Fabalista
Arachnophilia.de - Vogelspinnen im Terrarium
Arachnophilia.de - Vogelspinnen im Terrarium Alles zum Thema Vogelspinnen


Home
Arachnophilia Shop
Informationen
Oft gestellte Fragen
Arten
Terrarium
Haltung / Pflege
Häutung
Paarung / Zucht
Fachwörter
Körperbau
Literatur
Büchertips
Links
Austausch
Forum
Terrarien Galerie
Bestandslisten
Vogelspinnen Börse
Mitglieder
Mein Arachnophilia
Benutzername

Passwort

Automat. einloggen

Password vergessen?
Registrieren
Arten

Foto hochladen | Kommentar hinzufügen | Zurück zur Liste

Lampropelma nigerrimum  Simon, 1892

Herkunft : *Indonesien/Sangihe Island
Lebensweise : Bodenbewohnend
Körperlänge : etwa 5-6 cm
Aussehen : Ähnlich L.spec "Borneo Black" . Die Weibchen sind komplett schwarz , bei entsprechender Beleuchtung schimmert sie bläulich , es liegt ein ausgeprägter Geschlechtsdichromatismus vor bei dem die Mänchen hellbraun gefärgt sind . Bei beiden Geschlechtern läßt sich ein Streifenmuster auf dem Opithosoma erkennen , bereits als juvenile Individuen lassen sie sich anhand des Geschlechtsdichromatismus von einander unterscheiden
Haltung : Adulte Tiere bewohnen höhere Bäume , juvenile sind zu Anfang noch am Boden zwischen Steinen und Gehölz zu finden (Quelle S.Rafn , AsienArboreals) , dementsprechend kann das Terrarium gestalltet werden . Tagestemperaturen liegen bei 26° , Nachtabsenkung auf 20°-22°
Verhalten : -
Bemerkungen : -

Infos hinzugefügt von Swen H. am 08.11.2009.
Infos zuletzt aktualisiert von Swen H. am 08.11.2009.

Fotos von Lampropelma nigerrimum

Lampropelma nigerrimum
Lampropelma nigerrimum
Lampropelma nigerrimum
Lampropelma nigerrimum
Lampropelma nigerrimum

Kommentare

Kommentar hinzufügen
Verfasst am 01.05.2011 um 10:20 von Andree Wohlers
Auf den Fotos kann man deutlich den Geschlechtsdichromatismus erkennen.
bereits ab der 3ten FH sah man es