Fabalista
Arachnophilia.de - Vogelspinnen im Terrarium
Arachnophilia.de - Vogelspinnen im Terrarium Alles zum Thema Vogelspinnen


Home
Arachnophilia Shop
Informationen
Oft gestellte Fragen
Arten
Terrarium
Haltung / Pflege
Häutung
Paarung / Zucht
Fachwörter
Körperbau
Literatur
Büchertips
Links
Austausch
Forum
Terrarien Galerie
Bestandslisten
Vogelspinnen Börse
Mitglieder
Mein Arachnophilia
Benutzername

Passwort

Automat. einloggen

Password vergessen?
Registrieren
Arten

Foto hochladen | Kommentar hinzufügen | Zurück zur Liste

Tapinauchenius subcaeruleus  BAUER & ANTONELLI, 1995

Herkunft : Equador
Lebensweise : Baumbewohnend
Körperlänge : 6 cm
Aussehen : Die Grundfärbung ist dunkelblau/violett, der Carapax grünlich.
Hinterleib und Beinpaare III und IV sind mit einigen längeren, rötliche Haaren versehen. Jungtiere mit Tannenbaummuster auf dem Hinterleib. Adulte Männchen sind einfarbig hellbraun.
Haltung : Temperatur: etwa 23- 26°C
Terrariengröße: 30x30x40 (BTH)
Einrichtung: Regenwaldterrarium, ca. 10cm hoch eingefüllten Bodengrund, Versteckmöglichkeit in Form einer senkrecht oder diagonal stehenden Korkröhre anbieten. Bepflanzung ist von Vorteil. Boden immer leicht feucht halten, 1-2 mal wöchentlich sprühen.
Verhalten : Sehr flinke und eher versteckt lebende Spinne.

Infos hinzugefügt von Cathi alias Struppi am 16.08.2011.
Infos zuletzt aktualisiert von Cathi alias Struppi am 16.08.2011.

Fotos von Tapinauchenius subcaeruleus

Tapinauchenius subcaeruleus
Tapinauchenius subcaeruleus

Kommentare

Kommentar hinzufügen
Es wurden noch keine Kommentare zu Tapinauchenius subcaeruleus abgegeben.