Fabalista
Arachnophilia.de - Vogelspinnen im Terrarium
Arachnophilia.de - Vogelspinnen im Terrarium Alles zum Thema Vogelspinnen


Home
Arachnophilia Shop
Informationen
Oft gestellte Fragen
Arten
Terrarium
Haltung / Pflege
Häutung
Paarung / Zucht
Fachwörter
Körperbau
Literatur
Büchertips
Links
Austausch
Forum
Terrarien Galerie
Bestandslisten
Vogelspinnen Börse
Mitglieder
Mein Arachnophilia
Benutzername

Passwort

Automat. einloggen

Password vergessen?
Registrieren
Arten

Foto hochladen | Kommentar hinzufügen | Zurück zur Liste

Augacephalus junodi  Simon, 1904

Herkunft : Süd-Afrika
Lebensweise : Bodenbewohnend
Körperlänge : Etwa 5cm
Aussehen : Die Tiere sind hübsch gefärbt, wobei außer vielen Braun- und Grautönen vor allem die Vorderbeine mit ihrer fast fuchsroten Behaarung hervortreten.
Haltung : Die Art sollte mindestens in einem Terrarium mit einer Grundfläche von 30x30 cm untergebracht werden. Sie sollte nicht zu feucht gehalten werden
Lehmige Wiesen-oder Walderde, hoch eingefüllt um den Tieren das Graben zu ermöglichen, hat sich gut bewährt.
Verhalten : Die Art ist etwas aggressiv, baut sich jedoch sehr schöne und ausgedehnte Wohngespinste, was die Tiere besonders attraktiv macht.
Synonyme : Pterinochilus junodi

Infos hinzugefügt von Sven L. am 01.01.2002.
Infos zuletzt aktualisiert von Jeannette S. am 13.06.2008.

Fotos von Augacephalus junodi

Augacephalus junodi
Augacephalus junodi

Kommentare

Kommentar hinzufügen
Verfasst am 08.09.2003 um 00:42 von corvus .
Die art pterinochilus junodi ist 2002 von Gallon transferiert worden.

Gen. Augacephalus Gallon, 2002

junodi (Simon, 1904)....................East, South Africa
Pterinochilus j. Simon, 1904d: 65 (Df).
Coelogenium n. Schmidt, 1995h: 7, f. 1 (Df).
Pterinochilus j. Gallon, 2001: 19 (S).
A. j. Gallon, 2002: 220, f. 65-74 (Tf from Pterinochilus, Dm).