Fabalista
Arachnophilia.de - Vogelspinnen im Terrarium
Arachnophilia.de - Vogelspinnen im Terrarium Alles zum Thema Vogelspinnen


Home
Arachnophilia Shop
Informationen
Oft gestellte Fragen
Arten
Terrarium
Haltung / Pflege
Häutung
Paarung / Zucht
Fachwörter
Körperbau
Literatur
Büchertips
Links
Austausch
Forum
Terrarien Galerie
Bestandslisten
Vogelspinnen Börse
Mitglieder
Mein Arachnophilia
Benutzername

Passwort

Automat. einloggen

Password vergessen?
Registrieren
Arten

Foto hochladen | Kommentar hinzufügen | Zurück zur Liste

Tapinauchenius violaceus

Herkunft : Französisch Guyana
Lebensweise : Baumbewohnend
Körperlänge : ca. 5 cm
Aussehen : Blaues bis purpurfarbenes Erscheinungsbild. Besonders intensiv nach einer Häutung.
Haltung : Feuchtwarme Haltungsbedingungen. Versteck in Form einer senkrecht stehenden Korkröhre o.ä. anbieten.
Verhalten : Lebt sehr zurückgezogen. Bei Belästigung kann diese Art recht schnell werden.
Bemerkungen : Wurde 2008 per Revision von T. purpureus zu T. violaceus

Literatur:
  • SCHMIDT, G. (1995): Eine weitere Tapinauchenius-Art aus Französisch-Guyana, Tapinauchenius purpureus sp. n. (Araneida: Theraphosidae: Aviculariinae). Arachnol. Mag. 3(3): 11-17.

  • STRIFFLER, B., A. BOCHTLER & H.-W. AUER. (2003): Südamerikanische Baumbewohner: Avicularia, Tapinauchenius & Psalmopoeus. DRACO 4(16): 37-50.

  • WEST, R. C., S. D. MARSHALL, C. S. FUKUSHIMA & R. BERTANI (2008): Review and cladistic analysis of the Neotropical tarantula genus Ephebopus Simon 1892 (Araneae: Theraphosidae) with notes on the Aviculariinae. Zootaxa (1849): 35–58.
    Synonyme : Tapinauchenius purpureus

    Infos hinzugefügt von Hans-Werner Auer am 10.02.2003.
    Infos zuletzt aktualisiert von Aaron K. am 20.12.2008.

    Fotos von Tapinauchenius violaceus

    Tapinauchenius violaceus
    Tapinauchenius violaceus
    Tapinauchenius violaceus
    Tapinauchenius violaceus
    Tapinauchenius violaceus
    Tapinauchenius violaceus
    Tapinauchenius violaceus
    Tapinauchenius violaceus
    Tapinauchenius violaceus
    Tapinauchenius violaceus
    Tapinauchenius violaceus
    Tapinauchenius violaceus

    Kommentare

    Kommentar hinzufügen
    Verfasst am 03.12.2009 um 19:04 von Petra Urbat
    Das ist ja eine tolle Rassebeschreibung von Claudia, werde sie mir abspeichern
    LG
    Petra
    Verfasst am 25.02.2004 um 13:44 von Sven Muckli
    Ich halte jetzt seit ca 3 Monaten eine T. purpureus.
    Ich konnte in diesen 3 Monaten 2 Häutungen beobachten und das Tier (Weibchen) ist jetzt fast adult. Sie wachsen rasend schnell und fressen wirklich alles! Sehr ruhige Tiere die sich meist bei Störungen zurückziehen.
    Ich halte sie z.Zt noch in einem Haushaltsbehälter mit einem Stück presskork schräg reingestellt. Der ganze behälter ist ausgesponnen und das gespinnst wird Teilweise mit Erde bedeckt und geht bis unter das Substrat.