Fabalista
Arachnophilia.de - Vogelspinnen im Terrarium
Arachnophilia.de - Vogelspinnen im Terrarium Alles zum Thema Vogelspinnen


Home
Arachnophilia Shop
Informationen
Oft gestellte Fragen
Arten
Terrarium
Haltung / Pflege
Häutung
Paarung / Zucht
Fachwörter
Körperbau
Literatur
Büchertips
Links
Austausch
Forum
Terrarien Galerie
Bestandslisten
Vogelspinnen Börse
Mitglieder
Mein Arachnophilia
Benutzername

Passwort

Automat. einloggen

Password vergessen?
Registrieren
Terrarien Galerie

Der Anfang einer sucht

Eigentlich sollte es eine Gramostola bleiben, doch nach der ersten Spinne brach die sucht aus.

Im September holte ich und meine Zwilling uns eine Gramostola Rosea nachhause. Doch schon zwei Wochen später kam die nächste Vogelspinne dazu (Avicularia Mettalica). Ab da war es nicht aufzuhalten und eine spinne folgte der anderen. Wie ihr euch vorstellen könnt wurde der platz immer weniger. So kam es zu unserem project eine kommplete wand daraus zu machen.
Besitzen bereits acht Spinnen und es werden mehr.
-Gramostola Rosea
-Avicularia Metallica
-Chilobrachus Huahini
-Theraphosa Blondi
-Brachypelma Smithi
-Acanthoscurria Brocklehursti
-Haplopelma Lividum
-Haplopelma Minax
-Poecilotheria Fasciata
-Chromatopelma Cyaneopubescens
(unter anderem befindet sich eine Phyton Regius in unserem besitz)