Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

A.geniculata ... bewegt sich kaum mehr ...

Erstellt von scenicus, 11.08.2008, 11:23 Uhr · 5 Antworten · 3.331 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    16.04.2008
    Beiträge
    43

    A.geniculata ... bewegt sich kaum mehr ...

    Hallo zusammen,

    hab da eine frage zu meina a.geniculata:
    hab den sling seit jänner diesen jahres, hat sich bereits 3 mal gehäutet ... alles ganz normal verlaufen ... nun seit ca. 3 wochen sitzt sie nur mehr auf einer stelle, bewegt sich kaum noch, frißt jedoch wie vorher, nur spinnt sie ihre beute nicht mehr ein, wie gesagt, keine bewegungen mehr ... auch auf direktes anpusten weicht sie nicht von ihrer stelle ... temp. am tag ca. 28 °C und in der nacht absenkung auf ca. 22°C ... LF 75-80% ... möglicher weise steht eine häutung bevor, jedoch kommt mir dieses verhalten ein wenig komisch vor.

    lg mike


  2. #2
    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    726
    Zitat Zitat von scenicus Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    hab da eine frage zu meina a.geniculata:
    hab den sling seit jänner diesen jahres, hat sich bereits 3 mal gehäutet ... alles ganz normal verlaufen ... nun seit ca. 3 wochen sitzt sie nur mehr auf einer stelle, bewegt sich kaum noch, frißt jedoch wie vorher, nur spinnt sie ihre beute nicht mehr ein, wie gesagt, keine bewegungen mehr ... auch auf direktes anpusten weicht sie nicht von ihrer stelle ... temp. am tag ca. 28 °C und in der nacht absenkung auf ca. 22°C ... LF 75-80% ... möglicher weise steht eine häutung bevor, jedoch kommt mir dieses verhalten ein wenig komisch vor.

    lg mike

    Hey Mike,

    also ich würde sagen dass das nicht weiter schlimm ist so lange sie noch frisst. Aber auf anpusten sollte sie schon reagieren, obwohl man Spinnenja nicht anpustet....... Das finden die nämlich Pfui!!!

    Hast du sie mal angekuckt, so ganz, ob sie vielleicht was hat was sie in ihrer Bewegung behindert? Was am Bein, oder was am Bauch, oder am Abdomen? Setz sie mal in eine Heimchendose und kuck von unten ob was ist? Obwohl bei nem Sling schon viel sein muss, damit mans sieht bei der Grösse.......

    Und ich weiss nicht was die andren so sagen aber bis 80 % LF find ich bissi heftig, hat sie denn auch trockne Flecken so wie hinkann? Ist alles feucht?

  3. #3
    Registriert seit
    03.01.2008
    Beiträge
    1.753
    hallo mike!

    solange die spinne frißt, sich aber nicht überfrißt und frisches wasser zur verfügung hat, würde ich sie erstmal in ruhe lassen.

    die LF sollte bei genis etwa 70-80% betragen, bei dir ist das also völlig ok.

    und das sie allgemein nicht so aktiv ist, kann tatsächlich an einer baldigen häutung liegen..es gibt spinnen, die fressen bis kurz davor noch sehr regelmäßig.

    meine smithi saß auch fast 3wochen auf ein und derselben stelle, draußen im terri..ihre gebuddelte höhle guckte sie mit dem hintern nicht mehr an...warum auch immer..und sie häutete sich auch an dieser stelle.

    mach dir also nicht allzu große sorgen.
    ich würde das tier jetzt auch nicht dem streß unterziehen und es rausfangen, in eine HD setzen und es allseits beäugen.
    wenn sie so, äußerlich keine anzeichen auf verletzungen hat, ist das unnötig.
    schau sie dir gut an und laß sie da, wo sie ist.
    ich glaube kaum, daß es was schlimmes ist..es heißt einfach wiedermal, abwarten und trinken.
    grad vor einer häutung wird es doch selbst um die unternehmungslustigsten spinnen ruhiger.

    viele grüße, nicole

  4. #4
    Registriert seit
    12.05.2008
    Beiträge
    719
    Moin,

    kann das nur bestätigen. Wunderte mich auch, warum meine geni auf einmal nichts mehr "unternimmt".

    2-3 Wochen später hat sie sich gehäutet.
    Am 27.07.08 hat sie noch nen Heimchen bekommen, und am 31.07. hat sie sich gehäutet

  5. #5
    Registriert seit
    16.04.2008
    Beiträge
    43
    morgen,

    danke für eure antworten ... dann werd ich wiklich mal trinken, beobachten und ruhig abwarten

    lg mike

  6. #6
    Registriert seit
    24.11.2007
    Beiträge
    585
    morgen

    is zwar offtopic, aber ist mir sofort ins auge gefallen
    jmd der jänner schreibt sehr selten gesehn!!!
    erklärung: http://de.wikipedia.org/wiki/J%C3%A4nner#J.C3.A4nner


    wünsch euch nen schönen tag!

    Mel

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.06.2011, 12:05
  2. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 15.01.2010, 14:45
  3. Psalmopoeus cambridgei bewegt sich kaum *help*
    Von P3P3aux im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.09.2009, 15:49
  4. meine. B. emilia bewegt sich kaum
    Von melinko im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.02.2005, 23:56