Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Ist das eine A. chacoana?

Erstellt von Amanda65, 13.10.2008, 16:21 Uhr · 4 Antworten · 2.486 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    101

    Ist das eine A. chacoana?

    Hi...

    Könnt ihr mir sagen, was das für eine VS ist? Ist das eine A. chacoana?

    Sie hat eine Kl von 5-6 cm, soll angeblich1 1/2 Jahre alt sein. Am Abdomen hat sie längere rote Haare. (Soweit ich weiß, kommt das ja alles soweit hin...)

    Allerdings bombadiert sie nicht, sondern beißt ohne Vorwarnung blitzschnell zu und sie gräbt auch nicht (was A. c. ja gerne machen sollen)!

    Ansonsten kann ich noch dazu sagen, dass sie die meiste Zeit außerhalb ihres Versteckes ist und auch springen kann.

    Leider habe ich keine besseren Bilder, aber vielleicht könnt ihr mir doch irgendwie weiterhelfen!

    LG, Amanda
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


  2. #2
    Registriert seit
    04.09.2007
    Beiträge
    333
    http://www.arachnophilia.de/forum/sh...6559#post36559

    mfg

  3. #3
    z.Zt. gesperrt
    Registriert seit
    15.06.2006
    Beiträge
    1.589
    Hallo!


    Falls Du sie unter der Bezeichnung bekommen hast, warum denkst Du dann, dass es keine ist?






    LG
    KATRiN

  4. #4
    Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    101
    @fraxinus: weil ich sie von einem Jugendlichen habe, der sie eigentlich verhungern lassen wollte. Ihm war sie zu "gefährlich". Er wußte nur noch, dass der "Name" mit "A" anfing!

    Ich hab sie dann genommen, um sie sozusagen zu retten. Allerdings würde mich doch interessieren, was das für eine Art ist!

    @ xero: sorry, hatte ich nicht mehr dran gedacht! Leider weiß ich nicht, an wen ich mich sonst wenden kann. Hab in meinem Bekanntenkris nur Leute, die meinen, ich sei verrückt, dass ich mir "solche" Tere ins Haus hole!

    LG, Sabine

  5. #5
    Registriert seit
    10.12.2005
    Beiträge
    4.635
    Hallo Sabine,

    auch hier werden Dir die Leute letztendlich nur sagen können, dass es sich wohl um eine südamerikanische Vogelspinnenart handelt.

    Bildbestimmung führt in den allermeisten Fällen zu nichts, ausser dass sich am Ende noch die Leute in die Haare kriegen

    Am besten nimmst Du die Spinne oder noch besser die Exuvie (wenn sie sich denn mal gehäutet hat) zu einem Stammtisch mit und lässt sie dort begutachten.

    Alternativ bietet sich an, dass Du die Haut jemandem hier schickst, der sich anbietet sie zu bestimmen (vielleicht meldet sich ja jemand per PN?

    In der Zwischenzeit würde ich ihr ein ausreichend grosses Terrarium anbieten, viel Walderde, zur Hälfte befeuchten und dann schauen, wo sich die VS aufhält

    Hier mach ich aber mal zu.

    Grüssles
    janet

Ähnliche Themen

  1. Acanthoscurria chacoana
    Von Sue im Forum Acanthoscurria
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.12.2010, 14:42
  2. Habe eine Spinne im Flur gefunden.... Etwa eine WITWE??
    Von Mellekai im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.09.2008, 14:43
  3. Acanthoscurria Chacoana oder Nhandu Carapoensis?
    Von attila im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.02.2006, 13:38
  4. A.chacoana vs. A.altmanni
    Von Mystic im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.01.2005, 17:59
  5. Ich habe eine Spinne, weis aber nicht was für eine...
    Von AmericaLatina im Forum Haltung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.10.2004, 18:27