Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Springschwänze in meiner A.Geniculata Terrarium

Erstellt von FranKJacK, 21.09.2009, 13:15 Uhr · 5 Antworten · 2.754 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    08.08.2009
    Beiträge
    28

    Springschwänze in meiner A.Geniculata Terrarium

    Hallo

    Ich machte heute den deckel vom terrarium auf um neues wasser zu kippen und da ist mir aufgefallen das da kleine insekten im terra rum spielen.

    Ich habe einen gefangen um es mir näher an zusehen und habe gemerkt das die so wie mini microheimchien aussehen und gerade mal 2mm groß sind. Hab dann hier im forum gesucht und gelesen das es so genannte Springschwänze gibt.


    .Die Blumenerde habe ich gekauft
    .Paar steine aus dem garten sind drinne (vorher mit heißem wasser gewaschen und mit kaltem wieder abgespült)
    .Pflanzen habe ich keine drinne
    .Der rest so wie wasserschale, temperaturmesser, etc... hatte ich auch alle neu gekauft

    Was meint ihr wo die her kommen ?
    Kann ich die drinne lassen oder entfernen ?
    Sind sie nützlich ?


  2. #2
    Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    1.147
    Zitat Zitat von FranKJacK Beitrag anzeigen
    Hab dann hier im forum gesucht und gelesen das es so genannte Springschwänze gibt.
    löblich

    Zitat Zitat von FranKJacK Beitrag anzeigen
    Was meint ihr wo die her kommen ?
    von draussen (unter dem steinen, in der erde usw..)
    Zitat Zitat von FranKJacK Beitrag anzeigen
    Kann ich die drinne lassen oder entfernen ?
    drinne lassen
    Zitat Zitat von FranKJacK Beitrag anzeigen
    Sind sie nützlich ?
    jep, sehr sogar
    gruß

  3. #3
    Registriert seit
    08.08.2009
    Beiträge
    28
    von der gekauften erde ?
    die steine habe ich lange im heißem wasser getan also wären die gestorben....
    für was sind die nützlich ?

  4. #4
    surak Gast
    Hi!

    Auch in Blumenerde sind die drin. Lass sie, sie entsorgen Spinnenkot, Futterreste usw.

  5. #5
    Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    1.147
    hey!, ich hab gedacht du hast die suchfunktion benutzt

    Arachnophilia.de - Das Vogelspinnen Forum - Suchergebnisse

    nutzen:
    microklima, restevertilger, weniger schimmel, ggf auch futter usw...

    gruß

  6. #6
    Registriert seit
    08.08.2009
    Beiträge
    28
    alles klar danke euch

Ähnliche Themen

  1. Das Terrarium meiner Acanthoscurria geniculata
    Von 4cid im Forum Acanthoscurria
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 24.04.2013, 23:32
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.12.2010, 19:13
  3. Fragen zu meiner A.Geniculata
    Von Funda im Forum Haltung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.09.2005, 14:57
  4. Geschlecht meiner A. geniculata?
    Von Gommez im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.07.2005, 13:04
  5. Verletzung meiner Geniculata...
    Von Viscera im Forum Haltung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.07.2002, 09:21