Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 14 von 14

Brasilianischer Regenwald - Niederschlagsdiagramm?

Erstellt von Alex!, 01.11.2011, 20:42 Uhr · 13 Antworten · 4.114 Aufrufe

  1. #11
    Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    867
    Hey,

    Klimatisch dürften sich die Unterschiede in Grenzen halten bzw. irrelevant sein, da der Ort nunmal beim See liegt und das Klima von Tucuruí also so oder so das passende ist.
    Das Diagramm selber wird höchstwahrscheinlich in der Stadt gemessen sein, aber selbst wenn Differenzen vorliegen sollten, dann sind diese trivial, da zum einen die Stadt keine allzu große ist und zum anderen: Selbst wenn im Wald 1100mm runterkommen und in der Stadt 1000mm und 1°C mehr... macht das einen Unterschied für die Haltung im Terrarium?
    Und von Luftfeuchtigkeit steht sowieso nirgendwo etwas...

    Gruß,
    Mark


  2. #12
    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    942
    Zitat Zitat von Leve77 Beitrag anzeigen
    Also, was den Regenfall z.B. angeht bestimmt (Je nach Genauigkeit der Quelle des Diagramms), aber was das Klima an sich angeht würde ich das glatt mal bezweifeln (ABER das ist nur geraten!), denn allein schon durch den immensen Pflanzenwuchs im Regenwald selbst herrscht ja schon eine höhere rLf als inner Stadt...denke ich.
    Meines Wissens ist auch die Anzahl der Regentage im Regenwald nicht die gleiche, wie in den vorgelagerten Orten.

    Letztlich wird man immer ein bisschen experimentieren müssen, bis es dem Spinnchen passt.

    Gruß
    Willy

  3. #13
    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    942
    Zitat Zitat von Qurk Beitrag anzeigen
    Hey,

    Klimatisch dürften sich die Unterschiede in Grenzen halten bzw. irrelevant sein, da der Ort nunmal beim See liegt und das Klima von Tucuruí also so oder so das passende ist.
    Im konkreten Fall ist es auf jeden Fall ein guter Anhaltspunkt.

    Gruß
    Willy

  4. #14
    *E*
    Registriert seit
    20.07.2009
    Beiträge
    733
    Der Unterschied zw. Tucuruí (Pará) und Manaus dürfte genauso irrelevant sein.

    Das Typusmaterial der Art wurde ca. 500 bzw. ca. 2000 km weiter westlich gesammelt und irgendwo dazwischen liegt auch Manaus.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Unterstützt den Regenwald
    Von zappa im Forum Laberecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.01.2010, 14:01
  2. Dringend Tanoé Regenwald
    Von veno im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.05.2008, 06:12
  3. spinnen im regenwald
    Von sabbideluxe im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.06.2006, 22:04
  4. Regenwald
    Von Hippie im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.04.2004, 14:22
  5. Chromatopelma cyano. im Regenwald ?
    Von color im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.12.2003, 18:54