Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 19

A. geniculata zu niedrige LF?

Erstellt von 0.1 Grammostola rosea, 18.01.2013, 21:25 Uhr · 18 Antworten · 3.126 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    20

    A. geniculata zu niedrige LF?

    Guten Abend ihr lieben

    Als ich vorhin heim kam, dachte ich, ich guck nicht recht...hat sich meine Maus einfach als ich einkaufen war aufn Rücken geschmissen ....die Häutung ahnte ich da sich ihr Verhalten/Aussehen dementsprechend änderte

    Ich muss nun dazu sagen das ich sie selbst erst seit ca. 4 Wochen besitze und ich noch nie eine Häutung miterlebt habe *hibbelt*

    Nun meine frage: Ich habe zwar heute mittag die LF nochmal erhöht (machte ich immer wieder da ich es wie erwähnt ahnte) aber eben als ich rein schaute lag sie "nur" bei 60%....sie liegt wie gesagt in der Höhle aufm Rücken alle von sich gestreckt....

    Ein freund meinte nun "in aller ruhe aufmachen, kurz mit ner Gießkanne (anders komme ich da nicht ran ohne groß terz zu machen) den wassernapf überlaufen lassen, zu machen und gut is"......aber ich habe allerdings leichte Bedenken ob das nicht auch schon unter "Störung" geht und sie erschrickt oder so? Das ich da kein Geklirre machen soll weiss ich

    Oder soll ich sie einfach mal machen lassen und mich garnicht verrückt machen da 60% auch noch "ok" sind? Ich hatte auch etwas gelesen über das sogenannte "pumpen"? Weiss halt auch nicht wielange sie nun schon so liegt da ich unterwegs war und als ich ging saß sie noch.... :/

    Oh Gott, komme mir vor wie ne hysterische Mami aufm Weg ins Krankenhaus mit Wehen xD *annen Tee krallt und tief atmet*

    Ich danke euch trotzdem schonmal im vorraus für eure Hilfe & Tipps


  2. #2
    Registriert seit
    30.01.2012
    Beiträge
    20
    Lass sie am besten in Ruhe, die macht das schon

  3. #3
    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    20
    Ja, das denke ich mir auch Denn wenn etwas schief geht kann ich es sowieso nicht ändern.....
    Aber das mit der LF kribbelt mir etwas im Hinterkopf

  4. #4
    Super-Moderator
    Registriert seit
    09.06.2010
    Beiträge
    4.425
    Ahoi!

    Mach Dich nicht irre und lass`die VS einfach in Ruhe machen. Ich bin sicher morgen früh hast Du ein "schickgepelltes" Spinnchen im Terrarium hocken. :-) Es ist ganz normal dass Du jetzt aufgeregt bist, das ergeht jedem VS-Halter so bei den ersten Häutungen seiner "Schätzchen" - und es ist auch noch nach vielen Jahren der VS Haltung absolut faszinierend!
    Dein "Kreissaalbeispiel" ist gar nicht schlecht, verhalte Dich einfach wie "der werdenede Vater" (vor 20 Jahren - als die noch draussen bleiben mussten!:-)) rauch 20 Kippen und renn vor der Türe auf und ab, aber lass`sie in Ruhe. :-)

    Grüsse!

    Steffi

  5. #5
    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    20
    Danke für´s Beruhigen Gefühlt hab ich die 20 schon erreicht....traue mich fast nicht ins Wohnzimmer (ich weiss das ist blödsinn ), so nervös war ich das letzte mal bei meinen Kindern ^^

    Die Häutung kann aber durchaus auch 2,3 Tage dauern, oder? Ich hoffe ja das die "kleine" sich nicht Tagelang abmühen muss

    Ein Freund meinte auch "vorsichtshalber die Haut erstmal drinnen lassen weil es sein kann das sie diese futtert"? ....o.Ô

  6. #6
    Super-Moderator
    Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    2.492
    Tu dir einen Gefallen und lass dich von dem Freund zumindest zum Thema Vogelspinnen nicht mehr beraten.Er hat selbst keinen Plan.

  7. #7
    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    930
    Hi,
    also 2-3 Tage für eine Häutung habe ich noch nicht gehört. Je älter das Tier, um so länger dauert es. Und dass sie die Haut fressen, ist mir auch neu. Die meisten meiner VS zerfetzen die Haut in alle Einzelteile.
    Grüße Karola

  8. #8
    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    20
    @theraphosa71: Er hat selbst eine brachypelma emilia....aber das mit der "Haut drin lassen" verwirrte mich dennoch, da ich sowas auch nie hörte oder gelesen habe...wollte dennoch nochmal kurz nachhaken...

    Ich fieber nun einfach mal morgen früh/mittag hin und werde euch berichten sobald sich die Maus wieder frisch gestylt zeigt

    Vielen lieben Dank nochmal für all die Tipps

  9. #9
    Super-Moderator
    Registriert seit
    09.06.2010
    Beiträge
    4.425
    Hi,

    es kommt durchaus vor, dass VS ihre Exuvie nach einer Häutung "durchkauen". Warum genau sie das machen kann ich Dir nicht sagen, aber ich habe es auch schon beobachtet. Ich las dass sie es möglicherweise tuen um Flüssigkeit aufzunehmen aber gewiss fressen sie ihre alte Haut nicht.

    Grüsse!

    Steffi

  10. #10
    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    20
    Guten Morgen

    Sie hat es (auf den ersten Blick) gepackt!
    Als ich heute morgen zum Bad lief linste ich rein und entdeckte Madame bei der "Morgengymnastik" Sie liegt zwar noch aufm Rücken, aber die alte Haut liegt vor ihr zusammen gezogen (die ich nun morgen/übermorgen raus nehme oder drinnen lasse? Wegen der "Flüssigkeit" o.O) und sie dahinter, ein Beinchen nachm anderen strecken und recken....
    Hach wad bin´sch froh das alles erstmal normal aussieht, machte mir wegen der LF ja doch etwas Gedanken :X

    Bilder folgen die Tage wenn sich alles etwas gelegt (bzw aufgerichtet) hat .

    Vielen vielen Dank nochmal, ich war mit mit der LF da so unsicher aber wie ihr schon sagtet, einfach machen lassen....

    Das nächste mal bin ich mehr "coole Sau"

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. A. geniculata
    Von HHC im Forum Geschlechtsbestimmung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.08.2012, 10:28
  2. a. geniculata
    Von zitterer im Forum Geschlechtsbestimmung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.03.2011, 11:56
  3. A. geniculata
    Von seemanni im Forum Acanthoscurria
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.01.2010, 10:53
  4. a.geniculata?
    Von Parzival im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.03.2005, 17:14
  5. Niedrige Zimmertemperatur
    Von xmetalmeyerx im Forum Terrarium
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.01.2005, 22:34