Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 25

Brauche dringend eure Hilfe!! A. geniculata krank?

Erstellt von Aaron., 14.03.2013, 22:33 Uhr · 24 Antworten · 4.519 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    13.06.2012
    Beiträge
    64

    Brauche dringend eure Hilfe!! A. geniculata krank?

    Hallo,
    wie oben steht brauch ich eure hilfe. Meine geniculata benimmt sich sehr komisch. Sie hat sich vor ca. einem Monat gehäutet.Sie war sehr aktiv nach der Häutung, was bedeutet das sie sehr viel an den Scheiben geklettert ist,was darauf schließen lässt das sie hungrig war. Nun habe ich ihr gestern zwei Heimchen reingeworfen die sie nicht angenommen hat! Jetzt eben habe ich ihr nochmal ein Heimchen vor die "Nase" gehalten, was sie ebenfalls nicht angenommen hat. Als ich sie leicht mit dem Heimchen (an der Pinzette) berührte reagierte sie garnicht bis kaum. Habt ihr eine Idee?

    Bis vor kurzem waren noch kleine Fruchfliegen ähnliche Fliegen im Terra drin,was aber an der Blumenerde liegen soll,wie ich hier gelesen habe.
    Dehydration kann ich eigentlich auch ausschließen da ich einmal die woche sprühe. Temperatur dürfte momentan bei 20-23 C liegen. Fallhöhe ist vorne ca 25 cm, da der steg nicht so hoch ist..
    Bewegen tut sie sich schon,manchmal.
    Würde euch gern ein Bild schicken,ist aber leider nicht möglich mit dem Handy.

    Grüße


  2. #2
    Registriert seit
    06.03.2012
    Beiträge
    794
    Ahoi.
    Mit dem Handy kann man Bilder hochladen...
    Wie groß ist sie denn? Und an den Scheiben klettern Spinnen meistens nicht weil sie Hunger haben...
    Oft klettern sie an der Scheibe wenn ihnen was am Boden nicht passt (zu locker?) oder die Luftfeuchtigkeit zu hoch ist, bzw. evtl. Stickluft entsteht.
    Wie ist denn ihr allgemeiner Ernährungszustand?

  3. #3
    Registriert seit
    13.06.2012
    Beiträge
    64
    Hey,
    Sie hat eine kl von ca. 4,5 cm.
    Sie hat seit gut 2 monaten nichts mehr gefressen,was ich vorallem bei geniculatas ungewöhnlich finde. Wahrscheinlich ist die Erde wohl zu locker,da sie seit Einzug (4 monate ungefähr) nicht gegraben hat,werde da wohl auch was ändern müssen..

    Wäre über die Hilfe anderer ebenfalls sehr erfreut (:

    Gibt es eine arachnophilia App? Weil ich nichts gefunden zum bilder hochladen habe.

    Grüße

  4. #4
    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    942
    Hallo,

    kannst Du ausschließen, dass sie ein Männchen ist?

    Hast Du das Tier mal genauer betrachten können (After, Chelizeren etc.) und ist optisch alles okay?

    Was ist mit der letzten Haut? Alles dran und drin (z.B. Saugmagen)?

    Gruß
    Willy

  5. #5
    Registriert seit
    23.08.2009
    Beiträge
    1.030
    Wann hat sich das Tier zuletzt gehäutet und wie dick ist das Abdomen? Eventuell häutet das Tier sich demnächst.
    Das mit dem Graben sehe ich eher zweitrangig, meine beiden Tiere haben nie gegraben und eine wie ich finde dafür geeignete Erde im Terrarium.

  6. #6
    Registriert seit
    06.03.2012
    Beiträge
    794
    Ansonsten, kannst per Email Bilder schicken? Ich schreib dir meine mal als Renomeekommentar.
    Wenn das klappt, lade ich das Bild dir morgen im Thema hoch. Und kann dir evtl. näheres sagen.

  7. #7
    Registriert seit
    13.06.2012
    Beiträge
    64
    Hey,

    @willy das sie ein weibchen ist, ist ziemlich sicher und sehr offensichtlich. Werde mir morgen mal genauer die Haut ansehen.

    Optisch ist nicht alle okay, die gliedmaßen sind sehr eng beieinander und leicht geknickt.

    @Civer
    Das Tier hat sich erst vor einem Monat gehäutet.

    @kalleoi
    Danke, aber ich werd mich morgen an den pc hinsetzten und dann sind das auch relativ gescheite Bilder.

    Was sagt ihr zur sogenannten Nasshäutung? Kenne mich diesbezüglich nicht besonders aus...

    grüße

  8. #8
    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    942
    Zitat Zitat von Aaron. Beitrag anzeigen
    Was sagt ihr zur sogenannten Nasshäutung? Kenne mich diesbezüglich nicht besonders aus...
    Lass uns erstmal gute Fotos betrachten.

    Gruß
    Willy

  9. #9
    Registriert seit
    19.09.2012
    Beiträge
    54

    AW: Brauche dringend eure Hilfe!! A. geniculata krank?

    Zitat Zitat von Aaron. Beitrag anzeigen
    Gibt es eine arachnophilia App? Weil ich nichts gefunden zum bilder hochladen habe.
    Nicht direkt, hol dir mal Tapatalk. Das ist eine Forenapp, damit kannst du unter anderem auch dieses Forum anzeigen lassen. Ist sehr praktisch und Bilder hochladen ist damit auch sehr einfach.

    LG

  10. #10
    Registriert seit
    13.06.2012
    Beiträge
    64
    Hier sind die Bilder, könnt ihr etwas erkennen?
    Ich hoffe die Qualiät passt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Brauche dringend eure Hilfe die dritte
    Von agartmann im Forum Vogelspinnen Bestimmung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 14:33
  2. b. smithi - ich brauche dringend eure hilfe!!
    Von the Hatched im Forum Brachypelma
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 23.05.2010, 01:51
  3. Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 11.03.2010, 08:05
  4. brauche dringend hilfe
    Von christoph285 im Forum Haltung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.01.2007, 23:17
  5. Brauche dringend Hilfe...!!
    Von Brachypelma im Forum Haltung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.09.2004, 17:16