Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 21

Monocentropus balfouri

Erstellt von astracaravan, 08.07.2008, 18:48 Uhr · 20 Antworten · 6.428 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    20.02.2004
    Beiträge
    646

    Monocentropus balfouri

    Hallo zusammen


    Hab gerade im Börsenteil gelesen das die oben genannte VS sehr teuer ist.

    Warum ist sie so teuer ??? Ist die NZ schwer

    Es würde mich mal interessieren

    DANKE im Vorraus


  2. #2
    Registriert seit
    10.12.2005
    Beiträge
    4.635
    Servus,

    1. Gibts die Art noch nicht allzulange im Handel und die Art kommt nur auf einer kleinen Insel vor, die dem Jemen vorgelagert ist
    2. ist nur sehr wenigen bisher die Zucht gelungen
    3. sind sehr wenige Spiderlinge im Kokon

    Grüssles
    janet

  3. #3
    Registriert seit
    20.02.2004
    Beiträge
    646
    Hallo

    Danke für diese Info ,
    na da ist es klar das diese Art noch recht teuer ist.

    War ja bei den Poeci-Arten auch so die neu entdeckt worden

    DANKE

  4. #4
    Rammstein Gast
    Hi,
    die Spinne wird auch bei www.exoticspider.de angeboten. Wirklich übelst teuer ich würd für die Spinne net so viel ausgeben vor allem wenn die stirbt. Meiner meinung nach auch net die hübscheste.

    LG Rene'

  5. #5
    Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    415
    Hallöle,

    also ich für meinen Teil finde die Spinne wunderschön aber wie schon gesagt ist der Preis jenseits von Gut und Böse... leider

  6. #6
    Registriert seit
    10.12.2005
    Beiträge
    4.635
    Servus,

    und auch hier gilt: Schönheit liegt wie immer im Auge des Betrachters
    Ich liebe meine Kleinen und finde sie sowohl vom Äusserlichen, als auch vom Spinnverhalten absolut umwerfend ... und sind noch dazu eine Art, die auch sozial verträglich und in Gruppen haltbar sind (ich hab meine nun trotzdem getrennt^^)

    Zum Preis: P. metallica gibts länger im Hobby, die Preise sind aber auch nicht drunter
    Mir fallen noch einige Arten ein die sich preislich genauso bewegen.

    Grüssles
    janet

  7. #7
    Rammstein Gast
    Hi,
    ja ne gruppenhaltung würd ich bei der Art auch net machen allein schon wenn was passiert. Das wär ja so was von ärgerlich. Nun ich besitze die nicht und werd wahrscheinlich auch net so viel ausgeben daher kann ich nicht sagen wie sie ist und wie hübsch sie nun wirklich ist. Auf den bildern wie gesagt net mein Fall aber es ist ja auch wichtig, dases verschiedene geschmäcker gibt

    LG Rene'

  8. #8
    Registriert seit
    04.06.2007
    Beiträge
    559
    Hallo an alle =)

    Ich werde mir wahrscheinlich eine Dame in den nächsten Wochen kaufen, ich finde die Spinne vom äußerlichen absolut top!

    Das sie sozial zusmamenleben macht die SPinne irgendwie noch interessanter, jedoch würde ich es ebenfalls nicht machen, da ich zu große Angst hätte bzgl möglicher Aufälle!

    Darauf ab ich bei meinen 4 P. metallicas auch verzichtet. Auf der letzten börse hab ich ein adultes Weibchen (100%WF) um 700 Teuronen gesichtet.

    Ich denke der Preis dieser Spinne wird auch so schnell nicht sinken.

    Daweil beneide ich dich noch Janet, aber bald freu ich mich mit dir

    lg Patrick

  9. #9
    Registriert seit
    14.04.2006
    Beiträge
    1.482
    Hi!

    Zumal Monocentropus balfouri auch recht anspruchslos in der Haltung sein soll. Die Zucht gelingt angeblich öfters, leider sind wie Janet schon sagt, sehr wenige Eier im Kokon. Ich finde die Art ebenfalls wunderschön und hätte nichts einzuwenden gegen ein paar Spiderlinge. WF sollte man allerdings tunlichst vermeiden.

    @Janet
    Wie hälst du deine Tiere? Über genau Haltungsinformationen würde ich mich freuen. Da findet man noch relativ wenig und immer wieder unterschiedliche Angaben. Besten Dank!

    Grüße,
    Sven

  10. #10
    Registriert seit
    10.12.2005
    Beiträge
    4.635
    Hallo Sven,

    ich halte die Fusselbande auf reichlich Lehmboden mit etwas Geäst, sehr trocken. Alle paar Tage sprühe ich bissl ins Gespinst. Temperatur = RT plus Spot, also ca. 26 Grad, derzeit natürlich mehr zwecks Hitze (da bleibt der Spot aus).

    Die Kleinen spinnen mehr als meine P. murinus, graben auch Gänge und sind doch öfters mal zu sehen. Verfressen sind sie auch sehr .... alles in allem ein Spiderling, der echt Spass macht.

    Liebe Grüsse
    janet

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Monocentropus balfouri
    Von Jürgen im Forum Andere Vogelspinnen Gattungen
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 18.11.2016, 20:56
  2. Nachzucht Monocentropus balfouri
    Von Sven G. im Forum Zucht
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.01.2013, 17:12
  3. Monocentropus balfouri Spiderling
    Von thorbenS im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 14:44
  4. Monocentropus balfouri
    Von Spinnen for Live im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.06.2008, 15:52
  5. Monocentropus balfouri
    Von Kumalo im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.04.2006, 13:29