Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 83

spinne verletzt

Erstellt von Ennos, 14.07.2008, 00:42 Uhr · 82 Antworten · 19.633 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    18

    spinne verletzt

    hey leute glaub meiner spinne hat sich schlimm verletzt beobachte sie jeden tag und vor zwei stunden kurz nachm fressen hab ich ein kleines tröpfchen an ihrem hinterteil endeckt dachte erst das wäre ein wassertropfen (vieleicht reingefallen in die wasserschale) hab sie jetzt aber eben nochmal angeschaut und der tropfen ist größer geworden schleimig weiß und kommt oben aus ihrem hinterteil heraus sie wandert jetzt noch im terrarium herum ich mach mir aber große sorgen kann man ihr irgenwie helfen sie ist mir schon ans herz gewachsen die kleine
    lg martin

  2. #2
    Registriert seit
    27.04.2008
    Beiträge
    8
    Nabend Ennos,

    also ich hab hier net die grösste Erfahrung, kann aber darüber auch was berichten:
    also meine Rosea hat des auch öfters, hab ich jetzt schon mind. 3 mal bei ihr gesehn. Jedoch hatte sie dieses weisse, schleimige Etwas kurz darauf an der Scheibe abgesetzt..für mich sieht des so aus als würd sie ihr ''Geschäft verrichten'', und wie du sagtest, fast immer nach dem Fressen..aber würd mich schon mal interessieren was das jetzt genau ist...soweit mach ich mir aber keine Sorgen, des weisse zeuchs da mach ich danach immer weg vond er Scheibe..naja, des war so meine Erfahrung damit


    Peace
    Octavian

  3. #3
    Registriert seit
    03.01.2008
    Beiträge
    1.753
    hi, zu später stunde!

    erstmal wäre wichtig zu wissen, um was für eine spinnen es sich hier handelt!
    dann die KL des tieres, die haltungsbedingungen usw....an was sie sich möglicherweise verletzt haben könnte...

    ein foto wäre SEHR hilfreich, ansonsten kann man nur spekulieren.

    was hast du dem tier denn zu fressen gegeben?
    könnte das futtertier, deine spinne vielleicht verletzt haben(eine maus z.B.)???
    auch wenn die spinne ein sehr großes abdomen hat, kann sie sich beim klettern oder auch einem sturz leicht verletzen!

    hoffentlich ist es sehr schlimm!
    ich drück dir die daumen!

    viele grüße, nicole

  4. #4
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    18

    infos

    hey leute vielen dank für die schnellen antworten zur späten stunde hier fängt das problem schon an der züchter konnte mir vor 2 monaten nicht sagen um was es sich für eine art handelt ihr hinterteil ist etwa 2,5 cm lang sie hat ne kleine grille bekommen die sie auch sofort gegessen hat die war in etwa 1/6 von der größe der spinne ich hab nen stein im terraium vieleicht hat sie sich da den schaden zugezogen (könnte darauf gefallen sein das terrarium ist ca 50cm hoch und die spinne kletter schon abunzu rauf und fällt runter bisher ist ihr aber nie was passiert hier noch ein paar bilder
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #5
    Registriert seit
    03.01.2008
    Beiträge
    1.753
    hi!

    oh man!!!!!!
    die spinne ist ja böse verletzt!!!
    was ist denn da nur passiert??????????????????????????????
    das abdomen ist auch recht groß, die spinne mehr als gut genährt!

    sowas passiert doch nicht einfach so...man, was für ein mist!

    ich hab das selbst noch nicht durchmachen müssen..zum glück..doch ich hab mir raten lassen, immer eine dose mit sprühpflaster im haus zu haben, falls solch eine situation mal eintrifft.

    es gibt noch leute, die auf backpulver, sekundenkleber und andere mittelchen schwören, doch genaues weiß ich da nicht..und würde mich auch nicht drauf verlassen!!

    also mach dich auf die socken zur nächsten apotheke und hol schnell sprühpflaster!
    vielleicht kannst du der kleinen noch helfen!

    viel glück..vielleicht hat ja noch jemand zu dieser stunde einen brauchbaren rat.

    laß uns bitte wissen, was aus der spinne geworden ist!

    viele grüße, nicole

    PS: was ist das denn für ein händler, der nichteinmal selbst weiß, was er den leuten da verkauft??unprofessioneller gehts ja nun wirklich nicht mehr!
    ...kopf schüttel...

  6. #6
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    18

    ärgerlich

    ja ist wirklich sehr ärgelich das der verkäufer keine ahnung hatte alles was ich über vs weiß hab ich von dieser seite weil der mensch nur schmarrn geredet hat (war ein großes geschäft für tiere und pflanzen in münchen)...
    scheiße um die zeit bekomme ich glaub ich kein sprüh-pflaster mehr her muss jetzt mal die hausapoteke durchsuchen drückt mir die daumen die ist echt süß die kleine spinne

  7. #7
    Registriert seit
    03.01.2008
    Beiträge
    1.753
    hi nochmal!

    doch, du bekommst noch sprühpflaster..google nach der notapotheke deiner stadt..und du wirst sicher fündig..notfalls die auskunft fragen.

    ich drück dir die daumen..bitte tu was du kannst!

    muß jetzt ins bett, muß sehr früh wieder raus!

    alles gute und viele grüße, nicole

  8. #8
    Registriert seit
    23.03.2004
    Beiträge
    1.351
    Hallo,

    bitte kein Mehl oder Puderzucker draufstreuen. Ich würde morgen früh in die Uniklinik gehen. Hast Du noch eine adulte G.rosea?
    Sollte es die Spinne überleben, würde ich sie etwa 4 Monate fasten lassen.

    Gruß
    Mark

  9. #9
    Registriert seit
    14.04.2006
    Beiträge
    1.490
    Hi!

    50 cm hoch für nen Bodenbewohner? Wie hoch hast du denn das Substrat eingefüllt? Ich hoffe dieses besteht nicht nur aus diesen Rindenstückchen...

    Grüße,
    Sven

  10. #10
    Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    415
    Moin.

    Zur Spinne ansich... sieht nach ner Grammostolaart aus. Porteri vielleicht?

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wichtig!!! Hilfe! Spinne verletzt
    Von dave1990 im Forum Krankheiten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.03.2011, 00:08
  2. Spinne verletzt- Handhabung bei Behandlung
    Von Kouhei im Forum Krankheiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.06.2010, 16:57
  3. Verletzt
    Von häschen im Forum Krankheiten
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 02.02.2010, 17:16
  4. Katze verletzt Spinne (Rosea)!!!
    Von kerstin83 im Forum Grammostola
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 09.09.2008, 15:45
  5. Hilfe Spinne verletzt !! dringend !!
    Von ghost im Forum Haltung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 15.11.2003, 11:51