Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 53

Kamelspinnen.

Erstellt von rider68, 11.06.2009, 22:01 Uhr · 52 Antworten · 32.791 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    21.01.2009
    Beiträge
    64

    Kamelspinnen.

    Weiß einer wo man solche kamelspinnen kaufen kann?
    Gruß

  2. #2
    Registriert seit
    06.05.2007
    Beiträge
    2.291
    Hi,

    auf Börsen, aber lass lieber die Finger davon. Du kannst sie niemal
    Artgerecht halten, denn in der freien Wildbahn legen diese Spinnen
    am Tag z.T. einige Kilometer zurück und sollen auch sehr weitlaufende
    Röhrensysteme buddeln, wenn ich richtig informiert bin.

    LG, Julian

  3. #3
    Registriert seit
    02.11.2008
    Beiträge
    415
    Hallo,
    Zitat Zitat von E-Bastler Beitrag anzeigen
    denn in der freien Wildbahn legen diese Spinnen
    am Tag z.T. einige Kilometer zurück
    also ich konnte in Namibia unter Tags bisher nur einmal ein vertrocknetes Tier unter einem Steinhaufen finden! Dagegen habe ich nachts mal eine "auf Tour" sehen können. Sind also wohl eher nachtaktiv.

    In Deutschland werden diese Tiere i.d.R als Walzenspinnen bezeichnet!

    Schöne Grüße
    Tobi

  4. #4
    Registriert seit
    06.05.2007
    Beiträge
    2.291
    Hi,

    okay ... wenn Du schonmal vor Ort warst, hast Du sicher mehr Ahnung.
    Ich hab in einem Video auf Youtube mal gesehen, wie amerikanische Soldaten
    am Tag einer begegnet sind. Die können ganzschön schnell rennen^^
    Naja aber Nachts ist dann wohl der Beutezug angesagt, ich meine mal gelesen
    zu haben, dass diese Spinnen in der Nacht auch gerne mal an den Sodaten
    geknabbert haben soll, ich schaue gleich mal ob ich die Quelle noch finde.

    LG, Julian

  5. #5
    Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    319
    Hi.
    Werden auch als Solifugiden bezeichnet.

    Grüße...

  6. #6
    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    78

  7. #7
    Registriert seit
    02.11.2008
    Beiträge
    415
    Zitat Zitat von sandmann5000 Beitrag anzeigen
    Werden auch als Solifugiden bezeichnet.
    Wenn dann schon richtig: "Solifugen"
    Die Ordnung heißt nämlich Solifugae!

    @Julian: Ich habe auch schon von amerik. Soldaten und Walzenspinnen gelesen. Gab darüber auch mal einen kurzen Bericht in der Arachne. Dass Walzenspinnen die Soldaten aber "anknabbern" ist wohl eher ein Mythos oder eine Übertreibung!
    Aber schnell sind sie wirklich!!!

    Schöne Grüße
    Tobi

  8. #8
    Registriert seit
    06.05.2007
    Beiträge
    2.291
    Hi,

    @ Sandmann: Seit wann das? Ich kenne sie nur als "Solifugae" (manchmal auch
    "Solifugen") oder engl. "Solifugids"

    @ Tobi: Das kann natürlich gut sein ... Amerikaner halt

    LG, Julian

    Edit: 2slow~.~

  9. #9
    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    78
    Hi
    Solifugae oder Walzenspinnen sind nur eine Ordnung der Klasse der Spinnentiere.
    In dieser Ordnung gibt es wiederum 12 Familien mit 900 Arten und die Kamelspinne ist nur eine davon

  10. #10
    Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    319
    Hi .
    Ja hab gedacht ich schreib mal was schlaues und schon liege ich daneben.
    Hab bei meiner Aussage einen Diplombiologen zitiert, den ich kenne, der auch Schlangen züchtet. Der lag aber schon bei so manchen sachen daneben.
    Sry für meine Fehlinfo .

    Grüße

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kamelspinnen?
    Von KleinDonny im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.04.2007, 01:29
  2. Kamelspinnen-Video
    Von Afri im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.08.2005, 20:55