Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 23

lässt sich bestimmen wann sich eine Vogelspinne häutet?

Erstellt von Michael M., 29.09.2009, 17:21 Uhr · 22 Antworten · 7.991 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    01.02.2009
    Beiträge
    625

    lässt sich bestimmen wann sich eine Vogelspinne häutet?

    Hi,
    hab in der Sufu nichts passendes gefunden #

    mich intressirts mal ob es sich ungefähr sagen lässt wenn sich eine Vogelspinne wieder häuten wird wenn man wichtige Daten angibt?

    Ein Beispiel :

    P.Ornata

    Geschlecht : Weiblich
    Geboren : Juli 08
    KL : 3,8cm
    Fütterung : Gut *
    Temperatur : Hoch ~ 28°
    Luftfeuchte : ~ 70 %
    Terrariengröße : 20x40x40cm ( sonst : artgerechte haltung )
    Verhalten : Schreckhaft sonst aber ruhig
    Letzte Häutung : Ende Juli

    * heißt: ich bin nicht jemand der sagt dass eine vogelspinne zu dick sit wenn ihr Abdomen 1:1,5 zum Carapax steht und deswegen weiter füttert jedoch sieht wann eine Spinne wirkliches übergewicht hat!


    Könnten die die jetzt mehr erfahrung haben ungefähr sagen wann die spinne sich dass nächste mal häutet?

    Mfg

    Micha

  2. #2
    Aaron K. Gast
    Moin!

    Ungefähr am 13.12.2009 um 14:27 Uhr.
    Kann mich aber auch irren.

    Grüße,

    Aaron

  3. #3
    Registriert seit
    06.05.2007
    Beiträge
    2.291
    Hi,

    naja bei den Terrarienmaßen und der hohen LF könnte es auch schon 2 Stunden
    ehr sein, Aaron

    Nein quatsch ... bei Poecis lässt es sich eigentlich garnicht
    voraussagen, bei Bombardierspinnen sieht man es einfach hinten
    am Abdomen, wenn Brennhaare abgeworfen sind. Da wo eigentlich
    die Brennhaare waren sieht man die Haut und wenn die dunkel
    wird, so dunkelgrau bis hin zu schwarz, dann ist es bald soweit

    LG, Julian

  4. #4
    Registriert seit
    01.02.2009
    Beiträge
    625
    Hi,

    lol

    also einer sagt nein..
    bin gespanntw as die anderen so sagen ^^

    meinte eigentlich nur monats angaben abe trozdem danke Aron^^ werds mir merken

    Julian : Dass mit der Glatze weis ich
    Meinte eher wie oben schon gesagt Monats angaben trozdem danke

    Mfg

    Micha

  5. #5
    Registriert seit
    24.12.2008
    Beiträge
    427
    Hallo Micha,

    kann man was gewinnen, wenn man richtig liegt?

    Dann sag ich dieses Jahr nicht mehr, irgendwann ab Januar 2010.

    MfG

    Marcel

  6. #6
    Hubi Gast
    Hallo,

    selbst wenn, warum sollte das ein erfahrenerer User tun, wenn du schon nicht glaubst, dass das Verhältnis 1:1,5 ausreichend ist, warum solltest du dann diese Antwort glauben?

    ciao
    Hubi

  7. #7
    Registriert seit
    06.05.2007
    Beiträge
    2.291
    Hi,

    selbst das kann man nicht wirklich sicher voraussagen, kommt immer
    auf die Haltung und das Klima an, wie schnell sie wachsen und in welchen
    Abständen Häutungen eintreten. Dazu kommt, dass die Abstände mit
    zunehmenden Alter immer länger werden.

    Du kannst höchstens schauen wie lang der letzte Abstand war und daraus
    den nächsten Monat +/- XYZ Wochen abschätzen.

    LG, Julian

  8. #8
    Registriert seit
    01.02.2009
    Beiträge
    625
    Hi,

    Hubi : Ich denke schon dass das verhltnis 1:1,5 ausreichent ist schär mich aber nicht drumm wenn es mal bei einer spinne 1:1,8 oder so ist dass meine ich damit !


    Also genau kann man es ja nicht sagen seh ich ein ok.. da ich aber diese sache ganz amüsant finde mach ich ein rate spiel draus^^

    Jeder kanns einen tip abgeben^^ zu gewinnen gibts die Excuvie der Spinne wenn sie sich häutet ^^

    Bisherige Tips :

    Neurotoxin : 13.12.2009 um 14:27 Uhr
    E-Bastler : 13.12.2009 um 12:27 Uhr
    Marcel.S : Januar 2010



    Die Tips können jeder zeit geendert werden ^^


    Mfg

    micha

  9. #9
    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    83
    abend

    deine Spinne würd sich zum nächsten Vollmond häuten und dann zu einer Wehrspinne mutieren

    niemand wird dir sagen wann sich dein tier häutet. Aber es gibt anzeichen die eine bevorstehende häutung anzeigen können, nicht muss
    die da wären:
    -spinne verzieht sich und macht ihre wohnung dicht
    -spinne wird im allgemeinen ruhiger
    -spinne frisst nichts mehr
    -spinnt/gräbt auf einmal ungewöhnlich viel

    aber es ist bei jedem tier ein bisschen anders wärend sich meine P.cambridgei lediglich zur häutung zurückzieht ist meine C.fasciatum schon gut 5 wochen verschwunden und sie könnte durchaus noch ne ganze weile verschwunden bleiben, mit ein wenig erfahrung lässt sich sagen ob eine spinne in den häutungsvorbereitungen steckt aber der häutungszeitpunkt lässt sich nicht bestimmen

    tschö

  10. #10
    Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    1.738
    Zitat Zitat von CrAzYoTiS Beitrag anzeigen
    deine Spinne würd sich zum nächsten Vollmond häuten und dann zu einer Wehrspinne mutieren
    hi,

    und zu den Aufgaben einer "Wehrspinne" gehört die ständige Kontrolle der Durchflussmenge sowie die Reinigung des betreuten Objektes.

    @Blue Spider: Ich kenne ja nun deine Spinne von klein auf und bin mir somit absolut sicher, das sie sich zum Häuten einen Termin aussucht den keiner vorhersagen kann. Nix für ungut, aber so sind unsere Spinnis eben, immer für eine Überraschung gut.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Um was für eine Vogelspinne handelt es sich?
    Von Don Flame im Forum Vogelspinnen Bestimmung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.05.2015, 19:36
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.03.2013, 22:19
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 22:20
  4. Wann häutet sich mein A. Metaler sling?
    Von TinglTanglBob im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.04.2007, 18:01
  5. Häutet sie sich nun oder häutet sie sich nicht ?
    Von Grinsekater1968 im Forum Haltung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.05.2005, 10:49