Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 23

Pelinobius muticus u.a.

Erstellt von mze, 27.07.2010, 16:06 Uhr · 22 Antworten · 10.465 Aufrufe

  1. #1
    mze
    Registriert seit
    02.04.2007
    Beiträge
    548

    Pelinobius muticus u.a.

    Hi,
    nu ist es offiziell
    Citharischius crawshayi ist nun Synonym für Pelinobius muticus.
    Ceratogyrus ezendami ist nun Synonym für Augacephalus ezendami
    (entspricht den im Hobby befindlichen Augacephalus junodi sp. Mosambik). Idiothele sp. Blue Foot ist als Idiothele mira identifiziert.
    Viel Spaß beim Labeln.
    Guckst Du <hier>
    Viele Grüße
    Axel


  2. #2
    Registriert seit
    02.02.2009
    Beiträge
    92
    Danke für die Info. Daran muss man sich nun wieder gewöhnen ;-)

  3. #3
    Registriert seit
    03.06.2005
    Beiträge
    1.013
    Hallo.

    Ja, beim ArachnoWeekend haben wir auch alle nicht schlecht geguckt.

    Gruß, Damian

  4. #4
    Registriert seit
    20.03.2009
    Beiträge
    316
    Das mit der ceratogyrus ezendami war ja schon länger im umlauf,
    aber recht platt bin ich was die Citharischius crawshayi angeht..aber gut wann kann ja nur eine lieblingsgattung haben...was ist dann eigentlich mit Citharischius stridulantissimus
    Und gibt es sonst noch Citharischius arten?
    lg

  5. #5
    mze
    Registriert seit
    02.04.2007
    Beiträge
    548
    Hi,
    Zitat Zitat von Zwutz Beitrag anzeigen
    ...was ist dann eigentlich mit Citharischius stridulantissimus
    die wurde nach Eumenophorus transferiert

    Zitat Zitat von Zwutz Beitrag anzeigen
    Und gibt es sonst noch Citharischius arten?
    lg
    wieviele bleiben denn dann noch laut Platnick ?
    VG
    Axel

  6. #6
    Registriert seit
    20.03.2009
    Beiträge
    316
    hey,
    hast du schonmal versucht platnik per handy zu lesen?ein albtraum:P jetzt kann ich ja selber nachschauenXD
    die wurde nach Eumenophorus transferiert
    danke
    ganz vergessen, da ic dir ja keine pn schreiben kann,was macht denn die marshalli?
    lg

  7. #7
    mze
    Registriert seit
    02.04.2007
    Beiträge
    548
    Hi,
    der geht's gut, ich kann Dir mal nen Foto machen
    Aber Du hast doch meine email??? Ich hab momentan
    kein Zeit aus den Foren die PN's zusammenzusuchen.
    Aber ab nächster Woche geht wieder mehr.
    Viele Grüße
    Axel

  8. #8
    Registriert seit
    12.06.2010
    Beiträge
    85
    Gallon, R. C. 2010. On some Southern African Harpactirinae, with notes on the eumenophorines Pelinobius muticus Karsch, 1885 and Monocentropella Strand, 1907 (Araneae, Theraphosidae). Bull. Br. arachnol. Soc., 15 (2): 29-48.

    Wo bekomme ich dieses Paper her???

  9. #9
    Registriert seit
    15.12.2010
    Beiträge
    52
    ich hab jetzt mal ne doofe frage, (bitte nicht weh tun)

    Aber warum ist die Citharischius crawshayi jetzt eine Pelinobius muticus???

  10. #10
    spinnenfreak22 Gast
    Hallo.
    Bitte geht euch hier nicht so an.

    Gruß
    Sven

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pelinobius muticus (ehemalige Citharischius crawshayi)
    Von Wotan141 im Forum Citharischius
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.04.2014, 23:32
  2. Erfolgreiche Nachzucht von Pelinobius muticus!
    Von Sven G. im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.08.2012, 20:48
  3. Geschlecht P. muticus(ex crawshayi)
    Von HHC im Forum Geschlechtsbestimmung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.02.2012, 11:14
  4. Pelinobius muticus aufgenommen
    Von Nadin im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 12:26
  5. Citharischius crawshayi is now called Pelinobius muticus.......
    Von darkcrow im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.07.2010, 23:19