Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Graben an der Frontscheibe?

Erstellt von Kaltfeuer, 14.02.2012, 13:15 Uhr · 3 Antworten · 2.347 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    11.11.2011
    Beiträge
    4

    Graben an der Frontscheibe?

    Hi, geht um folgendes:

    Meine Aphonopelma seemanni (4.Fh, ca 1,5 Jahre alt, unbekanntes Geschlecht bisher) hat in ihrem Terra angefangen zu graben, direkt unterhalb der Tür. In Schlängellinie bis zum Boden (höherer Bodengrund war leider unterhalb der Tür nicht möglich, wird nach hinten aber ansteigend) und dort dann Horizontal weiter. Aber alles nur an der Fronscheibe, bisher noch nicht in die Tiefe.

    Für mich natürlich super, da ich sie die ganze Zeit sehen kann.

    Meine Frage ist jetzt: macht ihr das Licht, das durch die Scheibe in die Gänge kommt, nichts aus? Hätte eigentlich gedacht, dass wenn gegraben wird und Licht in die Tunnel scheint, sie vom Licht weg graben würde.
    In ihrer alten Faunabox kam sie zB nie raus wenn Licht im Raum an war (im neuen Terra habe ich sie noch nie draußen gesehen (abgesehen vom am Tunnel-Eingang hockend).

    Sie ist jetzt seit ca 6. Wochen im Terra. Gegraben hat sie nur für ca. 3Wochen.
    Anscheinend ist aber auch eine Häutung nahe (ihre erste bei mir, habe sie erst ca. 3 Monate, daher auch nur "anscheinend" und "nahe").
    Wird das Graben eingestellt, wenn sie sich auf eine Häutung vorbereiten?

  2. #2
    Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    307
    Lass sie einfach in ruhe, wenn sie was stört ändert sie das schon und gräbt sich einen anderen weg. Alternativ kannst du das "Sichtfenster" zur Höhle/Gang mit Kork oder sonstiges abdecken.

    Gruß

  3. #3
    Registriert seit
    11.11.2011
    Beiträge
    4
    Zitat Zitat von utmannd Beitrag anzeigen
    Lass sie einfach in ruhe, wenn sie was stört ändert sie das schon und gräbt sich einen anderen weg. Alternativ kannst du das "Sichtfenster" zur Höhle/Gang mit Kork oder sonstiges abdecken.

    Gruß
    Zitat Zitat von Kaltfeuer Beitrag anzeigen
    Für mich natürlich super, da ich sie die ganze Zeit sehen kann.

    Meine Frage ist jetzt: macht ihr das Licht, das durch die Scheibe in die Gänge kommt, nichts aus? Hätte eigentlich gedacht, dass wenn gegraben wird und Licht in die Tunnel scheint, sie vom Licht weg graben würde.
    Habe nichts vor zu ändern.

    Geht mir nur um eine Erklärung (falls es eine genauere gibt als "wenn es sie nicht stört...")

  4. #4
    Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    307
    Hey,

    ja gibt eine. Macht ihr nichts aus, sonst hätte sie es nicht gemacht.

Ähnliche Themen

  1. 0,5cm Frontscheibe anheben
    Von xiang im Forum Terrarium
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.02.2008, 15:11
  2. Spinne an Frontscheibe
    Von matjes im Forum Haltung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.01.2006, 07:37
  3. H. incei - Frontscheibe zugesponnen...
    Von McManiaC im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.10.2005, 17:59
  4. Gespinst an Frontscheibe
    Von David Reber im Forum Haltung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.10.2004, 14:50
  5. Frontscheibe zugesponnen...
    Von Spinnifex im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 23.09.2003, 13:38