Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Bevorstehende Häutung nicht nur anhand von "Glatze"

Erstellt von GWlodarczyk, 18.01.2004, 13:38 Uhr · 2 Antworten · 3.186 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    06.07.2003
    Beiträge
    830

    Bevorstehende Häutung nicht nur anhand von "Glatze"

    Hi

    ... erkennen, sondern auch anhand der Verfärbung an den Gelenken zwischen Celizeren und Thorax.

    selbe spinne mit 4 monatigem Unterschied


    also ich finde man sieht einen Unterschied von rosa (1. Bild) zu dunkler und gräulich (2. Bild). Auf den Fotos leider nicht so gut erkennbar wie in RL, aber vllt gut genug. Man muss nur lang genug vergleichen :wink:

    Nun euer Kommentar dazu


    /edit .. ich seh grad bei kleiner auflösung ists deutlicher


  2. #2
    Registriert seit
    30.08.2002
    Beiträge
    1.006
    Hallo,

    erstmal ist eine Glatze kein Erkennungsmerkmal für eine Häutung!!!
    Und ich kann persönlich keinen sehr grossen Unterschied zwischen den beiden Bilder erkennen, sorry.

  3. #3
    Registriert seit
    06.07.2003
    Beiträge
    830
    ja sorry .. ich meinte verfärbung unter einer möglichen Glatze ..
    /edit
    farbumschwung bei b.smithi von rosa auf schwarz/dunkel durch die bereits gebildete neue haut sammt behaarung welche von unter der alten haut durch eine zuvor eventuel entstanden glatze durchscheint...



    genau genug :wink: :?:

Ähnliche Themen

  1. "Gefühlte" Jahreszeit anhand der Häutung?
    Von ralf im Forum Grammostola
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.11.2010, 18:59
  2. Häutung (nicht auf dem Rücken) "normal"?
    Von Pelmator im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.05.2010, 19:18
  3. G. actaeon mit "roter Glatze"
    Von Callysta im Forum Krankheiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.04.2010, 11:42
  4. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 15:52
  5. Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 06.08.2008, 13:36