Hallo,

Entschuldigt wenn ich z.Zt. nicht in der Lage bin, hier im Forum auf Postings aus zeitlichen Gründen einzugehen, ich bitte von daher bei Fragen um eine Mail.

Gesucht wird zur Kippung von Landesgesetz (Gefahrtierverordnung, Fall Helmstedt) ein Rechtsbeistand mit gewissen fachlichen Vorkenntnissen oder Erfahrung in dieser oder ähnlicher Richtung.

Wenn hier sich jemand angesprochen fühlt oder jemand irgendwie bekannt ist, der auch bereit wäre, einen Präzedenzfall zu übernehmen und gemeinsam mit dem Vogelspinne e.V. & DeArGe e.V. durchzuboxen, bitte ich wiederum um Mail an [email protected]

Ich bitte alle Spinnenhalter um Mithilfe.

Vielen Dank,
Gruß aus Hannover

Marc Voßkämper
1. Vorsitzender Vogelspinne e.V.