Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Steppengrillen und Küchenpapier

Erstellt von Krang82, 08.09.2017, 23:09 Uhr · 8 Antworten · 173 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    05.05.2017
    Beiträge
    89

    Steppengrillen und Küchenpapier

    Hallo

    Ich halte meine Steppengrillen in einer Cricket Box von ExoTerra. Als Bodengrund habe ich immer Haferflocken genommen. Da das aber bei der wöchentlichen Reinigung sehr unpraktisch ist habe ich seit kurzem Küchenpapier als Unterlage genommen. Jetzt habe ich gemerkt das die Grillen das Küchenpapier fressen. Meine Frage: ist es im Endefekt schädlich für meine Spinnchen wenn die Grillen das Küchenpapier gefressen haben? (Ist ja dann in ihrem Magen und wenn die VS sie aussaugt ja dann auch in der Spinne) Antworten würden mir sehr helfen da ich im schlimmsten Fall die ganzen Grillen nicht verfüttern könnte wenn dies schädlich wäre.

    Gruss

    Krang82


  2. #2
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    1.382
    Meine Frage: ist es im Endefekt schädlich für meine Spinnchen wenn die Grillen das Küchenpapier gefressen haben? (Ist ja dann in ihrem Magen und wenn die VS sie aussaugt ja dann auch in der Spinne)
    Denkst du wirklich das von der Küchenrolle am Ende noch irgendwas da ist?

  3. #3
    Registriert seit
    05.05.2017
    Beiträge
    89
    Weiss ich ja nicht deswegen frage ich ja

  4. #4
    Registriert seit
    09.10.2015
    Beiträge
    102
    Hallöchen

    Da Küchenpapier gebleicht wird ,würde ich davon ausgehen das Chlor oder andere chemische Bleichmittel verwendet wurden.

    Letztendlich werden die chemischen Stoffe von deinen Steppengrillen aufgenommen und dadurch landen sie ebenso von deinen VS.

    Kleiner Tip; Schneide etwas dickere Gaze passend zu für den Boden deiner Cricket Box ,sollten die Maschen zu groß sein lege einfach 2

    übereinander, darunter kannst Du dann einfach Zeitungspapier oder Küchenpapier legen.

    Beim reinigen ,wirfst Du Zeitungspapier/Küchenpapier in den Müll und die Gaze kannst Du reinigen.


    Gruß kuschi

  5. #5
    Registriert seit
    27.05.2017
    Beiträge
    75
    Ich habe als Untergrund ein altes aber sauberes Küchenhandtuch das ich einfach ein zwei mal im Monat auswechseln kann,das funzt bei mir ganz gut.Das wasche ich bei 90 Grad ohne Waschmittel und nehme es einfach wieder,habe aber Schaben und keine Grillen.Dummerweise habe ich Küchenpapier als Wasserquelle und die wird dann sozusagen abgesaugt was bei genauem nachdenken wohl eher auch nicht das gelbe vom ei ist...frage mich aber gerade ob es bei diesen geringen Mengen überhaupt relevant ist(was bleichmittel im Papier angeht) oder ob man das vernachlässigen kann.Ich z.b habe noch nix von gefahr durch gebleichtes Küchenpapier bei VS gelesen und auch noch nie über Tote VS durch eben erwähnte Dinge gehört.
    Da muss ich wohl mal bischen Recherche machen...Aber der Denkanstoss ist gut.

  6. #6
    Registriert seit
    28.01.2013
    Beiträge
    1.006
    Nimm wieder Haferflocken. Was ist daran unpraktisch? Beim Reinigen komplett wegschmeissen und Neue rein. Klar, Du musst die Grillen rausfangen, ist natürlich doof, ja. Aber überleg mal, Küchenrolle hat null Nährwert, und das fütterst Du Deinen Spinnen dann weiter.

  7. #7
    Registriert seit
    05.05.2017
    Beiträge
    89
    Ja du hast eventuell recht. Im Moment hab ich garnichts drin also das Küchenpapier raus geholt. Zu dem Thema Nährwert: ich füttere meine Steppengrillen jeden Tag mit frischem Obst und abwechslungsreich. Mal Banane dann Tomate oder Gurcke sowie Bioäpfel

  8. #8
    Registriert seit
    28.01.2013
    Beiträge
    1.006
    Dann frage ich mich, warum die dann noch das Küchenpapier fressen, wenn die so feine Leckerli bekommen.

  9. #9
    Registriert seit
    05.05.2017
    Beiträge
    89
    Tja weiss ich auch nicht hab nur die Löscher im Küchenpapier gesehen und war überrascht.

Ähnliche Themen

  1. Heimchen und Steppengrillen unterscheiden
    Von reiner unfug im Forum Futter
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.09.2013, 01:09
  2. Sind Heimchen und Steppengrillen die gleiche Art?
    Von Tschasto im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.07.2004, 20:57
  3. Steppengrillen und dyskinetisches Syndrom??
    Von Karma im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 18.01.2004, 02:32
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.05.2002, 23:49
  5. Und noch gleich 2 Fragnen hinterher ;D
    Von FuManShu im Forum Haltung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.10.2001, 06:03