Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

G. pulchra als Sling braun?

Erstellt von Kumonosu, 29.08.2018, 21:33 Uhr · 5 Antworten · 669 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    06.01.2017
    Beiträge
    40

    G. pulchra als Sling braun?

    Hallo in die Runde.

    Ich habe mir vor ein paar Monaten zwei Grammostola pulchra Slings bestellt (2. FH). Beim Auspacken hatte ich mich ein wenig gewundert, da beide braun waren und nicht schwarz.
    Ich habe mir da allerdings nicht viel bei gedacht; bei den meisten Arten sehen die Jungtiere ja anders aus als die adulten. Jetzt haben sie sich zum dritten Mal seit ihrer Ankunft gehäutet (also jetzt 5. FH) und sind immer noch braun. Farblich unterscheiden sie sich nicht wirklich von meiner G. porteri zu ihrer Kinderzeit, und mich beschleicht so langsam der Verdacht, daß es vielleicht keine pulchra sind.
    Hat hier jemand schonmal G. pulchra Slings aufgezogen, und kann mir was zu seinen Erfahrungen bez. Farbe sagen?

  2. #2
    Registriert seit
    05.02.2014
    Beiträge
    184
    Hi
    lade doch einfach mal ein oder zwei Bilder hoch von den Tieren , da wird dir eher jemand helfen können.

  3. #3
    Registriert seit
    06.01.2017
    Beiträge
    40
    Hej Billy. Ich kann momentan keine Bilder machen, meine Technik streikt. Ich dachte, daß die Frage für jemanden mit der entsprechenden Erfahrung auch ohne Anschauungsmaterial zu beantworten ist. (Wenn ich frage, ob es normal ist, daß ein C. cyaneopubescens Sling ein orange-schwarz gestreiftes Abdomen mit Batmanlogo hat können Halter, die so einen Sling schon gepflegt haben, ja auch nicken. )
    Deswegen weiß jemand mit G. pulchra ja auch, ob seine als Slings schon schwarz oder eben auch braun waren.
    Aber danke für deinen Vorschlag anyways.
    Lieben Grüße und einen schönen Tag

  4. #4
    Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    430
    Ich kann momentan keine Bilder machen, meine Technik streikt.
    Das ist immer die erste Antwort die da kommt. Bei sämtlichen Threads dieser Art. Meiner Meinung nach ist das pure Faulheit oder Unvermögen.
    Ein Arzt stellt ohne Symptome auch keine Diagnose.


    Jedoch kann ich dir eins sagen. Grammostola sind in der 5Fh keine Riesen und schon lange nicht ausgefärbt.
    Woher weiß ich das nur, obwohl ich selber keine Grammostola halte?

  5. #5
    Registriert seit
    06.01.2017
    Beiträge
    40
    Meine Frage ist eigentlich
    Zitat Zitat von Kumonosu Beitrag anzeigen
    Hat hier jemand schonmal G. pulchra Slings aufgezogen, und kann mir was zu seinen Erfahrungen bez. Farbe sagen?
    , aber ich freue mich natürlich über jeden Textbeitrag.

    Vielen Dank soweit, und euch allen einen schönen (Feier-)Abend! <3

  6. #6
    Registriert seit
    06.01.2017
    Beiträge
    40
    Huhu.

    Nachdem ich jetzt endlich wieder ein Smartphone habe und Fotos machen kann, hier nun Bilder der besagten Tiere.
    Gekauft wurden sie beide als G. pulchra, und während das bei Ätzi
    Ätzi.jpg
    durchaus zutreffen kann (Beine, Charapax und Abdomen gleichfarbig dunkelbraun), sieht Igitte hier
    Igitte.jpg
    für mich eher nach einer G. rosea aus (Abdomen wärmeres braun, Beine und Charapax hell-rötlich). Was denkt ihr?

    Liebe Grüße

Ähnliche Themen

  1. Grammostola pulchra Sling
    Von TegenariaAtrica im Forum Grammostola
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.11.2019, 15:42
  2. Grammostola pulchra Sling
    Von DAanDASja im Forum Geschlechtsbestimmung
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 15:34
  3. g. pulchra sling...
    Von exelworks im Forum Geschlechtsbestimmung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.10.2010, 00:19
  4. Ist diese Pulchra überhaupt eine Pulchra?
    Von Lt. Drebin im Forum Vogelspinnen Bestimmung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.02.2010, 21:34
  5. Thomas Braun
    Von badflat im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.06.2005, 23:30