Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 16

Lebenswerwartung Holothele incei

Erstellt von Pegasus1972, 12.10.2007, 13:43 Uhr · 15 Antworten · 5.730 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    12.10.2007
    Beiträge
    2

    Lebenswerwartung Holothele incei

    Kann mir hier jemand sagen, wie alt diese Art wird. Habe schon viel in Foren und Büchern gesucht, aber bisher nur gelesen, dass Männchen nicht alt werden. Wie schauts denn bei den Damen aus?

    Schon mal vielen Dank für die Antwort.....


  2. #2
    Registriert seit
    13.09.2007
    Beiträge
    154
    Hi Pegasus,
    in der Regel werden Weibchen immer Älter als Männchen. Wie alt genau, kommt auf die Art der Haltung an und natürlich auf das Tier selbst.
    Genau wie bei den Menschen kann man ja auch nicht sagen wie alt der oder die wird:-)

    LG Tim

  3. #3
    Registriert seit
    12.10.2007
    Beiträge
    2
    Hallo Timmy,
    vielen Dank für Deine Antwort. Vielleicht hatte ich mich ein wenig unklar ausgedrückt.
    Das Männchen bei den mir bekannten Arten immer eine geringere Lebenserwartung haben als die Weibchen ist mir bekannt. Es gibt aber viele Arten, wo die Weibchen an die 20 Jahre werden können.
    Andere werden aber nur 7-10 Jahre alt.
    Wie schaut denn hier bei den incei aus?

  4. #4
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    66
    Hey!

    Genau darauf hatte meiner Meinung nach Tim schon geantwortet!
    Du kannst das nicht verallgemeinern...

    Zum Beispiel ne smithi.
    Bei manchen wird die 25 Jahre alt.
    Es kann aber sein das ne andere smithi bei jemand anders nur 10 Jahre alt wird.

    Meine Uroma ist 94 geworden!
    Keine Ahnung ob meine Oma mal so alt wird...
    Und genauso gut weiß ich nicht wie alt ich mal werd, kann sein ich sterb schon mit 60!?

    Das kommt auf's Individuum an.
    Dir wird keiner genau sagen können, wie alt die Spinne wird, wenn du dir eine holst!

    Mfg. Melle

  5. #5
    Registriert seit
    14.10.2006
    Beiträge
    1.934
    Zitat Zitat von Melle-Mausi007 Beitrag anzeigen
    Genau darauf hatte meiner Meinung nach Tim schon geantwortet!
    Du kannst das nicht verallgemeinern...
    Hallo!
    Das ist es doch gerade.Er will es nich verallgemeinert wissen,sondern will die durchschnittliche Lebenserwartung für speziell dieser Art wissen.
    Wenn ne smithi normalerweise ca 25 jahre werden kann aber bei nem anderen schon nach 10 jahren stirbt,hat das nichts mit der normalen Lebenserfahrung zu tun,sondern ehr mit ner erkrankung oder falscher Haltung.
    Bei Menschen lag die durchschnittliche Lebenserwartung in der Zeitspanne 2004-2006 für Männer bei 76,64 Jahren,die der Frauen bei 82,02 Jahren.Du kannst schon mit 60 sterben,wenn Du aber eine durchschnittsfrau bist,wirst Du 82,02 jahre alt...

    Die Lebenserwartung von H.incei ordne ich ehr bei ca 8-10,max.15 jahre ein,denn kleinere Spinnenarten haben meist eine kürzere Lebenserwartung.Aber auch nur ne einschätzung meinerseits,meine 2 H.incei sind erst ca 2 Jahre alt....

    Gruß!

  6. #6
    Registriert seit
    25.05.2002
    Beiträge
    72
    Zitat Zitat von steinie76 Beitrag anzeigen
    Wenn ne smithi normalerweise ca 25 jahre werden kann aber bei nem anderen schon nach 10 jahren stirbt,hat das nichts mit der normalen Lebenserfahrung zu tun,sondern ehr mit ner erkrankung oder falscher Haltung.
    Hi.

    Mich würd´s persönlich mal interessieren, wessen B. smithi 25 Jahre alt geworden ist. Man hört ständig B. smithi kann sogar bis zu 30 Jahre alt werden. Fundierte Beweise dafür hat mir bisher keiner liefern können. Also Beweise, die auch schriftlich etc. belegt werden können.

    Hören-Sagen gilt für mich nicht als fundierter Beweis.

    Gruß.
    Robert

  7. #7
    Registriert seit
    14.10.2006
    Beiträge
    1.934
    Zitat Zitat von Selen1 Beitrag anzeigen
    Hi.

    Mich würd´s persönlich mal interessieren, wessen B. smithi 25 Jahre alt geworden ist. Man hört ständig B. smithi kann sogar bis zu 30 Jahre alt werden. Fundierte Beweise dafür hat mir bisher keiner liefern können. Also Beweise, die auch schriftlich etc. belegt werden können.

    Hören-Sagen gilt für mich nicht als fundierter Beweis.

    Gruß.
    Robert
    Hallo!
    Wer redet hier von Beweisen oder "Hören-Sagen"???
    Wo habe ich behauptet,das ne smithi 25 jahre alt werden kann?Evtl.solltest Du nicht immer nur den zuletzt geschriebenen Beitrag lesen,sondern auch die davorigen,um Dir ein Gesamtbild machen zu können...zudem höre ich eigentlich nicht ständig,daß ne smithi 30 jahre alt werden kann (wohl ab und zu von 20-25 Jahren),habe es auch nicht behauptet und brauche hier deswegen keine "fundierten Beweise" liefern.

    Gruß!

    PS:Wie stellst Du dir denn schriftliche Beweise über das alter einer Spinne vor? Etwa ain Spinnentagebuch?

  8. #8
    Registriert seit
    29.08.2007
    Beiträge
    198
    Hey,

    Ne Smithi kann 30 Jahre alt werden. Es kommt darauf an wie man sie hält.

    Hält mann ne smithi neben einem jungen tier, und sich dieses dann häutet verströmt es ein "Häutungspheromon", das dann die Smithi dazu verleitet, sofern es möglich ist, sich zu häuten.
    So kann es bei Züchtern auch mal zu Massenhäutungen kommen.
    Sitzt sie aber neben einem älteren Tier, so wächst sie längämer und lebt dementsprechend länger.

    Lg Joel C.

  9. #9
    Registriert seit
    10.12.2005
    Beiträge
    4.635
    Hallo,

    Zitat Zitat von kronos92 Beitrag anzeigen
    Ne Smithi kann 30 Jahre alt werden. Es kommt darauf an wie man sie hält.

    Hält mann ne smithi neben einem jungen tier, und sich dieses dann häutet verströmt es ein "Häutungspheromon", das dann die Smithi dazu verleitet, sofern es möglich ist, sich zu häuten.
    So kann es bei Züchtern auch mal zu Massenhäutungen kommen.
    Sitzt sie aber neben einem älteren Tier, so wächst sie längämer und lebt dementsprechend länger.
    mich würde hierfür Deine Quelle interessieren.

    Gruss
    janet

  10. #10
    Registriert seit
    25.05.2002
    Beiträge
    72
    Hi.

    Zitat Zitat von steinie76 Beitrag anzeigen
    Wer redet hier von Beweisen oder "Hören-Sagen"???
    habe es auch nicht behauptet und brauche hier deswegen keine "fundierten Beweise" liefern
    Hatte in meinem Posting generell um Info´s von fundierten Daten gebeten, was das Höchst-Alter von Brachypelma smithi betrifft. Speziell von Personen die das immer wieder behaupten. Da ich dich in meinem Posting nicht persönlich drauf "angesprochen" habe, galt das für die Allgemeinheit des Forums.

    ***edit on***
    Zitat Zitat von steinie76 Beitrag anzeigen
    Wenn ne smithi normalerweise ca 25 jahre werden kann aber bei nem anderen schon nach 10 jahren stirbt,hat das nichts mit der normalen Lebenserfahrung zu tun,sondern ehr mit ner erkrankung oder falscher Haltung.
    @ steinie76:
    Da du aber oben, von mir zitiertes, schreibst, musst du ja irgendwelche Info´s haben, die das belegen können, sonst könntest du dir ja nicht das Urteil bilden, das es sich bei jünger werdenden Individuen um kranke Tiere oder um falsche Haltung handelt.

    ***edit off***

    Zitat Zitat von steinie76 Beitrag anzeigen
    Hallo!
    Evtl.solltest Du nicht immer nur den zuletzt geschriebenen Beitrag lesen,sondern auch die davorigen,um Dir ein Gesamtbild machen zu können
    @ steinie76:
    Du scheinst mich und meine Foren- bzw. Postinggewohnheiten ja sehr gut zu kennen, wenn du so´n Behauptung aufstellst.

    Zitat Zitat von steinie76 Beitrag anzeigen
    Wie stellst du dir denn schriftliche Beweise über das Alter einer Spinne vor ? Etwa ein Spinnentagebuch
    So was in der Art. Sonst könnte ja jeder behaupten meine B. smithi ist 20 bis 25 Jahre alt geworden.

    @ Allgemeinheit:
    Was mich über die Jahre hinweg dazu noch verwundert hat, ist, das nur B. smithi mit so einem Alter genannt wird und keine andere Brachypelma spp. oder vielleicht auch Grammostola spp. .

    Gruß.
    Robert

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Holothele incei
    Von Fre im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 16:16
  2. Holothele incei
    Von MaxS im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.01.2011, 16:28
  3. Holothele incei
    Von Frechdachs im Forum Haltung
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 20.12.2008, 00:37
  4. HOLOTHELE INCEI
    Von HOLOTHELE INCEI im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.07.2004, 14:04
  5. Holothele incei / Hapalopus incei - Haltung in WG möglich?
    Von Moadiep im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.10.2003, 13:52