Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 23

Lasiodora parahybana

Erstellt von Joe4738477, 21.07.2008, 18:58 Uhr · 22 Antworten · 5.958 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    15.07.2007
    Beiträge
    92

    Lasiodora parahybana

    Hi,
    ist es im Bereich des Möglichen, dass oben genannte Spinnen sich durch eine Heimchendose nagt (ca. 2 cm KL)? Bin da grade am rätseln. Loch im Deckel, Spinne weg ... ???
    Gruß
    Joe


  2. #2
    z.Zt. gesperrt
    Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    564
    das kann ich mir wirklich nicht vorstellen... Nagen? zwei cheliceren reichen dazu normalerweise nicht aus
    ich denke da war ein heimchen am werk
    meine heimchen kauen mir auch immer die dosen auf und hauen ab

  3. #3
    irminia1983 Gast
    Huhu,

    Heimchen fressen Löcher in die HDs???? Kann ich mir nicht vorstellen, ...eigentlich kann ich mir auch nicht vorstellen das ne Spinnen das schafft.... Oder was meinen die anderen?

    MfG

  4. #4
    z.Zt. gesperrt
    Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    564
    Allerdings fressen sich die großen heimchen da durch
    echt noch nie erlebt???
    die fangen an einem luftloch an und fressen sich so lange durch bis sie durchpassen
    zudem beißen heimchen die zu lange in einer größeren box sind auch gerne mal zu

    die spinne kann das auf jeden fall nicht geschafft haben

  5. #5
    irminia1983 Gast
    ... Sry aber iwie Heimchen auf Koks oder wie ? Meine (auch grossen) Heimchen fressen sich jedenfalls net durch die HDs

  6. #6
    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    245
    hahaaa....

    oh, sorry, erst mal hallo...

    ich hab mich grad ehrlich gesagt fast bepinkelt vor lachen, da ich grad mächtig lärm hab.. wegen meiner heimchen.. und was soll ich sagen, meine heimchen hauen auch ab.. zuerst wollt ich es nicht glauben, aber nachdem ich das dritte heimchen aus meinem flur geholt hab, und mich schon gewundert habe, wieso die luftlöcher immer grösser werden, hab ich mich einfach mal auf die lauer gelegt...
    und ja! die drecksbiester stapeln sich regelrecht, und knuspern systematisch die löcher an..

    jetzt hab ich ne faunabox, und mach den heimchen ne lange nase...

    lg
    andrea

  7. #7
    z.Zt. gesperrt
    Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    564
    ne nich auf koks das ist bei vielen das problem, warscheinlich hast du auch immer nur eine dose zu hause, ich hab immer 30 dosen da
    das passiert ja auch nicht zu oft
    außerden geht es hier nicht um heimchen sondern um die spinne
    wobei ich mir beim besten willen nicht vorstellen kann das sie das gemacht hat.

  8. #8
    Utenheimer Gast
    Zitat Zitat von Ömmel Beitrag anzeigen
    die fangen an einem luftloch an und fressen.....
    ich glaube wir haben gerade ein Sommerloch

    Also ich habe sowas in 6 Jahren VS-Haltung noch nicht erlebt, aber vielleicht
    hast du ja auch spezielle Heimchen, Grillen oder was weiss ich.

    Gruß
    Ute

  9. #9
    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    188
    Hallo zusammen,

    meine adulte Grammostola rosea hat ihre Heimchendose, in der ich sie bekommen habe, bei mir zu Hause so lange bearbeitet, bis in einer Ecke ein doch schon stattliches Loch war.
    Hätte ich mit dem umsetzen einen Tag länger gewartet, wer weiß, wo ich sie wieder gefunden hätte......
    Aber sie ist sowieso `ne Zicke, so gar nicht friedlich und so, naja leider ein Wildfang eben.

    LG Chrille

  10. #10
    z.Zt. gesperrt
    Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    564
    normal ist das nicht möglich, vorallem nicht bei einer 2cm kl spiderling! was wären da vielleicht noch für möglichkeiten offen?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23.02.2012, 18:43
  2. Lasiodora Parahybana
    Von Franco im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 24.07.2011, 20:22
  3. Lasiodora parahybana
    Von HotBen im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.07.2011, 10:53
  4. Lasiodora Parahybana
    Von Spinnenfanatiker im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.11.2005, 13:08
  5. Lasiodora parahybana
    Von Kin im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.12.2004, 12:25