Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Häutung meiner Brachypelma boehmei

Erstellt von Spiderman22, 01.01.2004, 16:47 Uhr · 6 Antworten · 2.276 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    29.11.2003
    Beiträge
    67

    Häutung meiner Brachypelma boehmei

    Ein frage hätte ich noch wegen meiner boehmei. Die hat sich ja vor 2 Tagen gehäutet. Was ich feststellen musste ist das der Hinterleib relativ klein
    ist. Hab sie mir heute mal genau unter die Lupe genommen und hab gesehen das der Hinterleib kleiner ist als der Vorderleib. Ich hoffe das sie mir nicht eingeht! Zusätzlich aufgefallen ist mir noch das sie sich gerne mal komplett ausgestreckt hinlegt und so mehrere stunden liegt. Jetzt gerade hat sie die beine wieder ausgestreckt und liegt nur so da. Ich halte sie momentan mit 60 LF.
    Ist das mit dem hinterleib normal das der kleiner ist als der carapax. Ich
    konnte das bei meiner seemanni nicht so genau kontrollieren da diese sich
    komplett in die höhle eingegraben hat und den eingang zugespinnt hat. Danke im voraus.


  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2002
    Beiträge
    2.335
    Alles im grünen Bereich und in einer Woche wieder mal etwas Futter anbieten.

    Das "Ausstrecken" ist quasi Gymnastik und dass das Abdomen kleiner ist als der Vorderkörper ist auch OK - sie hat sich ja grade erst gehäutet...

  3. #3
    Registriert seit
    28.11.2003
    Beiträge
    289
    Das mit dem Abdomen (Hinterleib!?) ist normal das es nach einer Häutung kleiner ist.
    Ich will dir aber mal gleich voraus kommen. Manchmal liegen sie ausgestreckt da dann wieder die Beine unter den Körper gezogen (sieht so aus als ob der Sensemann kommt )dann mal in schräglage und so weiter, und so weiter.
    Aber Ruhe für`s Tier dürfte jatzt das wichtigste sein.

    color

  4. #4
    Registriert seit
    06.07.2003
    Beiträge
    830
    Hi
    Ich will dir aber mal gleich voraus kommen. Manchmal liegen sie ausgestreckt da dann wieder die Beine unter den Körper gezogen (sieht so aus als ob der Sensemann kommt )dann mal in schräglage und so weiter, und so weiter.
    zwar keine boehmei aber vielleicht und eventuel anschaulich ...
    mal so

    , so

    oder auch so, hier 3, 4 bein rechts ganz leicht eingeknickt ... kan aber auch draufliegen :wink:

  5. #5
    Registriert seit
    28.11.2003
    Beiträge
    289
    genau :wink:

  6. #6
    Registriert seit
    01.04.2003
    Beiträge
    3.098
    hallo michael,

    je nach alter der spinne dauert es eine ganze weile bis die chelizeren wieder hart sind. bei einer meiner 18 monate alten a. versicolor (ca. 9cm spanne) kann ich genau ins gespinnst gucken, weil es an der scheibe befestigt ist. sie - bzw. er :mrgreen: - hat sich am 28.12.03 gehäutet. wenn er sich putzt ist zu erkennen dass die chelizeren noch rötlich sind (=nicht ausgehärtet).

    @georg:
    die bilder sind zucker :mrgreen:

    viele grüsse,

    claudia

  7. #7
    Registriert seit
    17.08.2003
    Beiträge
    295
    Hi Micha,
    sag ich doch. Email nicht gelesen?

Ähnliche Themen

  1. Häutung Brachypelma boehmei
    Von Mumpi84 im Forum Brachypelma
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 31.10.2011, 16:41
  2. Ausbleibende Häutung Brachypelma boehmei
    Von DanaLioncourt im Forum Krankheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 14:47
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.12.2010, 13:37
  4. Häutung Brachypelma Boehmei
    Von Lamia im Forum Haltung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.05.2008, 22:45
  5. Live-Übertragung meiner Boehmei-Häutung!!
    Von OliverBarnstedt im Forum Haltung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.12.2002, 21:13