Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Acanthoscurria Gigantea / Acanthoscurria sternalis .... oder doch was anderes?

Erstellt von Thel, 13.04.2019, 15:58 Uhr · 1 Antwort · 143 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    13.04.2019
    Beiträge
    1

    Acanthoscurria Gigantea / Acanthoscurria sternalis .... oder doch was anderes?

    Grüße zusammen, liebe Leut'
    Ich hätte da mal eine kleine Frage im allgemeinen.
    Ich bin erst seit 4 Wochen Besitzer dieser schönen Spinne, die vom Händler als "Gigantea" genannt wurde. Um meiner Spinne gerecht zu werden wollte ich mich informieren, allerdings spucken meine Quellen nicht wirklich viel aus was mit der Gigantea zutun hat.
    Mein letzter Anhaltspunkt war die " Acanthoscurria Gigantea "
    Oder " Acanthoscurria sternalis ", wie sie ja nun genannt wird.
    Allerdings bin ich mir nicht genau sicher mit "was" ich es zutun habe und erhoffe mir hier ein paar Antworten und/oder Tipps und Tricks zum gerechten halten einer Spinne.


    Hier 2 Bilder, um die Spinne besser deuten zu können. https://imgur.com/a/2ac9CGi


    )

    g


  2. #2
    Registriert seit
    17.01.2014
    Beiträge
    2.027
    Hey.

    Ich sehe das Bild nicht gut. Hat sie verdickte Hinterbeine?

    Gruß

    Edith:

    Das ist eine Hysterocrates. Guck mal danach

    Acanthoscurria kommt aus Südamerika, die Hysterocrates aus Westafrika.

    Hysterocrates mit ganz viel Erde halten. Mindestens 20 cm.

    Die Spinne ist ein Röhrenbewohner. Die brauch ganz viel feste erde!

Ähnliche Themen

  1. Schimmel, Eier, Pilz oder doch was ganz anderes?
    Von Enel28 im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.09.2015, 13:19
  2. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.07.2012, 13:41
  3. Ist das Moos, Schimmel oder ganz was anderes?
    Von Hyp1981 im Forum Terrarium
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.05.2012, 22:02
  4. Cyriocosmus elegans - oder doch eine andere?
    Von RevHeld im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.05.2011, 22:45
  5. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 01:44