Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 22

Vagans = Baumeisterin?

Erstellt von Doc Plato, 11.09.2004, 10:57 Uhr · 21 Antworten · 4.651 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    03.09.2004
    Beiträge
    63

    Vagans = Baumeisterin?

    Moin Moin zusammen!

    Ich habe ja schon gehört und gelesen das eine Vagans gerne etwas buddelt, aber als ich heute Morgen ans Terrarium gekommen bin, war ich doch etwas erstaunt!
    Ihre Korkwohnröhre verschwindet mit der rechten Hälfte im Bodengrund.
    Madam hat das Erdreich vom Höhlenende bis zur Glasscheibe (ca. 6cm) rausgebuddelt und feinstsäuberlich(!) vor dem Höhleneingang aufgeschüttet... Die Korkröhre selber ist pikobellosauber, meine also da ist nit ein Krümmel Erde zu erkennen!
    Habe das ganze auf meine HP unter *Meine Vogelspinne* zum nachgucken fotodokumentarisch hinterlegt, sind die beiden letzten Fotos. http://www.offroad-docplato.de/7803.html
    Wie sind Eure Erfahrungen mit der Brachypelma Vagans diesbezüglich?

    Liebe Grüße

    Doc

  2. #2
    Registriert seit
    07.03.2003
    Beiträge
    563
    Hallo Doc,

    also ich hatte mal ein Br. albopilosa, das war echt meine "nervigstes" Tier, die hat nämlich die Erde jeden Tag anders umgebuddelt, mein Regal war immer voll mit Erde, da alles durchs Lüftungsgitter gefallen ist.

    Pflanzen? Keine Chance... Alles wurde untergegraben, oder vollgemisstet.

    BTW, nice HP. :wink:

    MfG,
    Marcel

  3. #3
    Registriert seit
    07.02.2004
    Beiträge
    1.048
    Hi,
    Ich halte solche Arten (B.vagans , B.emilia , G.pulchra usw.) in sogenannten "Asiatenbecken" 20x30x30 cm mit einer Steghöhe von 16cm und biete keinen Unterschlupf an sondern steche nur ein Loch mit einen Holzstab vor.

    Gruss Christoph

  4. #4
    Registriert seit
    18.02.2003
    Beiträge
    2.590
    morgen...

    meine vagans hat eine gut 12cm hohe substrat schicht und gräbt diese komplett um...der wassernapf im substrat verschwunden und die rechte schiebetüre des terris ist zugegraben.
    also nix ungewöhnliches.

    lg jürgen

  5. #5
    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    684
    Kann das nur bestätigen. Genau wie meine B. auratum ist meine B. vagans auch die mega "Buddel-Spinne"!

  6. #6
    Registriert seit
    22.02.2004
    Beiträge
    991
    Gibts eigentlich Brachypelmen die da ne Ausnahme machen?
    Auch meine Smithi ist en "Baumeister" und nimmt auch nix vorgebuddeltes an!

  7. #7
    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    684
    Meine Brachypelmen buddeln alle recht stark. Bis auf meine boehmei, bei der hält es sich in Grenzen. Naja, wer's mag.... :wink:

  8. #8
    Registriert seit
    11.05.2004
    Beiträge
    153
    meine vagans buddelt auch sehr stark und baut sich bald richtige tunnel systeme aber am meisten nervt mich das ich nach jeder nacht die pflanzen neu einpflanzen kann da sich liebend gerne an den pflanzen gräbt ...

  9. #9
    Registriert seit
    03.09.2004
    Beiträge
    63
    Servus,

    nun, seid ca. 2 Wochen kümmt meine Vagans garnicht mehr aus ihrer Korkröhre herraus... :cry:

    Sie hat zudem auch den Eingang mittlerweile komplett zugeschüttet und ihr Höhlensystem stark erweitert.

    Durch einen ihrer Gänge der an der Glasscheibe vorbeigeht, konnte ich erkennen das sich ein großer dunkler/schwarzer Fleck auf ihrem Abdomen gebildet hat. Futtern geht auch nicht da Madam den Eingang zugebaut hat und auch keine Grille reinhüpfen kann.... :?
    Haben diese Symtome etwas mit einer evt. Häutung zu tun?

    Liebe Grüße

    Doc

  10. #10
    Registriert seit
    04.04.2003
    Beiträge
    376
    Ja, ist sehr warscheinlich

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. B. vagans?
    Von Safira30 im Forum Vogelspinnen Bestimmung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.05.2013, 15:02
  2. B. vagans
    Von Mysterio im Forum Geschlechtsbestimmung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.04.2013, 20:11
  3. B.Vagans 2 FH
    Von FlashD im Forum Brachypelma
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 15:30
  4. über eine vagans die keine vagans werden will....
    Von Areopag im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.02.2006, 21:56
  5. B. Vagans
    Von shadowmaster im Forum Haltung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.02.2006, 12:47