Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 25

plötzlicher Tod!!

Erstellt von E-x-i-T-u-s, 21.09.2004, 17:55 Uhr · 24 Antworten · 4.609 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    17.11.2003
    Beiträge
    39

    plötzlicher Tod!!

    hi

    Leider ist meine Pterinochilus murinus *orange* verstorben!!!

    Ich habe sie mir vor einem knappen Jahr gekauft und sie häutete sich bis dato nur einmal und das mit einem gewaltigen wachstumsschub.

    Ich konnte Schienbeinhacken fetstellen aber keine Bulben, trotzdem befürchtete ich das s sich um ein Männchen handeln wird und deswegen wollte ich ihn bei einem händler gegen 2-3 p. murinus spiders eintauschen!

    Nun weiter........ Ich habe sie in einem 35x25x25 terra gehalten, wasserschüssel stand immer bereit und sonst habe ich den boden relativ trocken gehalten!!!

    Mir is aufgefallen das sich mein angehendes männchen nach der häutung nicht um die notwendigen reperaturen seines netzes befasste ;-) und nur im terra umherlief und wild mit den vorderbeinen zappelte( vlt trommelte aba sah nicht so aus)

    Gefressen hat er hat aber NIE ein grösseres abdomen bekommen!!
    Die letzen tage blieb er im netz und gerade habe ich nachgekuckt und habe ihn regungslos in seinem terra vorgefunden!!!
    Dabei habe ich gesehen das er ein ´´eingedepschtes abdomen hatte´´

    Vieleicht könnt ihr mir helfen woran er verstorben ist. er hatte ein kl von ca 3-3.5 cm, habe ihn bei raumtemperatur gehalten.


    mfg Patrick


  2. #2
    Registriert seit
    05.05.2003
    Beiträge
    1.270
    hi,

    irgendwann macht ein böckchen halt schlapp.
    das ist der lauf der dinge...

  3. #3
    Registriert seit
    27.05.2002
    Beiträge
    2.335
    Hi,

    wie wär es mit Altersschwäche?

    In einem anderen aktuellen Thread hier im Forum steht, dass die Böcke teilweise nur 3-3,5 Monate nach der Rh machen.
    Das kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen.

    Und irgendwann geht es nunmal mit jeder Spinne zuende.

  4. #4
    Registriert seit
    17.11.2003
    Beiträge
    39
    hmm möglich , die mögliche rh war auch schon knapp 3-5 monate her weiss ich nicht mehr so genau!!

    mfg Patrick

  5. #5
    Oliii Gast
    Hi,

    Dabei habe ich gesehen das er ein ´´eingedepschtes abdomen hatte´´
    Kann es vllt sein,dass irgendwas auf sein Abdomen gefallen is?

    Gruß,

    Óli

  6. #6
    Registriert seit
    27.05.2002
    Beiträge
    2.335
    Zitat Zitat von Oliii
    Hi,

    Dabei habe ich gesehen das er ein ´´eingedepschtes abdomen hatte´´
    Kann es vllt sein,dass irgendwas auf sein Abdomen gefallen is?

    Gruß,

    Óli
    Moin Oli,

    schonmal ne tote Spinne gesehen die nen Tag länger lag?

  7. #7
    David Reber Gast
    ich denke es könnte altersschwäche gewesen sein, aber dass er keine bulben hatte dafür aber schienbeinhacken find ich irgendwie komisch.

  8. #8
    Registriert seit
    27.05.2002
    Beiträge
    2.335
    Hi,

    komisch finde ich das nicht unbedingt. Bei manchen Tieren sieht man die Bulben nicht auf den ersten Blick.

    Bei einem adulten P.cambridgei-Bock hab ich auch dreimal schauen müssen um sie zu sehen.

    ich denke es könnte altersschwäche gewesen sein
    Es spricht viel dafür!

  9. #9
    Registriert seit
    05.05.2003
    Beiträge
    1.270
    hi,

    nur weil man keine 'feststellen' konnte, heisst nicht zwingend, dass auch keine vorhanden waren

  10. #10
    Registriert seit
    17.11.2003
    Beiträge
    39
    ich habe sie erstmal in die tiefkühltruhe gegeben und werde am sonntag bei der börse in st. pölten mal jürgen oder ferdi oder einen züchter fragen was da passiert sein konnte :-(

    sind 3-3.5cm kl nicht etwas wenig für ein adultes männchen?

    @ olli

    das etwas draufgefallen ist ist unmöglich da sie in der ecke etwas gegraben hat und alles ein wenig mit fäden befestigt hat also war es im netz sehr sicher

    hmmm


    mfg Patrick

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Plötzlicher Tod von Psalmopoeus irminia
    Von rocke89 im Forum Psalmopoeus
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 15:05
  2. Plötzlicher Schimmelbefall im Terrarium
    Von baby_power im Forum Avicularia
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.06.2011, 18:34
  3. Plötzlicher Spinnentot, zufall oder Krankheit ?
    Von Holydeepshit im Forum Krankheiten
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 27.09.2008, 20:33
  4. C. cyaneopubescens - plötzlicher Tod
    Von Lydia im Forum Krankheiten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.08.2008, 14:49
  5. Plötzlicher Kokon meiner A. Avicularia
    Von E-x-i-T-u-s im Forum Zucht
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.07.2004, 14:57