Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

H. Lividum: frißt sich selbst

Erstellt von DennisK, 25.10.2004, 07:10 Uhr · 3 Antworten · 2.411 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    26.07.2004
    Beiträge
    16

    H. Lividum: frißt sich selbst

    hallo, nachdem ich die lividum wegen milben und anderer viehcher nun in einer HD trocken gelegt habe, fängt sie an sich ihre beine unter ihren chelizeren zu reiben. halt so als ob sie frißt.
    ist das normal, oder säubert sich nur?
    danke für eure antworten.
    cu dennis

  2. #2
    Registriert seit
    07.08.2004
    Beiträge
    866
    hi

    das zauberwort heisst putzen .. also keine angst

  3. #3
    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    684
    Danke Delta... :wink:

    Ja, das ist ganz normal. Sie ist nicht selbstgefährdend veranlagt, sondern macht das, was (hoffentlich) jeder einmal am Tag macht... :wink:

  4. #4
    Registriert seit
    26.07.2004
    Beiträge
    16
    hallo, danke für eure antworten. hatte das bei den anderen spinnen bisher nicht gesehen.

    die beine sind noch dran. LOL

    cu DennisK

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.09.2020, 09:18
  2. A.-Versisling frisst sich selbst?!! Brauche Rat!
    Von Knengham85 im Forum Avicularia
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.09.2010, 20:05
  3. Hiiiilfeeee, Spinne isst sich gerade selbst!?
    Von Mistery im Forum Haltung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.12.2006, 19:16
  4. H. lividum frißt nichts Lebendiges
    Von Rebecca im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 13:05
  5. Blondi frisst sich selbst?!
    Von MrProcter im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.07.2004, 22:26