Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Smithi nach Häutung füttern

Erstellt von Pascal1982, 04.08.2005, 20:34 Uhr · 2 Antworten · 2.363 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    81

    Smithi nach Häutung füttern

    Also.. meine Smithi hat sich vorgestern gehäutet und sitzt noch etwas erschöpft in ihrer Ecke. Jetzt weiß ich von ihrer letzen Häutung das sie wohl frühstens nach 2 Wochen wieder was fressen wird. Allerdings bin ich in 1,5 Wochen für 2 Wochen im Urlaub und nicht zu Hause. Jetzt meine Frage. Ist´s schlimm wenn sie jetzt nach der Häutung ca. 4 wochen nichts zu fressen bekommen? Sie hat auch schon vor der Häutung bestimmt 3 Wochen nix mehr gefuttert.
    Und wenn ich schonma hier am schreiben bin.... wie kann ich das terri 2 wochen lang während ich nit da bin feucht halten bzw die Luftfeuchtigkeit einigermaßen im Rahmen halten. Kann ja kein Wasser im Wassernapf nachfüllen.


  2. #2
    Registriert seit
    07.08.2004
    Beiträge
    866
    1. ist nicht schlimm

    2. wassernapf (ein wenig mehr als sonst) überlaufenlassen

    grüße

  3. #3
    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    81
    oki danke für die schnelle Antwort :-)

Ähnliche Themen

  1. Wann füttern nach Häutung?
    Von MaikdeLake im Forum Brachypelma
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.07.2017, 12:45
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 14:06
  3. Smithi vor Häutung nochmal füttern?
    Von Spidermike87 im Forum Brachypelma
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 13:06
  4. Wann füttern nach Häutung
    Von tannina im Forum Futter
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.09.2009, 09:13
  5. Füttern nach der Häutung...
    Von bubu4ever im Forum Haltung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.02.2004, 21:02