Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

umsetzen, ja oder nein..

Erstellt von Painiwainy, 15.04.2006, 17:00 Uhr · 7 Antworten · 2.649 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    25.03.2006
    Beiträge
    8

    umsetzen, ja oder nein..

    hey leute

    hab ne frage und hoffe, ihr könnt mir helfen!
    Ich habe jetzt seit knapp einem monat eine kleine süße grammostola pulchra.also sie ist so groß wie ne streichholzschachtel (ungefähr...
    evt. etwas kleiner) und vom sommer letzten jahres. meine erste frage lautet also folgendermaßen :
    ist sie noch ein spiderling und wie lange noch,wenn überhaubt
    und dann hätte ich da noch ein thema, dass mich schrecklich beschäftigt.
    also als ich mir die kleine gekauft habe, war sie halt in so na kleinen plastik"dose".habe sie am selben abend noch in eine heimchenbox mit mehr erde zum buddeln umgesetzt.alles auch ok soweit hat auch nen richtigen weissen teppich an einer stelle hergestellt und in 2 wochen 3 heimchen gefressen (2 in einer woche)
    jetzt habe ich sie in ein 40x40x40 terri umgesetzt, weil die box doch recht klein war, die spiine sehr aktiv und der boden sehr niedrig war.
    aber sie sollte nur vorübergehend in das 40x40 terri,weil sie bei nem freund von mir ist..
    wenn ich sie also bald ein 3tes mal umsetz..is das dann so stressig für die, dass sie ernsthafte schäden oder irgendwie sowas haben könnte (fresspausen aufgrund von stress oder so was..)??

    helft mir büdde!!

    painy


  2. #2
    Registriert seit
    15.06.2002
    Beiträge
    52
    hi
    ich glaube schon das das zu stessig ist. stell dir mal vor du müßtest so oft in so kurzer zeit umziehen. und dann noch der stress mit dem rausfangen und wieder rein setzen.
    kannst du deinem kumpel nicht das terri abkaufen?
    frißt sie in dem großen terri gut?
    glaube nicht das sie nen schaden bekommt ( manche leutz nehmen ihre spinnen ja auch oft so raus)
    aber ich würde der spinne zuliebe eher auf häufiges rausnehmen und um topfen verzichten. ist und bliebt halt ein wildtier.
    gruß anna

  3. #3
    Registriert seit
    25.03.2006
    Beiträge
    8
    in dem großen terri hattse noch net gefressen , allerdings auch in der heimchenbox nimma. das terri is ja meins, nur kann ich die spinne nocxh nicht in meine wohnung holen und in das neue, 10 cm größere terri setzen, da meine betreuer noch nichts von der 2. spinne wissen...
    :lol:

  4. #4
    Registriert seit
    15.06.2002
    Beiträge
    52
    hi wenn die noch so klein ist würde ich die eh nicht in so ein großes terri setzen es sind ja eher lauerjäger und in nem großen terri kommt halt nicht oft nen heimchen überall vorbei besonders wenn die so klein ist. verstehst du was ich meine? hab das glaube ich doof erklärt ops:
    gruß anna

  5. #5
    Registriert seit
    25.03.2006
    Beiträge
    8
    jaja klar
    hab schon verstanden

    aber das mit den heimchen is kein prob zumal ich eigentlich gar keine heimchen füttere...lol ja ich weiss hatte ich geschrieben , weiss auch nich wieso ..lol *confuse is*
    na ja ich füttere normalerweise heuschrecken und da mach ich eh immer die springbeine ab, sodass sie gut zu fangen sind (für die kleene)
    na ja ich denke, ich werde jhetz noch was warten und dann evt irgendwann später mal <umstetzne, is doch das beste, was man machen könnte, oder?-abgesehen davon, sie in diesem terri zu lassen natürlich

  6. #6
    Registriert seit
    15.06.2002
    Beiträge
    52
    wenn ich das richtig verstanden hab ist der betreuer das problem. warumm sagst du ihm nicht einfach das du ne zweit hast und gut is ich mein ob ein oder zwei is doch auch egal der muß sich doch nicht darum kümmern ist doch dein zimmer oder?
    wie lange ist sie schon in dem terri?
    wenn sie sich schon eingelebt hat würde ich sie erst umsetzen wenn du das terri eh mal grund reinigst.
    gruß anna

  7. #7
    Registriert seit
    14.09.2005
    Beiträge
    616
    die kleine braucht noch kein so großes terri...für die reicht ein 40x30x30, selbst wenn es ein Weibchen sein sollte und dann ausgewachsen ist....
    Hab mein großes Weib genau so unter gebracht... :wink:

  8. #8
    Registriert seit
    25.03.2006
    Beiträge
    8
    jop, die betreuer sind das prob... und jeder sieht das so wie du anna , aber die halt net.. "man kann MAAAL drüber reden" tzzz dieses mal dauert bestimmt ne ewigkeit ... na ja ... das wird scho
    sie is jetz ca 2-3 wochen in dem terri und hat sich, wie ich vorgestern erfahren habe vorgestern gehäutet..und ich war net dabei*schluchz*..na ja aba ich freu mich trotzdem und danke für eure hilfe

Ähnliche Themen

  1. Winterruhe ja oder nein?
    Von quecksilber1208 im Forum Grammostola
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 27.01.2010, 00:34
  2. Rausnahmen ja oder nein?!
    Von ~*Acromantula venom*~ im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.02.2009, 23:57
  3. Reifehäutung Ja oder Nein?
    Von patpat im Forum Theraphosa
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.12.2008, 18:52
  4. Avicularia metallica umsetzen - ja oder nein?
    Von Kytrin im Forum Avicularia
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.07.2008, 13:06
  5. Umsetzen ja oder nein?
    Von melanie im Forum Haltung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.03.2007, 12:45