Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 28

CHROMATOPELMA CYANEOPUBESCENS ....

Erstellt von dexxtro, 11.01.2003, 15:20 Uhr · 27 Antworten · 5.620 Aufrufe

  1. #1
    dexxtro Gast

    CHROMATOPELMA CYANEOPUBESCENS ....

    Hi Leute... Ich als Anfänger hab jetzt endlich auch eine Spinne bekommen, in einem Zoofachgeschäft (nicht hauen...) Der Händler dort hat mir eine selbstgezüchtete CHROMATOPELMA CYANEOPUBESCENS
    verkauft... ca. ein Halbes Jahr alt ... Schön ist sie ja, das stimmt... aber wie ist diese Spinne wirklich vom verhalten her ? Einer sagt starkt bombardierend... meine Spinne hatte ich aber zwecks Reinigung mit der Hand vorsichtig aus dem Terri genommen. Sie ist weder geflüchtet noch hat sie bombardiert... oder ist das nur weil sie noch "jung" ist ? (keine Ahnung hab)

    Der Händler wollte mir absolut keine Vagans verkaufen... Er meinte das wäre absolut keine Anfängerspinne... Ich dachte das wäre Umgekehrt der Fall ? Naja, würd mich über Antworten freuen...


  2. #2
    Registriert seit
    15.08.2002
    Beiträge
    77
    Hallo

    Ich habe auch eine cyano.....
    Meine bombardiert sehr selten, aber flüchtet recht schnell!
    die mieste Zeit sitzt sie vor dem Eingang ihrer selbst gsponnenen Höhle.

  3. #3
    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    761
    also meine ist relativ faul, man sieht sie relativ oft in ihrer gewebten höhle. und flüchtet auch lieber, habe sie noch nciht und werde sie auch nicht in die hand nehmen. bombadiert so gut wie nie (hab sie glaub ich 1x dabei gesehen, aber das auch nur ganz kurz). frisst nicht besonders viel. kommt bevorzugt in der abenddämmerung bis nacht raus (was für VS ja eigentlich normal ist) sitzt oft tage lang in ihrer höhle und kommt dann erst wieder nach 3-6 tagen raus. aber sehr schönes tier, welches am anfang super aktiv ist. (da sie ja ihre gespinnste anlegen muss)..

    gruss
    :corvus:

  4. #4
    Registriert seit
    22.09.2002
    Beiträge
    190
    Meine sind noch viel viel zu winzig um irgendtwas über Ihre Verhaltensart zu sagen Hoffe das ändert sich schnell.

  5. #5
    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    761
    ich glaube timm, damit hast du ihm nicht wirklich weitergeholfen ;;)

  6. #6
    dexxtro Gast
    tja, ich hoffe das ich das/die Richtige für mich gekauft habe... :-) Nun geht es daran ein vernünftiges Terrarium anzulegen ... Der Händler hat mir das komplett gegeben... so ein Standard Terrarium... nicht schön... Zur Zeit hab ich das Terri auf meinem Aquarium stehen... So hat die Spinne wenigstens die Wärme... Aber ich möchte auch vernünftiges Licht darin haben... Hast jemand ganz zufällig ein Terrarium abzugeben ? Mit Beleuchtung und "normaler größe" (höhe min. 30 cm)
    Über weitere Hilfreiche Antworten würd ich mich freuen...

    MFG

  7. #7
    Registriert seit
    30.12.2002
    Beiträge
    150
    Erst das Terra und DANN die Spinne :evil: !!

  8. #8
    dexxtro Gast
    Sorry, aber ich hab die Spinne zusammen mit dem Terrarium bekommen ! Und da meine Spinne noch keine Wohnhöhle gebaut hat dachte ich mir ein größeres Terri ist besser. Weils auch schöner aussieht ... Sorry....

  9. #9
    Registriert seit
    30.12.2002
    Beiträge
    150
    Erstmal, entschuldige ich wollte dich nich angreifen, bin von mir ausgegangen denn ich lasse ein Terrarium erstmal gut 1 Woche probelaufen (Heizung, Zeitschaltuhr, LF) bevor ich ein Tier reinsetze. Zur Heizung: du solltest vielleicht erstmal, da du ja nur ein Terra hast auf ein Heizkabel oder ne Heizmatte zurückgreifen (wichtig ist das du von der Rückwand oder Seite beheizt solltest du dich dafür entscheiden) Auf jeden Fall sobald wie möglich vom Aquarium runter da, da die Wärme von unten kommt. Zum Terra: Warum min. Höhe 30 cm? Deine Spinne ist bodenbewohnend und sollte sie doch mal auf Klettertour gehen und runterfallen dann sind für sie 30 cm eine große Höhe (lieber 20)
    So das wars erstmal MfG Rico

  10. #10
    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    761
    also die CC ist als Strauchbewohnend betitelt.

    meine hat auch ein 30cm hohes terri und ist noch NIE runtergefallen. sehr geschickter klettermeister..

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Chromatopelma cyaneopubescens
    Von Smithi94 im Forum Geschlechtsbestimmung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.10.2011, 21:41
  2. Chromatopelma Cyaneopubescens
    Von vallina_1992 im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 22:57
  3. Chromatopelma cyaneopubescens
    Von Kaasai im Forum Geschlechtsbestimmung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 17:39
  4. Chromatopelma cyaneopubescens
    Von Zockerweibchen im Forum Geschlechtsbestimmung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.04.2010, 07:31
  5. chromatopelma cyaneopubescens
    Von andreadc im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.01.2009, 13:37