Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 21

Welche Spinne ist das?

Erstellt von Michael1, 18.08.2013, 00:14 Uhr · 20 Antworten · 8.434 Aufrufe

  1. #11
    Registriert seit
    23.06.2011
    Beiträge
    16
    Das positive ist an denen ja das sie standort treu sind. Einem besuch steht da nix im wege, es sei, sie wird gefressen oder wuselt woanders hin.

  2. #12
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    1.338
    Zitat Zitat von BenM Beitrag anzeigen
    ich kenne mich mit latrodectus sp. an und für sich gar nicht aus, aber ist das nicht bissl viel "panik"???
    spülhandschuhe, hd und gib´ ihm..
    auch wenn die recht potent toxisch sein sollen, wird mir doch keiner erzählen wollen dass latrodectus sp. beißerchen "stark" genug sind, durch handschuhe zu beißen???
    (bitte korrigieren, sollte ich falsch liegen..)
    Nein natürlich sind sie nicht star genug für Handschuhe. Aber ich hab auch nicht gelesen das jemand Handschuhe anzieht. Ich hab mich drauf bezogen das fals Er sie umsetzt zu mindest eine Zange benutzen sollte. Ich halte selber Latrodectus spec. und ich würde kein risiko eingehn. Panik hin oder her bei Latrodectus spec. gibts eine Weißheit :" Die Spinne weiß genau wie giftig sie ist"

    Mfg

  3. #13
    Registriert seit
    17.08.2013
    Beiträge
    5
    Haha, ja. Hätte nix dagegen wenn Sie sich wieder bei mir einnisten (wobei ich gerne die Gewissheit hätte, welche Spinnengattung das genau ist und ob sie toxisch ist) täte. Hab Sie irgendwo doch sehr liebgewonnen.
    Ich schätze mal das irgendwo bei mir Daheim noch das Männchen rumwuselt...

  4. #14
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    1.338
    Sollte sie einen Kokon bauen bezweifle ich das doch sehr. Bei erfolgreicher Verpaarung frisst das Weibchen von Latrodectus spec. das Mänchen normalerweise. Zwecks toxizität wäre ich vorsichtig aber Standorttreue kann ich bestätigen.


    Mfg

  5. #15
    Registriert seit
    06.03.2012
    Beiträge
    794
    Ahoi.
    Abgesehen davon, sind doch eh nur die Weibchen so "richtig" Giftig, oder?

  6. #16
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    1.904

    Welche Spinne ist das?

    Männchen können auch durch die Haut beißen und Vergiftungen verursachen.

    Gruß,
    Julian

  7. #17
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    1.338
    Die mänchen haben das selbe Gift wie das Weibchen.

    Mfg

  8. #18
    Registriert seit
    06.03.2012
    Beiträge
    794
    Achso,
    hatte da was anderes mal aufgeschnappt.

  9. #19
    Registriert seit
    17.08.2013
    Beiträge
    5
    Guten Abend,

    hier um eine verschärferte Stufe zweier Bilder des kleinen Krabblers.



  10. #20
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    1.338
    Kannst du mal schauen ob auf der Bauchseite die typische Sanduhr zu sehn ist? Latrodectus tredecimguttatus hat diese nämlich. Ansonsten würde ich meine Aussage doch revidieren und auf eine sehr gut gefütterte Steatoda albomaculata.

    Mfg

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Spinne ist das?
    Von sleepingsun im Forum Andere Wirbellose
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.10.2017, 05:27
  2. Welche Spinne? Vogelspinne oder doch eine andere Spinne?
    Von Marigold im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.01.2015, 18:36
  3. Welche Spinne ist das?
    Von *Pandora* im Forum Laberecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 07:40
  4. welche spinne ist das?
    Von annemie999 im Forum Vogelspinnen Bestimmung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.09.2010, 15:27
  5. Welche Spinne ist das ?
    Von DennisW im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.04.2005, 21:19