Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 16 von 16

Aphonopelma bicoloratum frisst seit fünf Monaten nicht

Erstellt von mA|tRIX, 20.02.2009, 11:55 Uhr · 15 Antworten · 4.256 Aufrufe

  1. #11
    Registriert seit
    15.05.2009
    Beiträge
    2
    Tach auch !!!! wollte auch ma mein Senf hier in die runde schmeissen und mal fragen ob einer mir sagen kann ob meine suizid gefärdet is oder nich ?
    ich habe meine a. seemanni seit knapp nem 1/2 jahr zuerst gefrassen wie ne dumme (aber in massen) so wie meine lasiodora pary. dann habe ich versucht die mal mit watt guten zu beglücken und gab mäuse rein a.see hat se genommen andere aber nich (tut auch nix zur sache) aber nach der 2 maus vor 4 monaten frisst sie GAr nix mehr und sitzt nur im Wasserbecken.
    also meine fragen:

    4 monate ohne feste nahrung?
    Nur am trinken ?
    muss ich sie einweisen lassen (suizidgefahr)?

    werte im terri sind normal! ihr hinterteil ist schon seit dem kauf nur halb behaart hat es irgendwelche hintergruünde warum sie datt macht oder war die letzte maus schlecht

    mfg jack


  2. #12
    Registriert seit
    03.01.2008
    Beiträge
    1.753
    hi..

    warum die spinne nix frißt, solltest du dir auch selbst zusammenrätseln können.
    die wird pappensatt sein.
    und sein froh, dass sie überhaupt noch lebt.

    mäuse werden in zooläden meist mit milbenmitteln behandelt..und die folgen sollten klar sein....milbenmittel=milbe tot=spinne tot

    außerdem ist das verfüttern von mäusen völlig unnötig.
    selbst eine große blondi, bekommt man mit schaben satt.
    da gibts ne menge auswahl.
    die gefahr, dass die maus, der spinne noch im todeskampf eine tödliche verletzung mit den zähnen zufügt, ist recht groß.

    füg doch mal ein bild ein..damit man den zustand deines tieres besser beurteilen kann.
    doch wie gesagt, ich denk, die ist einfach nur voll.

    bitte überdenke deine haltungsweise und deine einstellung zur gesunden und artgerechten ernährung deiner tiere!!!!!!!!

    gruß, nicole

    PS: im übrigen finde ich es schrecklich, wenn man die artennamen der tiere dermaßen verhunzt.
    ist einfach ein schlechtes beispiel für anfänger.
    kein wunder, wenn man dann von leuten angeschrieben wird, die um hilfe für ihre "EUPI" bitte.
    das das dann eine Eupalaestrus campestratus ist, muß man mehr als raten.

  3. #13
    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    822
    Hallo Jack S.,

    ist Deine Frage ein Scherz???


    LG

  4. #14
    Registriert seit
    18.12.2008
    Beiträge
    452
    Tag,

    die können es weitaus länger ohne Futter aushalten 4 Monate ist da noch nicht wirklich lang.

    schönen Tag noch
    Andy

  5. #15
    Registriert seit
    15.05.2009
    Beiträge
    2
    Nein war kein Scherz !! vielleicht hab ich vergessen zu erwähnen das es sich bei den mäusen um tote Babymäuse handelt die ich tiefgefroren gekauft habe und der Zoohändler mir gesagt hat das sie es bei der Spinne auch schon gemacht haben.

  6. #16
    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    822
    Zitat Zitat von Jack S. Beitrag anzeigen
    wollte auch ma mein Senf hier in die runde schmeissen und mal fragen ob einer mir sagen kann ob meine suizid gefärdet is oder nich ?


    muss ich sie einweisen lassen (suizidgefahr)?

    ihr hinterteil ist schon seit dem kauf nur halb behaart hat es irgendwelche hintergruünde warum sie datt macht oder war die letzte maus schlecht


    Hallo Jack S.

    ich fragte nur, wegen diesen Sachen hier.
    Ansonsten würd ich mir mal keine Sorgen machen an Deiner Stelle.

    Wie schon erwähnt, wird sie nach den Mäusen satt sein oder vielleicht steht auch eine Häutung bevor.

    LG

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. P.Lugardi frisst seit 8 Monaten nicht mehr
    Von Hombre im Forum Krankheiten
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.05.2010, 11:09
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 09:57
  3. Rosea frisst seit Monaten nicht mehr
    Von xotoxic im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 08.01.2009, 21:19
  4. Adulte blondi frisst seit 4 Monaten nicht mehr....
    Von meierhofer82 im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.04.2006, 18:51
  5. Aphonopelma Bicoloratum - sie frisst nicht!
    Von Funda im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.09.2005, 11:10