Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Aphonopelma spec. malinche

Erstellt von creech, 29.10.2009, 12:56 Uhr · 9 Antworten · 4.375 Aufrufe

  1. #1
    creech Gast

    Aphonopelma spec. malinche

    hallo,
    kann mir jemand was über die spinne sagen,herkunft,haltung ect.
    mfg michael


  2. #2
    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    726
    Hallo,

    jemand auf terrino bietet diese Art an
    http://www.terrino.de/item.php?id=292504

    da steht auch dabei dass es sich evtl. um die breits beschriebene serratum handeln könnte. Ich finde aber die sehen beim Googeln anders aus:

    http://www.birdspiders.com/gallery/p...7C421B6BD7.jpg

    Hmmm.....

    hier auch nochn Post dazu, bei dem die Mama mit abgebildet ist:
    Tarantula Forum - View Single Post - FINALLY! Aphonopelma serratum...

    wenn man sich die Holde frisch gepellt und mit Blitzlich vorstellt kommts evtl hin....

    Frag doch mal unsere Züchters hier, vielleich wissen die Näheres....

    Sally

  3. #3
    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    1.116
    moin,

    wenn ich mich recht entsinne, hab ich bei micha s. in kwh diverse aphonopelma spec. auf dem tisch stehen sehen.
    vielleicht fragste mal freundlich bei ihm an.

    gruß,

    meik

  4. #4
    Registriert seit
    09.11.2004
    Beiträge
    2.045
    Hi,

    Spiderlinge.de :: Thema anzeigen - Aphonopelma spec ex "Malinche"

    oder nehme doch mal Kontakt zu Micha S. auf.
    Der wird dir sicher eine wenige darüber erzählen können

    LG Andreas

  5. #5
    creech Gast
    hallo,
    okay,danke für die hilfe.
    mfg

  6. #6
    creech Gast
    Hallo,
    muss noch mal nachfragen!
    Hat sonst noch jemand Erfahrung mit genannter Art?
    Informationsbeschaffung gestaltet sich doch schwieriger als erwartet!


    MFG Micha L

  7. #7
    surak Gast
    Hi!

    Warum fragst du nicht mal die Leute aus dem Thread, den Andreas dir verlinkt hat? Die sollten dir doch das ein oder andere erzählen können.

  8. #8
    creech Gast
    abend,
    so das ist alles was ich rausbekommen habe!

    Die Weibchen können eine Kl. von 6-7cm erreichen. Ein Terrarium von
    30x30x30cm sollte es mindestens sein. Ich gebe den Tieren zwischen 5 und
    10cm Bodengrund ins Terrarium. Die Temperatur liegt Tagsüber zwischen
    25-28° und Nachts bei 19-22°. Die Luftfeuchtigkeit liegt zwischen 60 und
    85 %.

    wollte eigentlich das mir jemand, der diese art auch hält, etwas dazu sagen kann.
    nicht böse gemeint Christian!
    aber da ich von niemanden ,den ich angeschrieben hatte,eine antwort bekommen habe,bis auf diese eben,wird mir ja wohl weiterhin keiner antworten! herr micha S. wird im urlaub sein!
    wobei ich finde 5cm bodengrund ist mir zuwenig/minimum!

    weiterhin bleibt herkunft unbekannt!

    mfg michael

  9. #9
    Registriert seit
    14.08.2008
    Beiträge
    650
    Hi,

    Zitat Zitat von creech Beitrag anzeigen
    Die Weibchen können eine Kl. von 6-7cm erreichen. Ein Terrarium von
    30x30x30cm sollte es mindestens sein. Ich gebe den Tieren zwischen 5 und
    10cm Bodengrund ins Terrarium. Die Temperatur liegt Tagsüber zwischen
    25-28° und Nachts bei 19-22°. Die Luftfeuchtigkeit liegt zwischen 60 und
    85 %.
    Die Daten kommen bis auf etwas mehr Bodengrund hin.

    Zitat Zitat von creech Beitrag anzeigen
    aber da ich von niemanden ,den ich angeschrieben hatte,eine antwort bekommen habe,bis auf diese eben,wird mir ja wohl weiterhin keiner antworten! herr micha S. wird im urlaub sein!
    Herr Micha S. befindet sich nicht im Urlaub,seine Lust hier zu posten hat nur ein wenig nach gelassen.
    Mich hat in letzter Zeit allerdings niemand nach Haltungs Daten über Aphonopelma sp.Malinche befragt...


    Zitat Zitat von creech Beitrag anzeigen
    weiterhin bleibt herkunft unbekannt!
    Die Elterntiere der jetzigen NZ (und der NZ aus 2004) wurden in der Umgebung des Vulkans Malinche im Bundesstaat Tlaxcala etwa 30 Kilometer entfernt von der Stadt Pueblo gesammelt.

    LG
    Micha

  10. #10
    creech Gast
    Hallo Micha,
    vielen dank für die Hilfe !
    Hoffe deine Lust hier zu schreiben wird wieder.!

    MFG
    Michael

Ähnliche Themen

  1. Aphonopelma spec. New River/flaggstaff/payson
    Von steinie76 im Forum Aphonopelma
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 21:08
  2. Aphonopelma Spec. "Puebla" Geschlechtsbestimmung
    Von Jesiii im Forum Geschlechtsbestimmung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.07.2010, 13:13
  3. Aphonopelma spec. "Malinche"
    Von janet im Forum Aphonopelma
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.02.2010, 17:34
  4. Fragen über aphonopelma seemany&Pterinochilus spec.
    Von vs anfänger20 im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.03.2007, 15:06
  5. Mal wieder Aphonopelma spec.
    Von Olli im Forum Haltung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.01.2004, 02:57