Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 14

Avicularia spec "Peru purple" Haltung

Erstellt von Ashya, 11.10.2008, 23:02 Uhr · 13 Antworten · 10.888 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    28.06.2008
    Beiträge
    215

    Avicularia spec "Peru purple" Haltung

    Hallo und guten Abend.

    Ich hoffe niemand stört sich an diesem Thread da ich leider nicht in der Lage war etwas zu dieser Art zu finden was mich über die Haltung aufklärt. Hat jemand schon Erfahrungen mit dieser wohl sehr beliebten Art gesammelt? Ich spiele gerade mit dem Gedanken mir ein solches Tier als Spiederling.

    Ich habe nun ein Paar fragen dazu die ich euch gerne hier stellen würde.

    Also zum ersten wären mir natürlich die Haltungsparameter sehr wichtig.

    Wie groß ist so ein Tier in der 2. FH ca.?

    Kann ich mir da ne hohe Haribo *sorry für die Schleichwerbung xD*Dose mit Drahtgaze preparieren oder ist das schon zu groß?

    Grüße
    Sascha


  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2007
    Beiträge
    443
    Moin Sascha,

    ja, es ist wirklich eine sehr schöne Art.
    Kann ich nur empfehlen!

    Um erst einmal auf die Größe zu kommen:
    Meine Spiderlinge sind momentan alle in der 2.FH und weisen eine Größe von ca. 0,8-1,0cm auf.

    Für eine solche Größe, sind die Slings für eine Haribo-Dose (Fürst-Plast) ein wenig zu klein und die Dosen ZU GROSS. Ein Wurstsalatbecher reicht da völlig aus! Oder auch etwas kleiner.

    Ich halte meine drei Slings bei Zimmertemperatur. Um die 22°-24°C.
    Nachts bei 17°-19°C. Fahre damit sehr gut.
    Einmal in der Woche sprühe ich in Gespinst, zwei mal sprüh ich hinein.
    Jeden Sonntag gibts nen Mikroheimchen als HappiSchmatz.

    MFG, Kevin

  3. #3
    Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    562
    Avicularien sollte man als Slings nicht zu feucht halten, wie es in manchen Büchern empfohlen wird.
    Die mögen nämlich keine nassen Füße ...
    So alle 2 Tage was gießen, sodass der Boden feucht ist.
    Die "First"plastdosen (die heißen fÜrstplast , weil der Hersteller die Fürst GmbH ist ) sind noch viel zu groß.
    Wenn du die Tiere kaufst, kriegst du diese schon meistens in hohen Wurstsalatdosen oder Zazikidosen, oder was auch immer man da nehmen kann.
    Den Deckel sollte man so zerschneiden, dass fast nurnoch der Rand da ist. (also so wie einen Bilderrahmen)
    Dann spannt man am besten einen Nylonstrump oder ähnliches über die Dose und kann dann den Deckel oben drauf machen.
    So hat man oben eine große Lüftung, da Avis auch eine gute Durchlüftung brauchen. (Ein Bild von so einer Dose gibts in meinem Anhang)

    Mfg,
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #4
    Kahless Gast
    Mahlzeit!

    Und den Strumpf häufig kontrollieren...man sollte nicht glauben, wie schnell so ein Sling da durchkommt...

    Schönen Sonntag
    Andreas

  5. #5
    Registriert seit
    25.06.2005
    Beiträge
    2.652
    hi,

    Und den Strumpf häufig kontrollieren...man sollte nicht glauben, wie schnell so ein Sling da durchkommt...
    ist mir bisher bei einem sling noch nicht passiert...beidem futter sieht das wieder anders au.

    gruß karsten

  6. #6
    Kahless Gast
    Mahlzeit!

    @Karsten: Mir bis vor ein paar Tagen auch nicht...

    Schönen Sonntag
    Andreas

  7. #7
    Registriert seit
    28.06.2008
    Beiträge
    215
    Hallo =)

    Danke für die vielen Tipps. Dann werde ich mal schauen das ich eventuell nächsten Monat zuschlagen werde. Ich wollte eh vom Metzger nochmal nen leckeren Nudelsalat essen und da ist die Dose ja dabei xD

    Ich denke ne schreibtischlampe macht dann das Glück komplett.

    Wegen der Flucht deines Avis. Slings Andreas wollte ich Drahtgaze verwenden... ich will die Fluchtchance so gering wie möglich halten da hier jeder im Haus Angst vor frei laufenden Spinnen hat und ich meine Mitmenschen nicht schocken will... Ausserdem würde mir das Tier Leid tun wenn es an meine Hausspinnen gerät die die dunklen Ecken bewohnen =(

    Schönen Sonntag noch

    Sascha

    €dit:

    Da ja noch keiner geantwortet hat stell ich mal direkt noch eine Frage *g

    Also wie groß werden die Tiere wenn sie ausgewachsen sind?

  8. #8
    Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    562
    Durch Drahtgaze kommen die doch noch eher, oder nicht?
    Also wenn man den Strump was weiter nach unten zieht und nicht nur bis zum Rand macht, dann kommen die da schon nicht rauß.
    Passiert ziemlich selten, dass mal eine Avi da abhaut ... brauchst dir keine Sorgen drum zu machen.

    mfg,

  9. #9
    Registriert seit
    28.06.2008
    Beiträge
    215
    Also durch Drahtgaze oder Fliegendraht kommt die glaube ich nicht durch. Die Maschen sind zu dünn. Also Bei Kahless hat ne Avi ein Loch in den Strumpf gemacht.... ich glaube das wird ein Bock Andreas^^ Der weis Nylonstrümpfe noch nicht zu schätzen xD

    Grüße

    Sascha

  10. #10
    Kahless Gast
    Mahlzeit!

    @Kevin: Das hat nichts damit zu tun wie weit der Strumpf runtergezogen wird, die kleine (ich hoffe ja auf ein Weib) hat sich durchgenagt.

    @Ashya: Wenns ein Bock ist kommt das Interesse hoffentlich nach der RH.

    Schönen Abend
    Andreas

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Avicularia spec. "Peru purple"
    Von janet im Forum Avicularia
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.05.2016, 12:36
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.09.2010, 16:52
  3. C.c. und Avi. spec. "purple" (Peru)
    Von häschen im Forum Geschlechtsbestimmung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 18:27
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.01.2010, 00:48
  5. Avicularia spec.amazonas "purple"
    Von MatthiasC im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.07.2008, 16:06