Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

A. purpurea Häutung - Probleme!

Erstellt von Amanda65, 19.11.2008, 05:32 Uhr · 7 Antworten · 2.162 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    101

    A. purpurea Häutung - Probleme!

    Guten Morgen!

    Mein A. purpurea Spiderling (KL 1 cm) hat sich gehäutet, allerdings hängt der kleine Fussel mit einem Beinchen an der alten Haut fest!
    Was kann/soll ich machen? Er hängt dort oben in seinem Gespinnst und kommt nicht von der Stelle, da er sich an einer Stelle nicht von der Haut befreien kann.

    Soll ich noch warten (ich muss gleich eh erst zur Arbeit), ob er sich allein befreien kann? Oder wie kann ich ihm helfen? Mit einer Pinztte an der alten Haut ziehen, in der Hoffnung, dass er sie so los wird? Oder mit feuchtem Papier in eine HD setzen? Avicularien Spiderlinge sollen ja aber eigentlich recht trocken gehalten werden oder macht das in diesem Falle nichts? Ich hab angst, dass der Kleine mir stirbt!
    Wäre super, wenn ihr mir schnell helfen könntet!

    LG, Sabine


  2. #2
    Registriert seit
    10.12.2005
    Beiträge
    4.635
    Moin Sabine,

    ich schätze wenn Du heimkommst wird er sich schon selbst befreit haben und mit 7 Beinchen rumrennen

    Ansonsten kannst Du natürlich versuchen das Beinchen rauszuziehen - ich schätze aber, dass ers dann eher abwerfen wird

    Macht aber meist nix: die Kleine kommt auch mit 7 Beinen prima klar und bei der nächsten Häutung ist bei der KL ja eh wie gewohnt alles wieder dran.

    Gruss
    janet

  3. #3
    Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    101
    Hallochen

    und danke für deine Antwort: Ich bin gerade von der Arbeit gekommen und hab sofort nach der Kleinen geguckt! Sie war immer noch nicht aus der Haut raus. Ich hab dann mit der Pinzette versucht ihr Beinchen zu befreien und musste dabei feststellen, dass die Haut garnicht am Bein sondern am Abdomen hing!

    Ich hab die alte Haut soweit abbekommen, dass sie nun zumindest wieder laufen kann; allerdings hat sie jetzt noch ein ziemlich großes Stück alte Haut am Abdomen hängen! Mehr hab ich nicht abbekommen! Wenn ich nun an dem Stückchen Resthaut ziehe, zieh ich die ganze Spinne weg! Die Haut ist also total fest! Außerdem hab ich Angst, dass ich mit der Pinzette den Fussel und nicht die alte Haut erwische! (Warum ist sie auch bloß so klein )

    Kann sie so bis zur nächsten Häutung weiter leben? Oder ist es so, dass sie an der Stelle, wo die alte Haut ist, nicht wächst? Was kann ich machen???
    Ich bin total ratlos !

    Liebe Grüße,

    Sabine *die kurz vorm Verzweifeln ist*

  4. #4
    Registriert seit
    10.12.2005
    Beiträge
    4.635
    Hi Sabine,

    das ist alles nicht schlimm! Ist bei meinen auch manchmal so, sowas kommt vor.

    Meist löst sich die Haut von alleine ab. Du kannst die Kleine auch mal für kürzere Zeit (1-2 Stunden oder so) schön feucht halten, davon fällt sie sicher nicht vom Ast. Dann kannst Du versuchen die Haut vorsichtig mit der Pinzette abzuziehen. Wenns zu fest ist, lass es - es dürfte sie nicht stören.

    Gruss
    janet

  5. #5
    Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    101
    Hallo Janet!

    Da bin ich aber froh, dass es nicht so schlimm ist !

    Was ist denn besser: es so zu lassen (laufen kann sie ja wieder) oder sie für 1-2 Stunden feucht zu halten? (Ich hab mal gelesen, dass die kleinen Avi´s was Feuchtigkeit angeht sehr empfindlich sind!)

    LG, Sabine

  6. #6
    Registriert seit
    10.12.2005
    Beiträge
    4.635
    Hoi,

    wenn Du sie eh im Wurstbecher o.ä. mit Strumpf hältst, würde ich jetzt einfach mal recht kräftig paarmal reinsprühen. Sie braucht nach der Häutung eh Feuchtigkeit. Dann kannst Du ja nach ner Stunde oder so mal versuchen den Hautrest vorsichtig zu lösen.

    Wenns nicht funzt, lass es.

    Durch den Strumpf trocknet die Feuchtigkeit eh schnell wieder ab. Ich sprüh meine kleinen Avicularia spec. alle paar Tage sehr kräftig und lass dann alles halt wieder abtrocknen. Empfindlich sind die Fussel halt gegen andauernde Staunässe.

    Grüssles
    janet

  7. #7
    Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    101
    Danke, Janet,

    ich werde sie gleich sofort einsprühen und dann später berichten, ob es was gebracht hat!

    LG, Sabine

  8. #8
    Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    101
    Hallo Janet,

    danke für die guten Tipps! Es hat geklappt ! Meine "Wilma" ist nun frei von alter Haut und ich bin happy...

    LG, Sabine

Ähnliche Themen

  1. Häutung bei A. purpurea Spiderling
    Von Testudo im Forum Avicularia
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 23:51
  2. Avi purpurea - laaaange Fresspause und Häutung überfällig
    Von Ara-mae im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.07.2007, 07:36
  3. Häutung bei Avicularia Purpurea
    Von D´r Allgäuer im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.03.2007, 17:49
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.03.2006, 16:04
  5. Probleme bei der Häutung !!!!!
    Von cybercorp im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.01.2003, 19:02