Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 62

Zahme Vogelspinne

Erstellt von blackking, 05.04.2010, 17:40 Uhr · 61 Antworten · 17.415 Aufrufe

  1. #21
    Seraya Gast
    Hi,

    genau wenn dir eine Avicularia auf die Hand k...., dann zeigt sie dir so, das sie dich mag


  2. #22
    tht Gast
    Hallo nochmal,

    Zitat Zitat von blackking Beitrag anzeigen
    Das Bauch heisst Vogelspinnen von Dr Hans W.
    Zitat Zitat von raptor Beitrag anzeigen
    Hi, kurz durchgeblättert und jetzt hab ich die Passage wieder gefunden...
    danke für die Info`s.

    @ TE: lass Dir bei Bedarf den Umgang und das manchmal notwendige Handling der Tiere von einem Halter mit Erfahrung zeigen.

    Grüße an alle, mit und ohne Namen
    der THT.

  3. #23
    Registriert seit
    02.03.2010
    Beiträge
    24

    Beitrag

    HEy Leutz

    Also ich habe meine brachypelma smithi jetzt seit dem 10 März und ich habe es mich noch nicht getraut sie rauszunehmen. Ich denke mir auch wozu? Ich meine Ok es ist schon ein spannender Gedanke ein solches Tier auf der Hand zu halten, da ich sie aber noch nicht einschätzen kann und es auch glaube ich nie können werde, habe ich zuviel Angst/ Respekt davor sie herauszu nehmen. Ich würde es mir nie verzeihen, wenn sie mir runter fallen würde. Mal ehrlich, es besteht gar keine chance das Tier an einem zu gewöhnen? Oder ähnliches? Ich lese immer wieder Vogelspinnen handeln nur nach ihrem Instinkt und haben wenig Brain, das kann ich mir nicht vorstellen wenn ich videos / bilder sehe wie eine VS zum Bleistift eine Glastüre öffnet. Und sie gehen dann ja immer wieder, zu der stelle um sie zu öffnen.

    Bitte schlagt mich net.

    Ganz liebe Grüsse

  4. #24
    Registriert seit
    28.10.2008
    Beiträge
    115
    Moin,
    aus welchem Grund willst Du sie unbedingt auf die Hand nehmen? Der einzige Grund die Spinne überhaupt zu stören, wäre der, wenn sie ärztlich versorgt oder das Terrarium neu gemacht werden muss. Jedes weitere Herumhantieren an dem Tier ist meiner Meinung nach völlig überflüssig und stressig.

    LG
    Stin

  5. #25
    Registriert seit
    02.03.2010
    Beiträge
    24
    hi

    also das habe ich hier jetzt schon öfters bemerkt , man stellt hier fragen und bekommt antworten, die einfach keine antworten sind. Lese dir doch bitte meinen Text nochmal durch. Hilfreiche antworten wären toll.

    Dankeee

    Gruss

  6. #26
    Registriert seit
    28.10.2008
    Beiträge
    115
    Zitat Zitat von DasDani83 Beitrag anzeigen
    Mal ehrlich, es besteht gar keine chance das Tier an einem zu gewöhnen? Oder ähnliches?
    Und ich habe auf so einer Frage eine glatte Gegenfrage gestellt. Bei so einer Frage kommt man nun mal auf den Gedanken, dass der sogenannte Fragensteller wohl etwas genauere Absichten haben könnte. Ich bin der Meinung, dass man als VS-Halter verantwortungsbewusster handeln und sich nicht mit so einem Blödsinn wie ein sogenannter Gewöhnungsprozess auseinandersetzen sollte, mal abgesehen davon, dass die Thematik schon mehr als nur häufig durchgekaut worden ist. VS waren, sind und bleiben nun mal Wildtiere, egal ob außerhalb vom oder im Terrarium.
    LG
    Stin

  7. #27
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    32
    Zitat Zitat von stin Beitrag anzeigen
    VS waren, sind und bleiben nun mal Wildtiere, egal ob außerhalb vom oder im Terrarium.
    Moin,
    wobei der größere Faktor die zu geringe Intelligenz sein wird. Spinnen sind vermutlich durch und durch von Instinkten gesteuert, was keine soziale Bindung zulässt.

    Gruß
    dabn

  8. #28
    Geniculator Gast
    Hi,

    habt ihr Dani83's Beitrag mal richtig durchgelesen? Da steht nirgens wo was von, sie will die Spinne ja mal auf der hand haben. Gedanke ist was andres wie ausführung. Es macht sich klar jeder gedanken da drüber. Ich leg mir eine Exuvie auf die Hand is doch das gleiche. Ich hab schon erlebt wie eine meiner Spinnen die Falltüre anheben wollte. Und ich kann's mir schon vorstellen das sie eine gewisse Intelligenz haben. Sonst wären sie nicht an der Spitze der Nahrungskette

  9. #29
    Seraya Gast
    Hi,

    man kann natürlich auch aus einer Mücke nen Elefanten machen.

  10. #30
    Maculata Gast
    Zitat Zitat von Seraya Beitrag anzeigen
    Hi,

    man kann natürlich auch aus einer Mücke nen Elefanten machen.
    Darin bist du ja geübt
    Sorry, konnte es mir nicht verkneifen *fg*

Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Name für die Vogelspinne
    Von J.J im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 03.11.2017, 16:08
  2. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 22.08.2013, 20:51
  3. Art der Vogelspinne
    Von amsv im Forum Haltung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 18:16
  4. !!! ->Vogelspinne<- !!!
    Von Benellirulez im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.01.2004, 15:01