Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 61

Brauche HILFE.._..Av.Metallica extrem aggressiv

Erstellt von little_Jay, 03.06.2010, 17:01 Uhr · 60 Antworten · 13.305 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    8

    Beitrag Brauche HILFE.._..Av.Metallica extrem aggressiv

    Hallo...Ich hab mich hier angemeldet, weil ich mit meiner Avicularia Metallica einfach nicht mehr weiter weiss...
    Ich habe eigentlich sehr viel Erfahrung mit Vogelspinnen.... mit meiner avicularia, trollen sich seit Jahren eine Grammostola Rosea, eine Nhandu coloratum villosum und eine megaphobema robustum in meinem Heim herum....
    meine smithi ist leider schon gestorben.
    Keine meiner Spinnen haben mir je soviel Schwierigkeiten bereitet... 2 stück lassen sich mühelos auf die Hand nehmen...
    Jetzt zu meinem Hausmonster....:
    ICh habe sie von einem Bekannten. Dieser hat die Spinne selbst großgezogen ....er konnte sie Spinne wegen seiner Katzen nicht behalten, weil diese ständig um das Terrarium geschwänzelt sind....
    Sein Herz hängt an dieser Spinne, sonst hätte ich sie schon längst weg gegeben...
    Nun mein Problem... ich habe heute den 10 Versuch gestartet dieses Tier (recht klein ca 4 cm körpergrösse) aus seinen Terrarium zu nehmen... Irgendwann muss ich dieses Teil ja auch mal sauber machen können....
    "KEINE CHANCE" sie ist extrem aggressiv- ich habe sowas noch nicht gesehen....
    trotz ausreichender Fütterung springt sie alles ALLES einfach alles direkt an..... verbeisst sich in allem , was sich ihr nähert....und mit verbeissen meine ich verbeissen.... sie beisst nicht und rennt weg--- nein sie umklammert ihr Ziel und lässt sich kaum mehr abschütteln.....ich bin schon auf weiches Holzstöckchen umgestiegen, weil ich angst um ihre Beisserchen habe, wenn sie nicht mehr von der Pinzette ablässt...
    eben hat sie mich aus einer Entfernung von 20 cm angesprungen....was soll ich nur tun- ich weiss keinen Rat mehr....
    ich habe alles versucht... ich kann nicht mal einen Becher über sie stülpen... sie merkt es, springt direk an und beisst....
    kann mir jemand einen Rat geben...
    Ich möchte sie ungern an andere weiter geben, weil ich angst habe, dass dann nicht ordentlich mit ihr umgegangen wird....gerade weil sie so aggressiv ist


  2. #2
    Aaron K. Gast
    Moin!

    Wie sind denn die Haltungsbedingungen?
    Hat das Tier eine Möglichkeit sich zurückzuziehen (geeignetes Versteck)?

    Zitat Zitat von little_Jay Beitrag anzeigen
    Irgendwann muss ich dieses Teil ja auch mal sauber machen können.
    Wozu?

    Grüße,

    Aaron

  3. #3
    z.Zt. gesperrt
    Registriert seit
    15.06.2006
    Beiträge
    1.589
    Hallo!


    Mach mal ein Foto vom Terrarium und dem Tier und stells hier rein.





    Gruß
    KATRiN

  4. #4
    Registriert seit
    17.05.2009
    Beiträge
    730
    Hallo
    also 1. ich bin kein fan von "auf die hand nehmen

    2. est ist ein tier und es will sich verteidigen weil es angst vor dir hat (was würdest du tun wenn ne riesen hand kommt und dich rausnehmen will)

    3. warum sauber machen ? in der natur kommt auch keiner und macht sauber und Spinnen bleiben lange an ihrem wohnort auch wenn da ma ein häufchen klebt (höchstens mal die scheiben putzen

    4. jede spinne ist anders wenn du jetzt ne aggressive erwischt hast und du sie doch mal rausnehmen muss dann macht das mit hilfsmittel wie heimchendose und deckel (und verhalte dich ruhig und langsam ..hektische bewegungen machens nicht besser)
    5. ich denke für heute hatte das tier genug stress lass sie lieber erstmal zufrieden

  5. #5
    Registriert seit
    02.03.2010
    Beiträge
    114
    Lass das Terrarium einfach zu und das Problem ist gelöst.

  6. #6
    Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    1.738
    Zitat Zitat von little_Jay Beitrag anzeigen
    ... eben hat sie mich aus einer Entfernung von 20 cm angesprungen....
    hi

    und in diesem Moment war sie doch außerhalb des Terrariums, oder befandst du dich während der Aktion im Terrarium?

  7. #7
    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    8
    also... ja------ sie hat nen grossen Stamm -innen hohl.... und ich habe sie schon seit 3 Jahren..... ja und gerade die Scheibe meine ich... irgenwann muss es ja mal gereinigt werden...... und ich handel meine Spinnen auch nicht aus fun....--
    ich habe lediglich 2 STück, die ohne murren freiwillig auf die hand kommen, wenn ich sie an den Hinterbeinen berühre,....
    denn auch diese terrarien müssen ja schliesslich auch einmal im Jahr gesäubert werden....
    Heimchendose.... ich sagte doch... KEINE CHANCE es ist jedes Mal ein akt , nicht gebissen zu werden.....
    ich habe seit 8 Jahren Vogelspinnen.... und nicht gerade wenig---bin auch noch nie gebissen worden.... denke also nicht, dass ich meinen Tieren was schlimmes zumute....
    Meine metallica war schon immer so.... auch bei ihrem Vorgänger...
    sie hat viele Rückzugsmöglichkeiten... (sogar auf dem Boden...trotz Baumbewohner) es stehen 2 kokoosnusse und der grosse Stamm drinnen... den sie auch fleissig mit einem Netz ausgebaut hat....
    sie ist auch nicht sehr schreckhaft... sie ist immer draussen... eben SEHR selbstbewusst das Tierchen....
    Ich werde mich hüten, es wieder zu versuchen, bis ich ne idee habe.....sie ist verdammt schnell....ich habs sogar schn mit nem Eimer versucht den ich vor den eingang stelle....
    aber sobald ich sie berühre----GEHTS AB....
    ich habe auch noch nie gehört , das avicularia so aggressiv sein können....

  8. #8
    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    8
    und in diesem Moment war sie doch außerhalb des Terrariums, oder befandst du dich während der Aktion im Terrarium?


    nein davor... ich musste die schreibe rausnehmen...weil es eine fa

    llscheibe und eine zum schieben ist..... ps...verarschen kann ich mich selbst..... ich suche hiewr ernsthaften rat

  9. #9
    Aaron K. Gast
    Moin!

    Zitat Zitat von little_Jay Beitrag anzeigen
    denn auch diese terrarien müssen ja schliesslich auch einmal im Jahr gesäubert werden....
    Wozu?

    Grüße,

    Aaron

  10. #10
    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    8
    Zitat Zitat von Aaron K. Beitrag anzeigen
    Moin!


    Wozu?

    Grüße,

    Aaron
    weil die scheibe schon so verschissen ist, dass es mal gesäubert werden müsste....

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. brauche Hilfe
    Von Freek20 im Forum Geschlechtsbestimmung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 23:26
  2. Ich brauche Hilfe!
    Von crissy im Forum Haltung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.08.2011, 12:13
  3. Brachypelma smithi extrem aggressiv
    Von angelripper82 im Forum Brachypelma
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 10.10.2010, 20:16
  4. T. bloni - extrem "aggressiv"
    Von Amanda im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.08.2006, 12:46
  5. Bin neu und brauche hilfe
    Von Mistery im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 15.05.2006, 04:08