Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 14

"Trudy "meine erste Avicularia metallica

Erstellt von Blackvelvet, 20.02.2011, 13:18 Uhr · 13 Antworten · 4.019 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    06.02.2011
    Beiträge
    12

    "Trudy "meine erste Avicularia metallica

    Hallo,

    seit Anfang Februar besitze ich meine erste Vogelspinne eine subadulte Avicularia metallica die von mir auf den Namen "Trudy" getauft wurde.
    Ich habe sie bei einem privaten Züchter gekauft, musste mich echt zurückhalten den sonst wäre es nicht nur bei der einen geblieben.
    Sie wurde vom Züchter regelmäßig gefüttert.Bei mir seit dem Einzug noch nicht gefuttert aber ich denke das kommt noch.Sie bewohnt ein 30x30x30 Terra mit der Möglichkeit in die Höhe zu gehen.
    Ich bin für "ausführliche"Tips immer dankbar, dies wäre nett da ich noch eine Anfängerin bin.In Büchern steht halt vieles aber ich denke die Erfahrung langjährige Spinnenhalter sagen viel mehr aus.

    Lg
    Sandra
    PS:Bilder folgen


  2. #2
    spinnenfreak22 Gast
    Hallo Sandra.
    Ich habe dein Thema verschoben.
    Wir sind auf die Bilder schon gespannt

    Gruß
    Sven

  3. #3
    Registriert seit
    06.02.2011
    Beiträge
    12

    Bilder von Trudy und Ihrem Zuhause

    Wie versprochen reiche ich die Bilder nach
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #4
    Registriert seit
    09.12.2010
    Beiträge
    960
    Die Bepflanzung ist ja der Hammer :-O ich hoffe die Pflanzen halten sich gut in dem Terra O.O

  5. #5
    Registriert seit
    06.02.2011
    Beiträge
    12
    Habe extra Pflanzen gewählt die ohne viel Wasser auskommen..und Ihnen gehts bis jetzt noch gut und die kleine hats gut angenommen bis jetzt...
    Nur heute spielt sie verstecken...

  6. #6
    Registriert seit
    15.02.2009
    Beiträge
    278
    hi

    Ist das rechts hinten eine Korkröhre, oder eine halbe? Diejenige die da am Boden liegt hätte ich auch noch aufgestellt und was anderes für den Boden genommen, versteh nicht was das bezwecken soll.
    Sonst find ichs ganz schön eingerichtet.
    das wird sie bestimmt noch öfters tun ^^

    mfg

  7. #7
    Registriert seit
    06.02.2011
    Beiträge
    12
    Stehend ist ein Korkstück mit der Röhre war ich mir nicht sicher, werde sie aber noch umstellen oder einen Ast reinstellen denke ich mir.Bis jetzt ist sie zufriedene liebe Spinne hoffe das
    sie mir dann nicht übel nimmt.Aber wenn sie nach der Dame kommt warum ich sie so genannt hab.Wird sie so bleiben..^^..

  8. #8
    Registriert seit
    12.12.2008
    Beiträge
    887
    Hallo Sandra,

    ein tolles Terri, echt schön!
    Lass alles wie es ist, die Avis klettern gerne auch mal kreuz und quer.
    Das kann sie bei dir ausgiebig.
    Durch die Bromelie hat sie immer Wasser, eine Pflanze auf der sie auch in der freien Natur gerne leben.
    Der Bodengrund ist auch in Ordnung für einen Baumbewohner.
    Du könntest uns noch die Temperaturen im Terra posten, wenn du magst.
    Und ob das Terra eine Doppelbelüftung hat, also auch in der Frontseite.
    Falls nicht, kein Problem, da bekommst du hier gute Tipps.
    Ist aber unerlässlich für das Wohlergehen deines Tieres!

    grüße
    gaby

    Sehr schön, deine Trudy hat Glück mit so einer Halterin!

  9. #9
    Registriert seit
    06.02.2011
    Beiträge
    12
    Zu den Temperaturen
    Sie pendelt sich so bei 25 Grad ein und die Luftfeuchte beträgt
    ca 75%.Abends ist die Temperatur so bei 22 Grad.
    Das Terra hat nur eine Belüftung
    Ich hatte mich auch ein wenig durchs Forum gelesen wegen der
    Terraeinrichtung deswegen hatte ich nun überlegt einen Ast noch mit
    einzubeziehen.Aber eigentlich möchte ich die kleine nicht weiter
    streßen.Hat sich ja nun schon den 2 Tag so versteckt das man sie
    nicht sieht..manno..

    Sandra

  10. #10
    Registriert seit
    12.12.2008
    Beiträge
    887
    Hi ,

    mal einen zusätzlichen Ast einbauen ist ja nicht sehr aufwändig...
    Die Temperaturen klingen gut, höher würde ich nicht gehen.
    Nachts reichen auch 18 -20 Grad.
    Wegen der Doppelbelüftung müsstest du dir Gedanken machen. Avicularia brauchen die Luftzirkulation.
    Du kannst was unter die Falltür legen, damit ein kleiner Spalt entsteht, oder einen schmalen Streifen geköchertes Plexiglas unter die Falltür setzen.

    grüße
    gaby

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 31.10.2012, 10:14
  2. meine erste "VS" P.Regalis spiderling
    Von regalis24 im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 16:08
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.10.2007, 18:10
  4. erste etwas "unfriedliche" begegnung.
    Von Sabbirah im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.07.2007, 14:39
  5. "echte" Avicularia metallica ab wann erkennbar?
    Von _Kerstin_ im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.05.2007, 21:49