Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 32

Terrarium für Avicularia versicolor (ab 2. FH) geeignet?

Erstellt von aerdna, 18.03.2014, 18:28 Uhr · 31 Antworten · 5.244 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    22.12.2013
    Beiträge
    19

    Terrarium für Avicularia versicolor (ab 2. FH) geeignet?

    Hallo,

    ich habe hier ein fertig eingerichtetes Terrarium mit Doppelbelüftung in den Maßen 30x30x30 stehen. Es hat eine Korkrückwand und ist eingerichtet mit:
    -Korkröhre
    - Bromelie
    - kleine Bergpalme
    - kleines Farn?
    - zwei recht kleinblättrigen Pflanzen
    - ein paar Bodendecker
    - weiße Asseln
    Temperatur liegt durchschnittlich bei ca. 25°C
    rel. LF bei 70-80%

    Ich würde gerne eine Avicularia versicolor reinsetzen, daher meine Frage, ob dieses Terrarium geeignet wäre. Zumindest für den Anfang. Würde später wenn die Avi. größer ist ein Terrarium mit 40cm Höhe holen.
    20140318_171750[1].jpg

    Danke und Grüße
    Andrea


  2. #2
    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    773
    Hallo, für den Anfang ist dieses Terrarium sicherlich geeignet und die Einrichtung passt auch.

    Gruß Swen

  3. #3
    Registriert seit
    05.10.2012
    Beiträge
    282
    Huhu,
    geeignet wird es sicherlich sein, es stellt sich nur die Frage wie oft du den Fussel
    dann sehen wirst, Versteckmöglichkeiten gibt es ja zu genüge.


    Gruß,
    Raik

  4. #4
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    1.382
    Hiho,

    sicherlich hast du dir beim Einrichten sehr viel mühe gegeben, aber für mich sind solch eingerichtete Terrarien nicht unbedingt Baumbewohner tauglich. Meiner Ansicht nach fehlen da noch Äste oder andere Klettermöglichkeiten. Aber als "Kinderstube" ist es aber doch nutzbar, da die Pflanzen ja auch Schutz und Möglichkeiten zur Bewegung für die kleine Spinnen bieten können.

  5. #5
    Registriert seit
    22.12.2013
    Beiträge
    19
    Okay vielen dank für die antworten.
    Ich werde noch hier und da was dran feilen. Habe noch einiges an Ästchen die ich einbauen kann, zb so leicht verschnörkelte vom Haselnussstrauch aus dem Garten. Jetzt muss ich nur noch jemanden finden der momentan Spiderlinge in der Nähe verkauft....😣

  6. #6
    Registriert seit
    02.09.2009
    Beiträge
    1
    Hi,
    ein sehr schönes Terrarium hast du da zusammengestellt. Die Parameter sind auch in Ordnung, nur kannst du da keinen Spiderling ab 2.FH hineinsetzen. Lass das Tier erstmal in einer Heimchendose größer werden. So kannst du auch die Fütterungen und Häutungen besser beobachten. In dem 30er Würfel findet die kleine Spinne die Beute einfach nicht bzw. die Wahrscheinlichkeit ist sehr gering .

  7. #7
    Registriert seit
    22.12.2013
    Beiträge
    19
    Ja, das waren auch meine Bedenken, dass das warscheinlich erst sinnvoll ist, wenn die schon was größer ist. Wie ist das denn mit der Belüftung und leicht feucht halten? wenn die Avi zB oben am Deckel ihr Netz baut wie soll ich die dann füttern? Habe bis jetzt nur eine Brachypelma und die konnte ich sofort ins Terra setzen, das war aber auch nur recht dürftig ausgestattet und somit freie Sicht aufs Futter.
    Habe eine kleine Dessert-Dose, würde die sich eignen wenn ich unten und oben ein paar Löcher reinpiekse?
    20140318_193442[1].jpg20140318_194154[1].jpg

  8. #8
    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    773
    Beim Füttern solltest Du dann aufpassen, dass sich keine Futtertiere mehr im Terrarium verstecken und die kleine Spinne beim Häuten stören.
    Wird sicherlich nicht einfach, aber wenn man auf Herausforderungen steht...

    MfG Swen

  9. #9
    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    376
    Hallo,

    mir gefällt dein Terrarium auch sehr gut aber ich würde dir auch abraten da eine A. versicolor in der 2. FH rein zu setzen.
    Ich habe meine versi in der 3. FH bekommen, da hatte sie etwa 7mm KL. Gestern hat sie sich in die 5. FH gehäutet und hat nun eine KL von etwa 1,2cm.
    Also sie wächst wohl recht langsam würde ich sagen und in einem so großem Terrarium hast du dann vermutlich 0 überblick.

    Gruß Felix

    Edit:

    wenn die Avi zB oben am Deckel ihr Netz baut wie soll ich die dann füttern?
    Das "Problem" hatte ich auch ich habe immer Heimchen reingesetzt aber sie hat keine Interesse gezeigt und die Heimchen sind auch nie in ihre nähe gekommen. Konnten sie ja auch nicht, da sie ihr Gespinst oben an der Frontscheibe gebaut hat.

    Dann habe ich den Tipp mit den Fliegen (von Fleischmaden aus dem Angelladen) bekommen und die sind natürlich auch an das Gespinst gekommen und waren viel "aktiver" im ganzem Terrarium. Dann habe ich erstmals richtig meine versi jagen gesehen.
    Sie hat die fliegen sogar im Flug gefangen indem sie von ihre Gespinst auf Pflanzenblättern gesprungen ist...echt genial ! ^^

  10. #10
    Registriert seit
    04.06.2013
    Beiträge
    310
    Hallo!

    Sehr schönes Terrarium, aber wie bereits gesagt wurde dürfte das wohl noch viel zu groß sein. Ich habe im Moment eine Poeci in solch einer Dose, den Deckel aufgeschnitten und einen Damenstrumpf rüber, den ich mit einem Schießgummi befestigt habe - für alle Fälle. Sie hat sich am Boden eingenistet, von daher habe ich kein Ausbüxproblem.
    Zur Belüftung: ich weiß nicht, ob ein paar Löcher reichen, A. versicolor verträgt Stauluft überhaupt nicht! Mach so viel Belüftung wie möglich rein!

    @Felipe: meine hat jetzt ca 2cm KL und findet kleine Heuschrecken gut die klettern auch ein bisschen.

    Grüße!

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Terrarium für Avicularia versicolor
    Von SamMichelle im Forum Einrichtung
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 25.09.2011, 16:00
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2011, 15:01
  3. Terrarium für Avicularia versicolor
    Von Testudo im Forum Terrarium
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.05.2011, 18:19
  4. Terrarium für Avicularia Versicolor.. so ok?
    Von YangMimpi im Forum Terrarium
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 17:29
  5. Terrarium Für Avicularia versicolor
    Von meiner im Forum Einrichtung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.09.2009, 09:44