Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 19 von 19

Avicularia avicularia Wärme Problem !!

Erstellt von Kartunga, 27.04.2016, 15:14 Uhr · 18 Antworten · 1.416 Aufrufe

  1. #11
    Registriert seit
    30.03.2012
    Beiträge
    152
    Hi.
    Hör bitte auf mit dem Luftfeuchtegemesse. Das ist zu ungenau. Mach doch bitte einfach das was ich und andere User dir schon geschrieben haben... Ein zweimal die Woche etwas sprühen und den Boden leicht feucht.

    Bei der Bromelie immer etwas Wasser in den Trichter. Manchmal trinken die daraus. Die Pflanzen nicht ersaufen lassen. Also wenn die Erde etwas feucht ist passt das.

    Unter die Röhre musst du nicht zwingend was unterlegen. Manchmal nehmen die auch eine ganz andere Stelle um ihr Gespinst zu machen.

    Wenn die Pflanzen direkt unter der Lampe sind kanns schonmal sein dass die Blätter darunter leiden. Ansonsten ist es auch mal möglich dass die eine oder andere Pflanze abstirbt. Das kennt sicher jeder.

    Und das ist kein Gerede sondern Fragen die fast jeder Neueinsteiger mal hat. Is nunmal so. Am Anfang möchte man nichts falsch machen und mangels an Erfahrung fragt man halt.
    Lieber so als dass evtl. ein Tier durch völlig falsche Haltung zu Schaden kommt.

    Grüße
    Stefan


  2. #12
    Registriert seit
    17.01.2014
    Beiträge
    1.818
    Moin.

    Unter einer Halogenbeleuchtung werden die Pflanzen nicht lange leben, auch Bromelien haben da so ihre Schwierigkeiten, wobei die es wohl etwas länger aushalten. Wenn du Pflanzen im Terrarium hast, würde ich immer zur Stinknormalen Leuchtstoffröhre bis 3700K raten. Alles was höher ist geht dann schon wieder in so einen Bereich der nach Bürolicht aussieht und nicht mehr so "warm".

    Normale Halogenlampen geben bis zu 96% der Energie in Form von Wärme ab und nur ein paar Prozent als wirkliches Licht, daher wirst du da Probleme bekommen, genau wie bei Glühlampen. Außerdem brauchen Pflanzen vor allem Licht dass ins Blaue Spektrum geht und bei Glühlampen und Halogenlampen wird der Hauptteil im Rötlich/Orange Spektrum abgegeben.

  3. #13
    Registriert seit
    27.04.2016
    Beiträge
    11
    Hab jetzt mit der 30W Halogen oben 28C , denke das passt so Kann ich die Heizkabel hinten eig dauerhaft anlassen?

    Danke für die zahlreichen Tipps ! Überlege noch ob ich eine Leuchtstoffröhre nehme...


    Ach und habe gestern eine Grille reingesetzt die die VS nicht gegessen hat. Ihr abdomen ist relativ klein , nur isst sie nichts , hab die Grille gerade entfernt. Irgendeine Idee wie man Baumbewohnendespinnen dazu bekommt ?

  4. #14
    Registriert seit
    17.01.2014
    Beiträge
    1.818
    Du kannst die Grille abtöten und wenn deine Spinne sich mal ein Gespinst angelegt hat, oder ebenerdig sitzt vor ihre füße legen. Wenn die Spinne hunger hat, dann nimmt sie diese auch schnell auf und frisst.
    Entgegen der allgemeinen Meinung fressen Spinnen nämlich sehr wohl auch frische tote Tiere. Hab selbst auch immer ein paar gefrorene Grillenkerle im Tiefkühlfach, für Notzeiten.

  5. #15
    Registriert seit
    27.04.2016
    Beiträge
    11
    Da ihr abdomen meiner Meinung nach wirklich klein ist , kleiner als das Vorderteil werde ich dann mal eine tote reinlegen . Kann ich ihr die Grille nicht sonst einfach mit der Bambuspinzette direkt vors Geischt halten ?

    Hab jetzt noch eine Grille drin die ich ums Erbrechen nicht wiederfinde 😑😑😑

    Gespinst hat sie sich noch nicht angelegt , ist derzeit oft an der Rückwand und geht nachts das ganze Terrarium immer ab.

    Temp bei 27 und LF Tagsüber leider nur so 45-60 da es echt schnell verdampft (das Hygrometer funktioniert habe es in nasse Küchenrolle gelegt )

    - - - Aktualisiert - - -

    Krieg sie auch mal auf 65-70 aber nicht lange , sonst müsst ich mehrfach am Tag sprühen

  6. #16
    Registriert seit
    06.03.2015
    Beiträge
    616
    Zitat Zitat von Patrick_81 Beitrag anzeigen
    Wenn du Pflanzen im Terrarium hast, würde ich immer zur Stinknormalen Leuchtstoffröhre bis 3700K raten. Alles was höher ist geht dann schon wieder in so einen Bereich der nach Bürolicht aussieht und nicht mehr so "warm".
    Das stimmt so nicht. Tageslichtröhren mit 5300-5800K geben mMn nach das schönste und natürlichste Licht ab. Das merkt man auch beim Fotografieren, die Fotos sehn so am Besten aus, wirken wie draussen im Halbschatten aufgenommen.
    Von Narva gibt es Top Röhren, nennen sich BioVital, perfekt für Pflanzen...bei mir wächst und gedeiht alles wie verrückt.
    Ausserdem sind die Farben richtig schön kräftig, vor allem die Grüntöne der Pflanzen, aber auch rot usw kommt super zur Geltung.
    Ich hab kürzlich zwei Fotos meiner frisch gehäuteten B. auratum in den passenden Thread hochgeladen...da is nix dran bearbeitet. Besser geht nicht

    Büroröhren haben, soweit ich weiß, ~6500K.


    Gruß

  7. #17
    Registriert seit
    27.04.2016
    Beiträge
    11
    Nur komme ich mit Leuchtstoffröhren nichtmehr auf 25-28 grad und wie befestige ich die wenn dann am besten dadrüber ? Mit so einem Aufsatz von Exo Terra ?

  8. #18
    Registriert seit
    06.03.2015
    Beiträge
    616
    Ich hab die Gehäuse einfach auf den Terras draufliegen.
    Davon ab...wieso willst Du bei einer Avicularia eine so hohe Temperatur erreichen? Ich halte fast alle VS bei erhöhter RT, also rund 23-24°.
    Die Röhren schalte ich nur alle paar Tage mal alle an, regelmässig laufen sie nur bei Arten, die es wirklich wärmer mögen.
    Und mit den Röhren erreiche ich problemlos im oberen Bereich vom Terra 25-30°, je nach Größe, bzw Höhe.

    Hier sieht man mal schön den Vergleich: oben Tageslicht, unten 3700K.
    Die Farben unten sind völlig verfälscht.

    20160109_153341b.jpg

  9. #19
    Registriert seit
    27.04.2016
    Beiträge
    11
    Hm , dachte das die Temperatur von tagsüber oben 28 und nachts 22-23 nur gut sein kann für die VS , hab ich auch so gelesen, wiederum dann auch das viele nur auf RT halten , nur ist es hier wirklich recht kalt da ich in einem alten Haus wohne.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Avicularia versicolor sling problem
    Von sPiNnEn im Forum Avicularia
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.08.2011, 21:51
  2. Verpaarung Avicularia avicularia
    Von astracaravan im Forum Zucht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.07.2005, 15:05
  3. Frage zu Avicularia avicularia Bock ?
    Von Lasiodoridesstriatus im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.10.2004, 13:52
  4. Geschlechtsbestimmung von Avicularia Avicularia
    Von astracaravan im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.07.2004, 08:19
  5. avicularia avicularia
    Von stoeber.tom im Forum Haltung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.04.2003, 16:19