Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Avicularia versicolor baut kein Nest

Erstellt von mogli_1991, 22.09.2017, 16:02 Uhr · 5 Antworten · 201 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    22.09.2017
    Beiträge
    4

    Avicularia versicolor baut kein Nest

    Hallo zusammen, meine Avicularia versicolor wohnt jetzt seit genau einem Jahr bei mir, sie ist 2011 geboren und hat sich einmal im Januar, April und Juli gehäutet. Es ist ein Weibchen, frisst ganz normal, aber baut kein Nest. Muss ich mir deshalb sorgen machen? Anbei schicke ich euch Bilder meines Terrariums, am Boden 24 Grad, oben bis 28 Grad, 60 bis 80% Luftfeuchtigkeit, 30x30x45cm Größe.

    Meine zweite Frage wäre, nach fünf Häutungen ist das Tier adult, ja? Erkenne ich da irgendeinen Unterschied nach der letzten Häutung?

    Vielen Dank für eure Hilfe!

    Grüße, Manuel
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


  2. #2
    Registriert seit
    24.05.2006
    Beiträge
    137
    Hallo!

    Mit 6 Jahren ist die Spinne definitiv adult und ausgewachsen. Bis dahin hat sie sich einige male mehr als fünf mal gehäutet und
    adulte VS-Weibchen häuten sich ihr Leben lang weiter.
    Einen Unterschied nach der letzten Häutung sieht man nur sehr deutlich bei Böcken, nicht bei den Mädels.

    Nach längerer Zeit, meistens schon zu Anfang sucht sich die Spinne ein Zuhause und richtet es sich ein.
    Wandert deine Spinne denn viel umher, speziell am Tage? Das wäre ein Hinweis das ihr etwas gar nicht gefällt, sonst so rein von der
    Optik und den angegebenen Haltungsparametern ist alles in Ordnung.

    Kuck mal ob irgendwo was schimmelt, am besten auch mal die Nase reinhalten, Schimmel riecht man immer bevor man ihn sieht.

    Ich vermute (!) aber: Sie kann sich da nirgends ihre Wohnröhre spinnen, versuchs mal mit einer halbierten Korkröhre, die bis nach oben
    reicht. Alternativ für Spinnen wie Avis (bzw die versi heißt jetzt Caribena mit Vornamen) Pflanzen mit langen, breiten Blättern wie zB
    viele Bromelien-Arten oder der unverwüstliche Bogenhanf stellen prima Zwischenräume zur Verfügung, zwischen denen die Spinne
    genannte Wohnröhre spinnen kann.

    Schönen Gruß, Marco

  3. #3
    Registriert seit
    22.09.2017
    Beiträge
    4
    Hallo Marco,

    vielen Dank für deine Antwort, das war auch meine Vermutung. Die ersten Wochen hat sie in den Bambusrohren verbracht, scheinbar passt sie da jetzt aber nicht mehr rein. Habe ihr gestern noch eine Korkröhre rei, bis jetzt zeigt sie aber kein Interesse... Aber mal sehen

  4. #4
    Registriert seit
    22.09.2017
    Beiträge
    4
    Könnte ich die Spinne jetzt trotzdem verpaaren, auch ohne Netz?

  5. #5
    Registriert seit
    28.01.2013
    Beiträge
    1.006
    Wie groß in KL ist sie denn? Eigentlich häuten sich adulte Tiere nicht dreimal im Jahr.

  6. #6
    Registriert seit
    22.09.2017
    Beiträge
    4
    Von den Cheliceren bis zu den Spinnwarzen sind es ca. 4 cm.

Ähnliche Themen

  1. Avicularia versicolor baut kein Netz
    Von aviculariaversicolor93 im Forum Avicularia
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.10.2015, 19:00
  2. cambridgei baut kein Nest
    Von odinoner im Forum Psalmopoeus
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.09.2008, 16:46
  3. Poecilotheria ornata baut kein Nest
    Von MIG im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.01.2008, 07:41
  4. Avicularia Ulrichea baut sich kein Netz
    Von Nicki Sch. im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.12.2003, 15:21
  5. A. Versicolor baut nach Reinigung des Beckens kein Netz!
    Von Inkognito im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.09.2003, 20:39