Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Hilfe! Kleine weiße Ei artige Dinge an "Scheibe"

Erstellt von Tinybronthosaurus, 03.12.2019, 00:18 Uhr · 3 Antworten · 1.005 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    03.12.2019
    Beiträge
    1

    Hilfe! Kleine weiße Ei artige Dinge an "Scheibe"

    Hallo zusammen ich bin ein Greenhorn in der Spinnenhaltung ich habe mir vor ca einem Monat eine versi geholt 2.FH und seit einiger Zeit sehe ich an der "Scheibe" von der Dose kleine gelbliche Tropfen in denen weiße längliche Dinger sind mein erster Gedanke war Eier von irgendwas aber das kann ich mir irgendwie nicht vorstellen ich hab das ganze Internet durchforstet und hab vieles gelesen aber keine Antwort bekommen ich bin mir auch nicht ganz sicher ob das ihr Kot ist oder nicht ich konnte es bisher nicht beobachten. Ich hab jetzt natürlich total Panik sie hat sich auch bisher noch nicht gehäufter aber sie verhält sich normal soweit ich das sehen kann sie ist ab und zu draußen und spinnt sich ihren Tunnel zurecht und wenn ich sie füttern will ist sie in Millisekunden ganz unten im Tunnel Momentan füttere ich auf Anraten des Verkäufers meines vertrauen Ofenfische. Kann es sein das es wegen der Fütterung so komisch aussieht? Oder hat sie vielleicht irgendeine Krankheit? Ist in dem Terrarium irgendetwas was ich nicht sehe?
    Ich würde mich freuen wenn mir jemand weiterhelfen kann!
    Danke im vorraus!
    LG Hannah
    PS wenn ich rausfinde wie ich Fotos hochlade mach ich davon Mal ein foto

    - - - Aktualisiert - - -

    https://photos.app.goo.gl/AWZVq86VQRCUTgd38

    https://photos.app.goo.gl/fBPJQ1kWaDJpZsmYA

    Ich hoffe das funktioniert so mit den Fotos und man kann halbwegs was erkennen ist leider sehr klein und das Handy nimmt das nicht so gut auf

  2. #2
    Registriert seit
    12.11.2019
    Beiträge
    15
    Hi Hannah,
    Ich kann deine Links leider nicht öffnen, aber für mich klingt deine beschreibung sehr nach Kot. Sicher kann ich dir das ohne Bild natürlich nicht sagen, bei meiner Caribena versicolor hab ich so Kotspritzer aber auch regelmäßig.
    In meinen Augen kein Grund zur Panik.
    Grüße Cornex

  3. #3
    Registriert seit
    17.01.2014
    Beiträge
    2.225
    Zitat Zitat von Cornex Beitrag anzeigen
    Hi Hannah,
    Ich kann deine Links leider nicht öffnen, aber für mich klingt deine beschreibung sehr nach Kot. Sicher kann ich dir das ohne Bild natürlich nicht sagen, bei meiner Caribena versicolor hab ich so Kotspritzer aber auch regelmäßig.
    In meinen Augen kein Grund zur Panik.
    Grüße Cornex
    Hab ich auch sofort dran gedacht. Der Kot sieht oft so aus, dass dort ein weißer Klecks ist und darin so "Würste".

    Denke das ist nix tragisches.

    Grüße

  4. #4
    Registriert seit
    18.05.2017
    Beiträge
    166
    Bilder lädt man hoch über ein klick auf das 3. Symbol von rechts - das Plakat mit dem Baum.
    Mfg Thomas

Ähnliche Themen

  1. Weiße Asseln, Springschwänze und normale "Kellerasseln"
    Von The Faceless im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.10.2014, 19:46
  2. Poecilotheria metallica "schmiert" an der Scheibe ab
    Von noobstyle im Forum Krankheiten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.03.2013, 17:30
  3. B. smithi "klebt" an der Scheibe
    Von Speedi im Forum Brachypelma
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 19.01.2013, 10:27
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.09.2012, 14:47
  5. IKEA Leuchte "Dinge" fürs Terrarium
    Von manni1988 im Forum Technik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.09.2008, 17:18