Kommentare

  1. Benutzerbild von Anton B.
    • |
    • permalink
    Auf malle gibt es davon massenweise
  2. Benutzerbild von Hun1972
    • |
    • permalink
    ....heiliger Bimbam, wo wohnst Du denn wo sich so etwas nieder lässt ^^
  3. Benutzerbild von spinnenfreak123
    • |
    • permalink
    Wir hatten auch einmal eine Zebra/Wespenspinne im Garten.
    Wirklich schöne Tiere.
  4. Benutzerbild von Kai Schumacher
    • |
    • permalink
    ja doch das ist ein wunderschöner gast auf dem balkon ....
  5. Benutzerbild von hendrix84
    • |
    • permalink
    schönes bild !
  6. Benutzerbild von Eisregen
    • |
    • permalink
    Zebra/Wespenspinne wie ich finde schönste Heimische spinne
  7. Benutzerbild von marco 1987
    • |
    • permalink
    sie hat sich heute schon wieder gehäutet alle 2 monate eine häutung wenn des so weiter geht dann ist sie bald riiiiiieeeeeeeeesssseeeeeeennnnnn groß
  8. Benutzerbild von Macci01
    • |
    • permalink
    Wenn die an der gleichen stelle ist dann ist sie ja tot !!!;-)
  9. Benutzerbild von marco 1987
    • |
    • permalink
    ne es netz nicht mehr das ging kaputt aber der kokon und die mama haben es überstanden hab heute nochmal danach gesehen und die sind immer noch an der selben stelle
  10. Benutzerbild von kalleoi
    • |
    • permalink
    Netz noch heil? Oo
  11. Benutzerbild von marco 1987
    • |
    • permalink
    danke für die info leider musste ich sie wieder auf die wiese setzen da meine frau nicht so spinnen begeistert ist ich zitiere: "du mit deinen scheiß krabbelviecher" ...... naja hab den kokon schön pfleglich mit meiner futterpinzette mit dem gesamten netz + mamaspinne in die wiese gegenüber gesetzt und alles ist heile geblieben gut dann setz ich mal die bilder in das forum
  12. Benutzerbild von Spidermum78
    • |
    • permalink
    Hallo,

    herzlichen Glückwunsch zu diesem außergewöhnlichen Exemplar von Wespen/Zebraspinne (Argiope bruennichi).
    Ich hoffe das Tier darf dort bleiben wo es lebt und offenbar ihren Kokon gebaut hat?Warum postest Du sowas nicht im Forum im Bereich "andere Wirbeltiere"?
    Dann können auch alle anderen User, die mit Blogs nichts am Hut haben, das bewundern.
  13. Benutzerbild von kalleoi
    • |
    • permalink
    Ist doch jetzt ne Woche vorbei. Für Weibersuche ist es nach einer Woche wohl zu früh, schmeiß einfach n Heimchen rein.
    NACH der Häutung, vor allem eine Woche danach, kann es ihr nix tun. Höchstens stressen. Wenn sie es nach nem Tag nich gefressen hat, kannst es ja wieder rausholen.
  14. Benutzerbild von Jeany
    • |
    • permalink
    Wie alt und wie gross ist Deine A. geniculata. Poste bitte ein Foto. Könnte es sich um ein nun adultes Männchen handeln?
    Dass das Abdomen nach einer Häutung kleiner ist, ist ganz normal, das ist bei den meisten VS so. Um sicher zu gehen und der Spinne keinen Schaden zuzufügen, warte ich grundsätzlich mindestens eine Woche mit dem Füttern nach einer Häutung.
    Sorge dafür, dass sie immer Wasser zur Verfügung hat.

    Andrea
  15. Benutzerbild von Grammos95
    • |
    • permalink
    Servus,
    wie willst du erkennen, das sie Futter sucht?
  16. Benutzerbild von Mike86
    • |
    • permalink
    Hey marco,
    nach der Häutung sind die meisten noch n wenig schmal, aber du hast sie ja noch kurz vor der Häutung gefüttert, da ist es auch nicht wirklich schlimm, wenn sie was schlanker ist
    ich würde nachschauen, ob ihre Cheliceren schon schwarz sind, dann dürfte sie wieder futterbereit sein
    Kannst aber auch gerne noch ein bis zwei Tage warten, ohne ihr Schaden zu zufügen
    lg Micha
  17. Benutzerbild von marco 1987
    • |
    • permalink
    bald ja muss noch schauen wann sie mal wieder aus ihrer höhle ist dann gibts en schönes foto
  18. Benutzerbild von Mike86
    • |
    • permalink
    Ich würde mal sagen, dass sie da doch genügend Spielraum hat, um sich durchaus ordentlich zu entfalten
    sehr geilo, aber n Bild wird's doch jetzt bestimmt vom neuen Spinnenpalast mit ihr geben oder...?
  19. Benutzerbild von marco 1987
    • |
    • permalink
    ja sie hat nen riesen schuss gemacht seit der letzten häutung in ihr altes terri das 20x20x30 könnte ich sie gar nicht mehr setzen so groß ist sie schon geworden freut mich richtig das es ihr so gut geht ab nächste woche gibts wieder futter und dann kann sie wachsen in ihrem neuen terri. is ja jetzt mehr als genug platz 80 breit 40 tief 50 hoch denke doch für ne geni ist das groß genug oder???
  20. Benutzerbild von Mike86
    • |
    • permalink

    Sehr geilo, aber krass wie schnell sie wächst
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte