RSS-Feed anzeigen

alexM

Hilfe! Hilfe! Hilfe! Spinne entlaufen / geflüchtet!!

Bewerten
von am 18.07.2012 um 15:45 (1732 Hits)
HALLO AN ALLE!

ICH HABE EIN GROßES PROBLEM!!!

bin anfänger und besitze seit einem halben jahr eine brachypelma vagans (spioderling).zu meinem entsetzen musste ich heut morgen feststellen, das die kleine NICHT MEHR IN IHRER HÖHLE IST.habe das terra geleert und durchgesiebt!!!!SIE IST NICHT MEHR IM TERRARIUM!!!!! BITTE GEBT MIR RATSCHLÄGE!!!! wie kann ich sie evtl locken, wo sollte ich zuerst suchen. ist sie wanderfreudig? ich bin total verzweifelt und will nicht das sie eingeht!!

-ALEX-
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Benutzerbild von schneekrautus
    • |
    • permalink
    meine murinus ist mal abgehauen als spiderling.ist nicht weit gekommen hat sich gleich direkt hinterm schrank neu eingenistet und konnte sie wieder einfangen.am besten rund ums terrarium alles absuchen.evtl. leicht feuchten lappen zur einer mini höhle formen und auf den boden an die wand legen.hab ich in nem buch gelesen GU Tierratgeber "vogelspinnen" der tipp kam von volker von wirth.dann einfach mal ein tag abwarten und ab und zu schauen ob sie rein gegangen ist.alle zimmer oder schrankecken absuchen.
  2. Benutzerbild von Grammos95
    • |
    • permalink
    Hast du GENAU den Bodengrund kontrolliert? Evtl. hat sie sich dort vergraben, um sich zu häuten!?

    LG
  3. Benutzerbild von Pyeah82
    • |
    • permalink
    Da es Brachypelma Arten sehr warm mögen würd ich mal alle Wärmequellen absuchen und der Tip mit nem feuchten Stück Küchenrolle zur Höhle geformt ist auch brauchbar Lg. P.s.Wie kann einem die Spinne abhauen bei geschloßenem Terrarium?