RSS-Feed anzeigen

Flummi_

Megaphobema robustum

Bewerten
von am 18.12.2011 um 00:28 (1588 Hits)
Hey,

wer hat eine M. robustum und kann etwas über den Characker schreiben? Hier im Forum wurde sie mal als Anfängertier beschrieben.
Wenn ich an meine Hilde denke ist sie genau das Gegenteil davon. Sie ist sehr agressiv und tut bevor sie bombadiert sogar erst u beisen!
Mir ist klar das es solche und solche Tiere gibt wo aus der Reihe tanzen.
Möchte wissen ob uhr auch so eine "wilde Hilde" habt?
Stichworte: agressiv, verhalten Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Benutzerbild von Black beauty
    • |
    • permalink
    Hmm, mein Grammostola Bock, aber meine frage ist ob du auch ein Verstek drin hast, denn die meisten Arten werden sich immer versuchen zurückzuziehen.
    mfg
    bb
  2. Benutzerbild von Black beauty
    • |
    • permalink
    Abe rich persöhnlich habe auch scho einige
    Megaphobemas erlebt die recht agressiv waren.
  3. Benutzerbild von Flummi_
    • |
    • permalink
    Ja, Versteckmöglichkeiten hat sie und sie gräbt sich auch immer ein riesen Bau. Da macht sie wie ein Bagger
  4. Benutzerbild von Black beauty
    • |
    • permalink
    Hmm, hört sich gut an, dann hastewoleinfach n Humorlose erwischt, wie gesagt mein G. rosea
    herr ist auch sehr bissig, solange du damit klar kommst ist das halb so schlimm.
    Mfg
    bb
  5. Benutzerbild von Flummi_
    • |
    • permalink
    Also ich komme damit gut zurecht und hab keine Probleme im großen ganzen
    Darf auch "grimmige" VS geben so wie meine "wilde Hilde"
  6. Benutzerbild von Black beauty
    • |
    • permalink
    Stimmt wenn ich an meinen G. rosea/porteri bock denke agressiver als meine Poecis
  7. Benutzerbild von Mchepoep
    • |
    • permalink
    Hallo ,
    ich selbst habe auch eine Megaphobema robustum und meine ist sehr agressiv und schreckhaft. Also rausnehmen ein no go, falls du das vorhast. Sie zeigt sich nur Nachts und gräbt riesige Tunnel. Meine hat bei mir sehr viel Platz (altes Aqua), was ich persönlich auch am besten finde da sie dann viel graben kann. Außerdem wird sie mal sehr groß.
    hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen
    lg Michi