Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 36

Hilfe - B. smithi umsetzen bzw. fangen wg. terra neu einrichtung

Erstellt von antman313, 22.05.2008, 12:45 Uhr · 35 Antworten · 7.031 Aufrufe

  1. #21
    flauschi Gast
    hi,

    ok klingt logisch, dann lassen wir jetzt mal das thema ^^.
    aber so eine kleine badewannen diskussion hat auch was .
    ich hoffe auch das er es auch so hinbekommt die vs um zu setzen, aber wie gesagt, sooo schwer ist das auch nicht

    Grüße
    jule


  2. #22
    Registriert seit
    27.05.2007
    Beiträge
    329
    Moin,
    ach ja ich kann mich auch noch gut an mein erstes umsetzen erinner. Es war auch eine smithi. Ich habe einfach die HD drüber und pappe drunter, fertig! Ich kann dich aber gut verstehen! Ich war auch extrem angespannt und hatte angst was falsch zu machen. Aber glaub mir, wenn du fertig bist wirst du denken "Wow das war ja einfach". Man darf halt auf keinen fall mit Angst dran gehen und die Spinne ist auch nicht aus watte! Kannst die ohne probleme anstupsen und dirigieren. Und die wird schon nicht von dem stress tot umkippen!
    Also probieren geht über studieren!
    Gruß Rouven

  3. #23
    Registriert seit
    19.01.2008
    Beiträge
    154
    Ein Hallo,

    an alle Diskusionsteilnehmer.
    Verspreche, ich werde meine "geliebte Badewannentheorie" nicht mehr erwähnen. Habe damit schon zum zweiten mal dolle Diskussion ausgelöst

    Gruß Martina

  4. #24
    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    1.116
    mahlzeit! (woher kenn ich das nur ...)


    erwähne die badewannen ruhig weiter.
    wenn man nicht mal mehr über das newtonsche-badewannen-syndrom reden kann, worüber denn dann.

    und die meisten themen werden auch immer kontrovers diskutiert werden, so das man auch mal darüber "streiten" kann.

    @ antman was is denn nu ????



    gruß

    der duke

  5. #25
    Registriert seit
    09.05.2008
    Beiträge
    99
    Zitat Zitat von _Duke_ Beitrag anzeigen
    mahlzeit! (woher kenn ich das nur ...)
    ....
    @ antman was is denn nu ????

    gruß

    der duke
    guten morgen,

    ich hab es noch nicht geschafft. aber ich hab da so eine idee:

    die B.smithi sind ja super neugierig - ich stell die HD einfach ins terra und warte bis sie die HD untersucht und von selber reingeht !!!
    danach vorsichtig terra auf und deckel drauf.

    ein versuch ist es wert. ich hab nunmal mega respekt. ich kenn meine smithi auch noch nicht zu 100%.

    lieber etwas vorsict als überreagieren

    gruss
    Andy

  6. #26
    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    1.116
    hi antman,

    ich befürchte, wenn du es auf deine art versuchst (HD reinstellen und warten), dann wirst du dein terra in 4 wochen noch nicht umgeräumt haben ...

    ich kann echt nur sagen, mach es mit dem stupsen, dirigier sie vorsichtig rein.
    gerade bei ner smithi sollte da gar nichts passieren.

    immer dran denken, respekt vor dem tier ist richtig, angst ist falsch.

    wenn sie versucht abzuhauen, lass sie in ruhe. wenn sie droht, lass sie in ruhe.
    aber tut sie beides nicht beim anstupsen, lotse sie in die HD.


    bei allen anderen klappts auf die art auch, bei dir wirds auch hinhauen, da bin ich mir sicher.



    gruß

    der duke




    ps: und als neugierig würd ich meine smithi nu wahrlich nicht bezeichnen. meine alte dame hat die ruhe weg.

  7. #27
    Registriert seit
    03.05.2008
    Beiträge
    499
    Hallo zusammen,

    ja, erst gestern haben mein Freund und ich seine Terris auf vordermann gebracht. 5 sind es an der Zahl auch eine B. smithi ist dabei, diese machte aber keine Probleme. Mit der HD geht es dabei am einfachsten. Die einzige die mir Sorgen bereitet hat, war die Lasiodora Parahybana, sie ist ein etwas zickigeres Weib und da sie so groß ist, reichte auch eine HD nicht aus. Also musste ein Sieb zum Nudeln abgießen erhalten und ein großer Teller... als ich das Teil über sie stülpen wollte, machte sie einen Satz und war auf einmal in der anderen Ecke des Terris... Zum Glück ist sie mir nicht entwischt, mit ein wenig leiten und stupsen ging sie dann ganz lieb auf den Teller und ich konnte das Terri machen...

    Ich denke, wenn man die erste Spinne rausholen muss, ist es immer ein Erlebnis, aber auch danach noch ^^ Du wirst es schon schaffen Bisher hat es doch jeder von uns irgendwie geschafft das Tierchen in eine Box zu bekommen ^^

  8. #28
    Nerk Gast
    Moin Moin...

    Ich musste meine smithi, welche ein echtes Mistvieh ist, vor 2 Wochen aus umbautechnischen Gründen aus dem Terra fangen...

    Zuerst tut die Kleene immer so, als wäre alles ganz gechillt, aber wenn sie merkt, dass es um sie geht, rennt sie los und bombardiert ihr ganzes Becken zu...
    Das sehe ich als größtes Problem bei dieser Art, nicht die Schnelligkeit oder die Beißerchen, sondern die 'Gefahr' für Haut und Schleimhäute...
    Also Pulli an, Gummihandschuhe rausgesucht und ne HD bereitgestellt...
    Wenn sie günstig sitzt, nicht hektisch aber dennoch bestimmt die HD drüber und warten bis sie sich ausgekekst hat (meine HD war danach innen mit einer Patina aus Brennhaaren verziert)...
    Am Ende noch ein Stück Pappe drunter und raus...

    Also soll heißen, keinen Kopf machen, Respekt haben, aber keine Angst...

  9. #29
    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    640
    Off-Topic:

    ...ich könnt' ja auch ne' Konstruktion für ne' Super Smithi-Falle skizzieren

    @Duke: oh, mann... mir ist 'grad mal klargeworden wie sehr ich schon zum "Maschinenmensch" mutiert bin - brauch' mehr Urlaub, definitiv .

    gruß: Eurmal

  10. #30
    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    1.116
    moin moin,

    @ lamia
    bei ner zickigen parahybana würd ich auch nervös werden.
    ABER DIE IDEE MIT DEM NUDELSIEB IST EINFACH GÖTTLICH!
    ich weiß nicht, ob ich da sofort draufgekommen wär.
    ehrlich, die idee find ich wirklich klasse !!!

    @ antman
    das nudelsieb könnte bei dir auch ganz gut funktionieren, schonmal dran gedacht ?

    @ eurmal
    bitte auch das nudelsieb in die smithifalle mit einbauen ... ein genialer konstruktionsansatz.
    und urlaub brauch doch jeder ... aber zum entspannen für unseren maschinenmenschen würd ich mal von kraftwerk ein wenig musik empfehlen, wie wärs mit "wir sind die roboter"


    gruß an alle spinner

    der duke

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Einrichtung Terra
    Von greeneye76 im Forum Brachypelma
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.04.2012, 21:59
  2. Terra-Einrichtung ok?
    Von Beansidhe im Forum Brachypelma
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.05.2010, 07:44
  3. Frage zur Einrichtung vom Terra
    Von Kleene85 im Forum Brachypelma
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 15:46
  4. Terra Einrichtung
    Von Shanoby im Forum Terrarium
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.08.2007, 16:59
  5. Terra Einrichtung
    Von urs77 im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.03.2007, 19:20