Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 85

Spinnen auf die Hand nehmen ???

Erstellt von Weezyana, 29.10.2008, 15:35 Uhr · 84 Antworten · 23.132 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    151

    Spinnen auf die Hand nehmen ???

    Hi
    ich wollte mal fragen was schlimm dran wäre eine vogelspinne auf die hand zu nehmen.
    weil wenn sie nicht aggresiv is uund ruhig auf der hand sizt zeigt es doch nur
    das es ihr nich sonderlich was ausmacht.
    ich verstehe nicht warum alle immer son terror schieben wenns darum geht sie auf die hand zu nehmen.


  2. #2
    badboyswtal Gast
    Hallo Willy
    ....um die Spinne nicht unnötig zu stressen und um evtl. Verletzungen zu vermeiden.
    Die bleiben nun mal nicht immer NUR so auf der Hand sitzen, sondern versuchen auch mal zu flüchten und könnten beim Sturz schwere Verletzungen davon tragen oder sterben.
    Gruss
    Angie

  3. #3
    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    151
    hi
    naja aba ich meine sagen wa mal man hat es unter kontrolle und wenns fliehen wollte würde sie nicht mehr 5 cm stürzen oda sehr weich landen (bettdecke usw.), dann wäöre ja nix bei .
    und wenn sie einfach sitzen bleibt dann darf man doch davon ausgehen das es kein sonderlicher stress ist
    ich meine ohne bombandieren und ohne angriffshaltung

  4. #4
    Registriert seit
    31.03.2008
    Beiträge
    134
    Ich nehme meine grundsätzlich nur mit der HD aus dem terri, aber auch nur, wenn es unbedingt sein muss, also fast nie Es ist jedesmal stress für die tiere.

    Hab zwar keine angst, dass sie mich beißen, aber falls eine abhauen sollte weiß ich nicht, ob meine drei stubentiger nicht auf sie los gehen würden. Und auf ein Kampf VS vs. Katze hab ich ehrlich gesagt mal garkeine lust


    ***grüssle***

  5. #5
    z.Zt. gesperrt
    Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    564
    Tach,

    selbst die ruhigste Albopilosum kann außerdem mal zubeißen.
    Man kann diese Tiere niemals perfekt einschätzen, weil sie auch nie Zahm werden. Für diese Tiere stellst du immer einen potentiellen Feind dar, dem mit Flucht oder Angriff entgegengewirkt werden muss. Außerdem verkürzt permanenter oder häufiger Stress das Leben von VS erheblich.
    Guck mal meine IG an.

    MfG,
    Lukas

  6. #6
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    299
    Zitat Zitat von Weezyana Beitrag anzeigen
    hi
    und wenn sie einfach sitzen bleibt dann darf man doch davon ausgehen das es kein sonderlicher stress ist
    Hola,

    oder sie hat wahnsinnige Angst und bleibt deshalb ruig sitzen. Nach dem Motto: Wenn ich mich nicht bewege dann sieht man mich nicht.

    oder, oder oder. Spinnen nimmt man einfach nicht auf die Hand. Dafür kauft man sich einen Hasen.

    Saludos
    Miguel

  7. #7
    badboyswtal Gast
    hi
    Wie würdest du reagieren wenn in dem gleichen Grössenverhältnis DICH einer auf die Hand nimmt???? Jo, blöder Vergleich, aber Du würdest dich vor Angst auch nicht rühren.
    Das is Stress für die Kleinen und das solltest du lassen.
    Gruss, Angie

  8. #8
    Registriert seit
    31.08.2008
    Beiträge
    348
    Zitat Zitat von Weezyana Beitrag anzeigen
    hi
    naja aba ich meine sagen wa mal man hat es unter kontrolle
    Hallo,

    mal ehrlich...so schnell bist du nicht, wenn sie auf einmal losläuft.
    Sie fällt auch sicherlich mehr als 5 cm, wenn sie vom Bett fällt Wenn sie angeblich bis dahin keinen Stress hat, dann spätestens wenn es heisst "suchen und einfangen"
    Warum musst du denn die Spinne undbedingt auf die Hand nehmen? Ist sie vielleicht vor Angst still und "starr"?!

  9. #9
    Registriert seit
    31.03.2008
    Beiträge
    134
    Zitat Zitat von Weezyana Beitrag anzeigen
    hi
    naja aba ich meine sagen wa mal man hat es unter kontrolle und wenns fliehen wollte
    Du weißt nie wie deine spinne reagiert, auch wenn es scheint, es würde ihr nichts ausmachen.
    Bei hunden katze etc... sieht man an der mimik/gestik obs dem vierbeiner passt, oder nicht.
    Spinnen haben leider keine Mimik, deshalb weißt du nie wie sie im nächsten moment reagiert.

  10. #10
    Registriert seit
    24.07.2008
    Beiträge
    77
    Warum muss man eine Vogelspinne überhaupt auf die Hand nehmen? Alleine das aus dem Terrarium fangen ist mega stressig für das Tier. Willst du dich, gegen deinen Willen, durch deine Wohnung scheuchen lassen nur damit dich jemand auf die Hand nehmen kann?
    Wenn du ein Tier zum kuscheln willst hol dir ne Katze..

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Brachypelma albopilosum auf die Hand nehmen?!
    Von Gothra im Forum Brachypelma
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.05.2012, 00:41
  2. Halte nichts von auf die Hand nehmen!
    Von djadja im Forum Eure Geschichten
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 19.09.2010, 17:30
  3. Brachypelma Smithi auf die Hand nehmen?
    Von Hifi-Indianer im Forum Haltung
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 00:36
  4. B.smithi auf die hand nehmen?????
    Von Michi... im Forum Brachypelma
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 19.06.2009, 23:39
  5. Richtig auf die Hand nehmen?????
    Von kicky im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.01.2004, 21:24