Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

B. smithi gehäutet - wann wieder füttern?

Erstellt von Mrmeikel, 06.03.2009, 07:02 Uhr · 3 Antworten · 2.411 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    24.01.2009
    Beiträge
    26

    B. smithi gehäutet - wann wieder füttern?

    hey Leutz hab vor 6 wochen meine erste Vogelspinne bekommen und heute morgen wach ich auf und guck in die höhle was liegt da^^

    ihre alte haut ^^

    jetzt meine frage wan soll ich sie füttern nach der aktion oder ist das egal ?

    und soll ich die haut erstmal drinne lassen oder rausnehmen ?


    mfg meikel

    wollte noch dazu sagen das sie eine spiderling ist ^^


  2. #2
    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    640
    Ahoi,

    Haut (Exuvie) 'drin lassen; Vogelspinne in Ruhe lassen wg. Aushärtung derselben; Futter erst 7 - 10 Tage nach der Häutung anbieten (so pi x Auge).

    ahoihoi,

    E. / M. *etwas wortkarg, weil früher Morgen*

  3. #3
    Kahless Gast
    Mahlzeit!

    1. Haut drinlassen.
    2. Nicht füttern, erst aushärten lassen. Manche Tiere lassen sich nach der Häutung auch 3-4 Wochen Zeit.

    Wie groß ist das Tier?

    Schönes Wochenende
    Andreas

  4. #4
    Registriert seit
    10.12.2005
    Beiträge
    4.635
    Hallo,

    mal abgesehen dass ich Dein Thema in "Allgemeines" verschoben habe (das hat nämlich nix mit Zucht zu tun) und den Threadtitel in was geändert habe, unter dem man sich was vorstellen kann (VS B Smithi war nicht wirklich aussagekräftig):

    Deine Fragen wurden hier schon zigmal angesprochen Einfach mal bissl suchen

    Gruss
    janet

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.04.2011, 11:30
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 14:06
  3. wann muß ich meine Smithi eigentlich füttern?
    Von captainneda im Forum Futter
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.01.2010, 16:37
  4. Wann wieder füttern?
    Von Kevke im Forum Acanthoscurria
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.10.2008, 15:22
  5. Wann wieder füttern
    Von Aura im Forum Haltung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.2007, 12:39