Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 16 von 16

Wann füttern nach Häutung?

Erstellt von MaikdeLake, 03.06.2009, 21:10 Uhr · 15 Antworten · 7.595 Aufrufe

  1. #11
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    14
    Hi aston

    wie gross ist deine smithi denn? Kl wäre intressant.
    Ich warte in der regel bei meinen Adulten Tieren 1-2 Wochen, wenn sie noch nicht ausgehärtet sind nemmen sie in der regel auch nichts. Würde 1 Woche warten und ihr dann etwas anbieten. Nyphen sollte man im allg. auch ein biesschen mehr füttern als Adulte Tiere.
    Und sonst findest du im worldwideweb jede menge Infos wie du es mit der fütterung anstellen solltest bei weiteren Fragem stehe ich dir gerne zur Verfügung.


  2. #12
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    7
    hallo ornamental.
    ist jetzt ca 5mm gross. und ich frage mich deshalb auch weil die jungtiere eben etwas häufiger gefüttert werden müssen. ich will sie ja nicht unterernähren oder gar verhungern lassen. ich habe aber angst das sie vom heimchen angeknabert wird.
    mfg aston

  3. #13
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    14
    Hi aston

    Jaa das ist nun mal wirklich klein
    Also ich würde es mal mit mikroheimchem versuchen. Solange du deiner kleinen ein versteck bittest sehe ich da kein problem drinn, anknabbern könnte höchstens bei einer häutung der fall sein da ist es sehr wichtig keine futtertiere in der box zu haben. In welcher FH ist die kleine? Anonsten gibt es auch so eine art mini fliegen welche nicht fliegen können, kenne zwar den namen nicht aber in einem zoofachgeschäft wissen die bestimmt was ich meine.
    Das die kleine verhungert denke ich nicht, solange du etwas anbietest machst du alles richtig wenn du das für dich passende futter hast gib 1 futtertier rein und lass es da 24 stunden, wenn sie es nicht nimmt neheme es wieder raus und versuche es in 2-3 tagen wieder. Hoffe konnte helfen und sonst darfst du gerne weiter fragen
    Mit freundlichen Grüßen
    Ornamental

  4. #14
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    7
    am freitag habe ich eine haut gefunden im terrarium. von dem her ist doe frisch gehäutet. was heisst FH? sorry bin noch ein frischling in der vogelspinnen welt 😛
    mfg aston

  5. #15
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    14
    FH bedeutet Fresshaut. So nennt man die VS wenn sie selbständig auf Nahrungsjagt geht. Dann wird sich dein Tier nun wahrscheindlich in der 2 Fresshaut befinden, kann ich aber nicht garantieren. Ich persönlich würde Ihr Mittwochs etwas anbieten aber da können sich die Meinungen trennen. Wenn sie es nimmt dann wieder in 2-3 Tagen und sonst wie oben geschriben. Meine Adulten Tiere fütter ich immer 1 Woche nach der Häutung, andere nach 2 oder sogar noch später. Ich habe da nun meine eigene Erfahrung gemacht und den Tieren geht es hervorragend

    Grüsse

  6. #16
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    7
    okey vielen dank für deine hilfe und deine tipps 😀
    mfg aston

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 14:06
  2. Wann füttern nach Häutung
    Von tannina im Forum Futter
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.09.2009, 09:13
  3. Wann 1. Fütterung nach Häutung?
    Von fischtante im Forum Haltung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.03.2008, 14:12
  4. Smithi nach Häutung füttern
    Von Pascal1982 im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.08.2005, 20:38
  5. Füttern nach der Häutung...
    Von bubu4ever im Forum Haltung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.02.2004, 21:02